[Sammelthread] Silverstone TJ07 - Eine unendliche Geschichte

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Noch tauschen gegen tubes, dann reicht es erstmal wieder...
Jetzt steht unten ein 480er drin und im Schacht hängt ein 280er. Das reicht auf jeden Fall für alles mögliche.
Den AGB tausche ich noch mal gegen nen großen... Die große Eisbecher Tube die ich bestellt hatte, passt nur nicht mit dem top und Boden zusammen... Keine Ahnung was alphacool da verbockt hat.
Anhang anzeigen 836751
ws hast du für eine Frontblende verbaut und wie den Radi fixiert bin auch gerade dabe sachen zusammen zu suchen für den einbau eines 240ers in die Front.
 
Bei mir werkelt ein 360er in der Front und ein 280er und ein 480er im Keller.
Vorne habe ich ne Aluplatte an den vorhandenen Gewinden verschraubt und eine Grüne Plexiglasplatte aufgesetzt.
Darauf sitzt eine normale 360 Blende.
 
das würde ich gerne mal sehen. generell sidn die normalen schächte ja nur 300mm
 
Gerne

Mit der Front bin ich nicht 100% zufrieden, da lass ich mir eventuell mal was fräsen.
Die oberen und unteren Schrauben in der 360er Blende sind auch nur Fake, ich wollte da nichts anbohren.
1AB331AB-95D1-41EA-90EC-6EE1206B540A.jpegEDCFA211-A5A5-43BB-8B84-21921D8D565B.jpeg9ECA9C8F-B331-4718-B1C7-64BF49C728AD.jpeg
 
Oha, ein TJ mit den Rollen der Lian Li V Serie. Auch schon länger nicht mehr gesehen!! Vorne hätte doch eig. ein 280er perfekt reingepasst soweit ich mich erinnere? Hast unten aufgesägt das die Beiden Radiatoren Frischluft bekommen? UUUuund, sind das noch die Guten Alten Skythe Slipstream 1200er Lüfter?
 
Oh, das sieht besser aus als erwartet, ich werde aber die laufwerkshalter behalten, da wollte ich irgendwie schauen, das ich da den helix agb irgendwie ran bekomme,und dann wird es wohl ne coldzero blende werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oha, ein TJ mit den Rollen der Lian Li V Serie. Auch schon länger nicht mehr gesehen!! Vorne hätte doch eig. ein 280er perfekt reingepasst soweit ich mich erinnere? Hast unten aufgesägt das die Beiden Radiatoren Frischluft bekommen? UUUuund, sind das noch die Guten Alten Skythe Slipstream 1200er Lüfter?
Nein ich habe da nichts aufgesägt, hinten ist eine Netzteilblende mit Wabenstrucktur von coldzero.
Und 2 92mm Lüfter an der Rückseite vom Board.
Mehr Frischluft gibt es nicht. 😁
Die Radiatoren blasen alle nach außen und die Wassertemperatur geht nicht über 35 Grad Celsius, das reicht.
Die Lüfter sind alle von Arctic, pwm pst oder so ähnlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
ws hast du für eine Frontblende verbaut und wie den Radi fixiert bin auch gerade dabe sachen zusammen zu suchen für den einbau eines 240ers in die Front.
Sorry hab es jetzt erst gelesen.
Der radi ist von hinten an der Plexiglas blende befestigt und das gesamtpaket an den 5,25 Rahmen geklebt.
 
Moin. Hat jemand zufällig die dxf datei für front und topplate

Oder die genauen Maße? Inkl Radien.

Grüße
 
Radiatoren sind eingetroffen.
Morgen geht's zum plexidealer. Nächsten Monat stehen beide Distros auf der Liste sowie das 2. Slight.
Im Mai geht's dann zum pulverer.
 

Anhänge

  • IMG-20230331-WA0000.jpeg
    IMG-20230331-WA0000.jpeg
    592,5 KB · Aufrufe: 117
Ich würde mich freuen wenn jemand mir die dxf datei oder die Maße für front und topplate schicken könnte. Inkl der radien

Grüße
 
Mal ne Frage:

Ich habe, wie viele hier, ein Window von Martma. Leider ist es so, dass die Klebestreifen durch die Wärme langsam ihre Wirkung verlieren und sich das Window anfängt zu lösen. Könnte man hier irgend einen Kitt nehmen um das Ganze zu befestigen? Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht? Oder hat jemand eine alternative Befestigungsmethode gefunden / ausprobiert?
 
Vorsichtig rausnehmen und neue Klebestreifen würd ich versuchen. Hab aber keins.
Alternativ mit Silikon einkleben
 
Ich werd mein TJ07 nach 11 Jahren wohl in Rente schicken :cry:

Ist echt schwer nen würdigen Nachfolger zu finden.
 
Hab bis heute kein Gehäuse gefunden was so stabil und hochwertig ist wie das TJ07 damals. :(
 
Das ist wirklich so! Muss ehrlich zugeben, das ich da etwas enttäuscht bin von den ganzen Blechdingern.

Ich werd meins auf jeden Fall behalten, vielleicht packt es mich irgendwann mal und ich werd es komplett überholen.

Aktuell sind da so viele Kleinigkeiten die man machen müsste, da vergeht einem direkt die Lust ^^ …

Am schlimmsten ist, das mein Seitenteil (mit dem ausgravierten martmaMod Fenster), am Terminal des EKWBs Kühlers ansteht :wall:
Hab zwar noch ein originales Seitenteil mit Fenster außen aber das sieht nicht so prall aus.

Naja, Luxusprobleme halt :d
 
Vorsichtig rausnehmen und neue Klebestreifen würd ich versuchen. Hab aber keins.
Alternativ mit Silikon einkleben
Jo, hab mal neue Klebestreifen von martma erhalten und die auch benutzt. Jedoch passiert nun wieder das Gleiche.
Werde das mit dem Silikon wohl mal anschauen.
 
Ich bin bereits seit 4 Jahren bei LianLi Dynamic gelandet und vermisse das Tj07 überhaupt nicht. Habe bereits das 2. Case und die Qualität ist Top. ;)
 
Mein Tj07 steht immer noch in der Kammer verpackt rum, weil der Käufer den immer noch nicht geschafft hat, abzuholen, nach fast einem Jahr. ^^

Vielleicht belebe ich den wieder, wer weiß :ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich bin bereits seit 4 Jahren bei LianLi Dynamic gelandet und vermisse das Tj07 überhaupt nicht. Habe bereits das 2. Case und die Qualität ist Top. ;)

Lianli bauen super Cases....
Aber. Ich finde das U Frame Design aus einem Guss einfach unsterblich geil. Einfach zeitlos. Das Problem meiner Meinung nach ist heutzutage. Die cases werden immer gleicher in Machart. Glas vorne Glas links. Und Einfach ne MB Platte, ende aus. Finde ich zu wenig Einfallsreichtum. Alleine diese geschwungene Front vom tj. Gibt kein Vergleichbares. Höchstens nen 11er. Man muss halt sehr viel selbst machen und erarbeiten. Gibt halt wenig Dinge wie zb vorgefertigte Distros.
 
@BennofreakSBB

TJ07 war für mich immer aus purer Liebe 🥰 zu dem Design des Cases.
die Vorteile hast du super aufgezählt. (y)
Nur irgendwann sind die Kinder im Haus und das platztechnische wird schwieriger und man sucht Lösungen dafür. Die WaKü wurde bei mir auch immer zeitaufwendiger und kostspieliger, da bietet Lianli ein gutes Gesamtpaket für die Hardware und der Rest (Qualität) passte auch, bin mom. rundum zufrieden. 😀
 
@BennofreakSBB Muss ich dir in allen Punkten zustimmen! Das TJ07 ist schon ein wirklich schönes und zeitloses Gehäuse aber jedoch nicht original :) ... man muss da schon etwas Zeit investieren.

Hab vor drei Tagen ein O11 XL gekauft, steht immer noch ungeöffnet hier rum und so wie es aussieht, geht dieses auch wieder zurück an den Händler.
Im Nachhinein muss ich sagen, dass mir die untere Ebene wie beim TJ07 fehlt. Hab da echt ewig überlegt wie man da alles sinnvoll verstauen kann aber es endet irgendwie nur in Kompromissen.

Leider macht Caselabs keine Gehäuse mehr, sonst wär mein Traum auf jeden Fall ein SMA8 gewesen :)

Aktuell tendiere ich zu einem Lian Li V3000+, muss da aber nochmal drüber schlafen .. ist schon ein riesen Trümmer xD
 
Wohl eins der wenigen TJ Frames wo noch kein Aceton den Schriftzug entfernt hat... Hätte man das damals gewusst... Hab auch noch eins auf dem Dachboden. Würd schon jucken, aber hab jetzt ein halbes Jahr an meinem Eigenbau gebastelst..

@BennofreakSBB das Brettchen schaut schon lecker aus! Slight-Tray? Quasi?
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh