Aktuelles

Sapphire zeigt NITRO+-Modelle der Radeon-RX-6800-Serie

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
27.112
Ort
50.969
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
7.269
Ort
Ubi bene, ibi patria

Xandronos

Enthusiast
Mitglied seit
04.10.2007
Beiträge
1.978
Ort
Dahoam
Oh Mann, hoffentlich ist die Saphire Nitro+ Radeon RX 6800XT SE dann auch verfügbar, das wird meine Karte für den neuen Rechner 😍
 

ilovebytes

Urgestein
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
5.075
Ort
Kärnten/Österreich
Naja dick bedeutet nicht automatisch gute Kühlung.
wenn man es richtig macht eigentlich schon :shot:

wenn man natürlich Murks macht wie Asus schon des öfteren oder nun scheinbar bei den 3090 auch Gigabyte dann natürlich nicht ... aber zumindest bei meinen Msi und Sapphire der letzten Jahre haben die "dicken" Brummer auch immer am besten gekühlt...
 

RAZ0RLIGHT

Enthusiast
Mitglied seit
19.08.2007
Beiträge
15.013
Ort
Bayern
Naja die dicksten waren bisher 2,7-3 Slot, warum die Aorus mit 4! Slots so schlecht kühlt, das wäre mal interessant.
Aber ja, Asus hat die letzten Jahre echt viel Mist produziert aber die aktuelle TUF ist Bombe, nur bei den Lüftern hört man ab und zu mal etwas Negatives, aber das ist bei fast allen Boardpartner Designs die Schwachstelle.
 

Googlespoon

Experte
Mitglied seit
23.03.2014
Beiträge
813
Naja die dicksten waren bisher 2,7-3 Slot, warum die Aorus mit 4! Slots so schlecht kühlt, das wäre mal interessant.
Aber ja, Asus hat die letzten Jahre echt viel Mist produziert aber die aktuelle TUF ist Bombe, nur bei den Lüftern hört man ab und zu mal etwas Negatives, aber das ist bei fast allen Boardpartner Designs die Schwachstelle.
Die dicke der Aorus auf 4 Slots ergibt sich hauptsächlich durch die gestapelten Lüfter. Wären die nebeneinander, wäre es dünner.
Der Kühlblock ist in etwa so dick wie bei den anderen
 

RAZ0RLIGHT

Enthusiast
Mitglied seit
19.08.2007
Beiträge
15.013
Ort
Bayern
Die gestapelten Lüfter gab es aber auch schon bei dünneren Modell von Gigabyte.
Zumal das 4 Slot Monster auch eine Vapor Chamber hat, die TUF nicht.
 

ilovebytes

Urgestein
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
5.075
Ort
Kärnten/Österreich
keine Ahnung was Gigabyte da verbockt hat, die Zutaten für einen Top Kühler wären eigentlich alle vorhanden gewesen inklusive der massiven Ausmaße. Darum wird es bei mir bei Amd eigentlich fast immer Sapphire und bei Nvidia meist Msi. Da hatte ich bis jetzt eigentlich noch nie nen sehr schlechten/lauten Kühler erwischt.
 
Oben Unten