Aktuelles

Samsung Exynos 1080: Cortex-Kerne in 5 nm

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
10.560
samsung.jpg
Samsung hat mit der Ankündigung des Exynos 1080-ARM-Prozessors einen neuen Angriff auf den Platzhirsch Qualcomm gestartet. Nun ist der neue Prozessor offiziell vorgestellt worden. Es ist der erste Samsung eigene Chip, der im 5 nm-Verfahren gefertigt wird. Dies soll vor allem die Energieeffizienz erhöhen und damit letztlich auch die Batterielaufzeit der mobilen Endgeräte, in denen der Prozessor steckt, verlängern. Des weiteren verspricht Samsung durch die neue Fertigungs-Methode noch dünnere Smartphones, dies dürfte gewiss nicht jedem gefallen. Samsung will den Fokus beim 1080 vor allem auf eine Mischung aus einer guten Leistung, bei einem gleichzeitig günstigen Preis legen. Der leistungsstärkere 5-nm-Flaggschiff-Prozessor Exynos 2100 soll erst Anfang nächsten Jahres vorgestellt werden
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Snake7

Enthusiast
Mitglied seit
05.03.2007
Beiträge
3.954
Hoffen wir mal das die EE extrem gestiegen ist.
Sonst ist der Markt aus gedüngt.
 
Oben Unten