setzt ihr Figma ein oder Penpot - als Designtool

chiemsee

Profi
Thread Starter
Mitglied seit
22.02.2023
Beiträge
142
Servus Community,

setzt ihr Figma ein oder Penpot - als Designtool

ich hab eine Weile lang Figma eingesetzt. Aber - im Moment denke ich dass der Wechsel in eine Pro-Version mir dann doch zu teuer ist.
Denn: Es gibt aber auch Alternativen: Eine solche Alternative, die ist das Open-Source-Designtool Penpot, das mittlerweile nach eigenen Angaben über eine halbe Million user hat und darüber hinaus auch sehr viele TEams auf der ganzen Welt untersützt. Penpot ist wie Figma auch eine Plattform zum Entwerfen aller möglichen Dinge.


Was setzt ihr denn ein!?
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Freundin von mir im UX Design nutzt in der Firma auch Figma, Penpot finde ich jetzt tatsächlich auch für privat grade sehr interessant :d
 
vielen Dank für Euer Feedback

ich teste beides - Penpot u. Figma.
Figma kann viel - ich will aber nicht irgendwann vor dem Punkt stehen nur noch mit dem Pro-Account weiterzukommen.

Euch nochmals vielen Dank!
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh