[Sammelthread] Silverstone TJ07 - Eine unendliche Geschichte

Manchmal sind die alten sachen besser oder schöner als die neuen.
Meiner freundin habe ich einen Rechner mit einem Chieftec Dragon aufgebaut. weil das gehäuse einfach nur schön ist.
ich selber hab bisher noch kein gehäuse gefunden was mich optisch mehr anspricht als das tj07.
 

Anhänge

  • 20160722_200740.jpg
    20160722_200740.jpg
    585,7 KB · Aufrufe: 95
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
ich selber hab bisher noch kein gehäuse gefunden was mich optisch mehr anspricht als das tj07.
Da geht's mir gleich.

Irgendwann, wenn ich wieder bisserl mehr Platz habe, wird mein TJ07 reaktiviert.
IMG_20210617_150447.jpg

Oder es gibt einen neuen Mod... :d
 
Nutzt jemand von euch sein TJ eigentlich mit Luftkühlung? Keine Motivation mehr für Wasser, und kaufen wills irgendwie keiner:)
Gekühlt weden sollen ein 3700x und entweder eine RX 7900xt oder RTX 3090, würde vorne zwei 120er Lüfter verbauen
 
Naja hab ein TJ07 Build mit nem 3930k und 980Ti, oben 2x 120mm und hinten 2x 92mm Lüfter, alle ausblasend, achja und Noctua NH-D14 auf der CPU, aber das kann man wohl schlecht vergleichen. ^^
 
Dann wird Luftkühlung aber nicht gerade einfach. :fresse:
 
Funktioniert mit unten „in“ und hinten und oben „out“ sehr gut, wobei die Titan XP als „rear out“ natürlich auch noch gut unterstützt, aktuelle GK sind fast immer Quirle, wie gut das geht?

Das System (s. Sig) läuft absolut problemlos.

Gruß
 
Du solltest erstmal die anderen sehen. ;-)
Man muss auch mal sagen dass die crossflow eine der besten universaldistros ist
 
Das hab ich mich bei meinem Blechkübelprojekt auch gefragt. Dann hoppalahopp wars fast fertig und ich hatte kaum Bilder gemacht 🙃
Bist ja auch schon "fast fertig" oder? Aber ansehen würd ich mir den auf jeden Fall.
 
Moin zusammen. Meint ihr ein 30x30x480mm alu winkelprofil reicht um einen 480er radiator auf einer plexiglasplatte zu befestigen. Also anzuschrauben? Oder würdet ihr eher ne standard 120er halterung nehmen?
 
Ah ok danke. Habe das passende gefunden.

Was meint ihr? Kann man das so lassen??

Ich sehe immer mehr mods mit diesen strimern von lian li. Die gefallen mir schon aber ich habe schon 3 beleuchtete Platten im case. Dazu die graka und die distro welche auch beleuchtet sind. Lüfter natürlich auch. Ich glaube mit den strimern wäre das zu viel

Was meint ihr
 

Anhänge

  • 20231008_114310.jpg
    20231008_114310.jpg
    857,6 KB · Aufrufe: 72
Hallo zusammen. Bin dabei meinen Dicken auch wieder frisch zu machen.
Finde es super das es immer noch Liebhaber gibt. Zu der Zeit als ich hier im Forum noch sehr aktiv war, war das mein Traum Case und ist es immer noch. 🥰
Wenn ich meine Bilder richtig durchgeschaut habe, ist es genau zehn Jahre her.
Viel erschrockener war ich als ich gesehen habe was sich im Modding und Hardware Bereich alles getan hat in der Zeit. 😱
Werde ihn mit neuer Hardware bestücken und wieder was am Case machen.
Suche noch eine MurderMod Frontplate und einen Topgrill. Falls jemand noch was liegen hat, sehr gern melden. 😊
Hänge mal noch ein/zwei Bilder mit an wie er aktuell so dasteht. Lg an alle. ✌️
 

Anhänge

  • IMG_9274.jpeg
    IMG_9274.jpeg
    2,1 MB · Aufrufe: 73
  • 9c7b9c0b-f9b4-4ed2-998f-42e416d00ac7.jpeg
    9c7b9c0b-f9b4-4ed2-998f-42e416d00ac7.jpeg
    201 KB · Aufrufe: 71
  • IMG_1895.jpeg
    IMG_1895.jpeg
    205,7 KB · Aufrufe: 72
Na dann hau rein. Viel Spass!
 
Hallo,

hat hier jemand eine Zotac RTX 4080 AMP ... mit einem EK Vektor² im Tj 07 verbaut? (normaler Aufbau des Gehäuses und Standard Einbau Situation)
hab den wasserkühler heute von EK bekommen und festgestellt, das die breite eventuell ein Problem wird.(155 mm)
die länge hatte ich überprüft ... wer denkt schon das die Karte mit kühler in der Breite Probleme macht.

Gruß

Max
 
Das mit der Breite ist schon länger ein Problem, wenn du Pech hast kannst du die Karte nur stehend mit nem Riser Kabel verbauen. Glaube nämlich nicht das es passt. Wenn du den Kühler schon da hast, halte ihn doch mal ran, ist einfacher als hier zu fragen. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
ja, ich messe heute Abend nochmal genau, aber mir kams auch ziemlich knapp vor, auf die schnelle.

wenn nicht wird es ein Kühler von Alphacool.

wäre aber wirklich schade weil der EK wesentlich besser aussieht.

der alphacool hat nur 145 mm in der breite und passt auf jeden Fall

stehend werd ich die nicht montieren.

Gruß

Max
Beitrag automatisch zusammengeführt:

oder ich mach einfach das Gehäuse nicht mehr zu :-)
 
Hallo,

habe jetzt mal genau gemessen.
Der Kühler passt sehr wahrscheinlich nicht ins Gehäuse, weil er 1 mm zu Breit ist.

Ich werden ihn trotzdem behalten (hab einfach mehr vertrauen zu EK als zu Alphacool)

Habe Blechwände, kein Glas.
Werde die eine Seitenwand jetzt erstmal einfach offen lassen.
vielleicht mach ich später dann einen sauberen Ausschnitt in die Blech-Seitenwand.
Das kann ja durchaus interessant aussehen.

wobei ich eh nicht ganz soviel wert auf die Optik lege.
für mich muss es gut und möglichst lange/wartungsfrei funktionieren und aufgeräumt aussehen.

wenn ich dann zu einem Mora als Radiator wechsle, werde ich mir auch ein neues Gehäuse gönnen.
dann wird der Platz für die Radiatoren im Inneren ja nicht mehr benötigt.

aber eins nach dem Anderen.

Gruß

Max
 
Ok, danke für die info.

Kann ich mir ja noch überlegen.

wahrscheinlich aber nicht, da das bei mir mit der Verschlauchung nicht hinkommt. dann müsste ich min. einen neune längeren Schlauch verlegen.

Gruß

Max
 
weiß jemand was für schrauben das genau sind die im TJ07 im fendet verbaut sind, eine ist abhanden gekommen, Durchmesser haben die gut 3,3mm also werden es ja keine normalen m3 sein, bin am überlegen ggf auf m3x10 zu gehen + Muttern.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh