[Sammelthread] Suche Retro Hardware/Komponenten/Ersatzteile Thread ;)

Puh bei Lüdenscheid, für mal eben hin leider etwas weit von mir aus.

Hat jemand zufällig eine Grafikkarte mit SIS 315 die er abgeben würde? Ich wollte bestimmte "low-end" Karten mal gegeneinander messen, die 315er fehlt mir aber.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Hat jemand zufällig eine Grafikkarte mit SIS 315 die er abgeben würde? Ich wollte bestimmte "low-end" Karten mal gegeneinander messen, die 315er fehlt mir aber.
sry, nur die 6326 als AGP und als PCI
 
Hat jemand einen mobilen Westmere/Arrendale i5 über, den er/sie für schmales Geld loswerden möchte? :fresse:

Ein i5-560m oder i5-540m wäre cool.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hat jemand vielleicht folgendes über

  • Athlon XP 1500+ (geht nicht ums übertakten oder so, sondern einfach um einen 2001er Build)
  • X-Fi Karte für PCI (evt. gamer oder Music; wäre für mein hd4670 agp Build)
 
@drake23763 da was für dich dabei?
Die Karten mitte oben oder links oben brauche ich nicht unbedingt.
 

Anhänge

  • 20231207_102830.jpg
    20231207_102830.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 56
Hat jemand vielleicht folgendes über

  • X-Fi Karte für PCI (evt. gamer oder Music; wäre für mein hd4670 agp Build)
Ich war gerade beim Nachschauen etwas erschrocken, ich sollte Wohl eine SB0460 übrig haben…

IMG_8867.jpeg

Schreib mir kurz eine PN 🙋

Gn8 🙂
 
Moin Moin, hat einer von euch eine defekte 6800u inkl Referenz Kühler oder eben nur den Referenz Kühler übrig?

Würde gerne die ergatterte 6800u/Silencer "zurück" bauen :-)

Beste Grüße
 
Ich glaube, selbst eine defekte Ultra wird dir keiner geben :d Heikles Unterfangen, vielleicht geht es gut für dich aus, meien Daumen sind gedrückt.
 
Ich glaube, selbst eine defekte Ultra wird dir keiner geben :d Heikles Unterfangen, vielleicht geht es gut für dich aus, meien Daumen sind gedrückt.

Ja, ich kann es auch verstehen! :d Mann muss es einfach versuchen 😜
 
Es gab übrigens auch eine 6800 für Apple, die einen Kühler im Ultra Look drauf hat. 6800 DDL. Manchmal bekommt man die Karten (relativ) günstig, da kann man sich das schlachten schon überlegen. Alternativ müsste auch der Kühler einer 7800 GTX oder GT passen - klar ist dann kein originaler Look einer 6800U, keine Frage.

Ich habe die Suche btw. aufgegeben, weil ich es nicht einsehe für einen Ultra Kühler oder einen im Ultra Look 50€+ zu zahlen.

EDIT:

Und noch ein Wort der Warnung, diese Apple 6800 lässt sich NICHT auf normalen AGP umbauen. Die ist für normale PCs absolut wertlos, bis auf den Kühler.
 
Zuletzt bearbeitet:
Es gab übrigens auch eine 6800 für Apple, die einen Kühler im Ultra Look drauf hat. 6800 DDL. Manchmal bekommt man die Karten (relativ) günstig, da kann man sich das schlachten schon überlegen. Alternativ müsste auch der Kühler einer 7800 GTX oder GT passen - klar ist dann kein originaler Look einer 6800U, keine Frage.

Ich habe die Suche btw. aufgegeben, weil ich es nicht einsehe für einen Ultra Kühler oder einen im Ultra Look 50€+ zu zahlen.

EDIT:

Und noch ein Wort der Warnung, diese Apple 6800 lässt sich NICHT auf normalen AGP umbauen. Die ist für normale PCs absolut wertlos, bis auf den Kühler.

Danke für den Tipp... Die hatte ich überhaupt nicht mehr auf dem Schirm, genau aus dem Grund, welchen du angesprochen hast... Aber das der Kühler kompatibel ist... Total verdrängt 🫨🫨🫨
 
Dieser lange AGP ist doch einzig für die Stromversorgung notwendig, oder?

Alles andere würde diese Flut an Kondensatoren und Spawas nicht erklären...
 
Es gab übrigens auch eine 6800 für Apple, die einen Kühler im Ultra Look drauf hat. 6800 DDL. Manchmal bekommt man die Karten (relativ) günstig, da kann man sich das schlachten schon überlegen.
Das Schlachten lohnt auch so nur bedingt, denn der Kühler der Apple 6800 Ultra ist, wie du schon sagst, im Ultra Look. Der Kühlkörper selbst ist Alu und nicht Kupfer, wie bei den "normalen" Ultras üblich, die Karte ist unglaublich leicht wenn man sie mal in der Hand hat. Selbst wenn man also die Apple Karte mal günstig bekommt, wäre das in meinen Augen sehr schlecht angelegtes Geld. Für 20-30€ eventuell, wenn man denn wirklich unbedingt den Look will, aber in dem Bereich ist die Apple Karte ja auch schon länger nichtmehr unterwegs - Ausnahmen kann es natürlich immer geben.

A6800U_3.png A6800U_6.png
 
Ist zwar noch recht früh für Retro, aber ich suche die Standard-Passivkühler von einem Rampage 4 Extreme - vielleicht hat ja zufällig noch jemand sowas liegen. Mein Board würde die Wakü gerne loswerden und ich hab die damals schon nicht dabeibekommen.
 
Der Kühlkörper selbst ist Alu und nicht Kupfer
Korrekt, leider. Auch ein Grund weshalb ich noch keine 6800 DDL für 50€ gekauft habe... Die letzte "günstige" ging für >40€ über den Tisch. Dennoch ist diese Variante wohl abseits eines Schnapps auf EKA die einzige Möglichkeit an einen Kühler in dieser Optik zu kommen...

Dieser lange AGP ist doch einzig für die Stromversorgung notwendig, oder?
Ja, die Apple Karten können unter anderem 25V als Stromversorgung an den Monitor rausgeben bzw. Apple kann über den Slot massiv Leistung liefern, weshalb die 6800 DDL ohne Molex läuft.
 
Jep, gab nur ganz wenige mit Kupfer, wenn der Hersteller es so wollte. Ansonsten sind eher GTs mit Kupfer anzutreffen, siehe Gainward oder ASUS, als Ultras. Daher habe ich für nahezu alle GTs ein paar 3450er rangezogen, denn die kommen verlässlich mit Kupfer und eignen sich gut zum Schlachten für die GTs. Bringen danach auch gut was auf die Waage.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wo wir gerade beim Thema 6800er sind. Ich habe eine 6800GT AGP auf der ein Zalman Kühler sitzt, die ich aber gerne wieder zurückbauen möchte. Passt da der Kühler der PCIe Version?

VG 🙂✌️
 
Was für Wasserkühler sind das genau die verbaut sind? Frage für n Freund😅
20240103_095009.jpg20240103_095017.jpg20240103_095031.jpg20240103_095041.jpg

Diese ;)
Der Zustand ist aber nicht besonders gut, bin ich ehrlich. Die wurden ziemlich lange ohne Wasserwechsel betrieben. Ich hab alles auseinandergenommen und mit Entkalkungstabletten und so gereinigt, jetzt sind sie wieder sauber. Auch die Dichtungen waren noch gut. Aber die Nickel-Schicht löst sich innendrin langsam vom Kupfer, beim VRM-Kühler sieht man es ein bisschen. Gerade da wo die Dichtung aufliegt. Wenn du willst mache ich dir mal Fotos im geöffneten Zustand. Die Schrauben lagen teilweise mit im Entkalkungsbad, deswegen haben die ein bisschen Flugrost, das kriegt man aber wieder ab.
 
Zuletzt bearbeitet:
. Passt da der Kühler der PCIe Version?
Ja passt. Schau nach Quadro PCIe Karten, gibt es mit schwarzer und silberner Blende. Einer hat meist Kupfer, einer Alu als GPU Block.

Die FX 3450 gibts manchmal für 15€.

 
Ich verschenke gerade FX3400er PCIe ;)

Da gibt es aber nur silberne Deckel ...
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh