Aktuelles

Samsung 970 Evo Plus (NVMe) Temperatur

25|10

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
29.06.2006
Beiträge
221
die platte läuft seit ca. 1 woche im M2_2 slot eines "ASRock Z370 Extreme4". mir ist aufgefallen, dass diese ssd ziemlich heiß wird, deshalb habe ich oft HWiNFO64 mitlaufen lassen. die platte ist rein für spiele.


gestern habe ich 2 std. tomb raider gespielt u. danach sahs bei mir in HWiNFO so aus!


CPUID liest komischerweise noch die temps aus. ich habe dann mit samsung magician einen performance benchmark durchlaufen lassen.


warum zeigt mir HWiNFO bei der platte nichts mehr an?
 

Anhänge

  • 1TB_nvme.png
    1TB_nvme.png
    20,3 KB · Aufrufe: 384
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

panopticum

Enthusiast
Mitglied seit
30.09.2003
Beiträge
1.849
Ort
Thüringen
Installation oder große Datenmengen kopiert? Würde mir erstmal keine Sorgen machen, die SSD drosselt bei hoher Temperatur und kühlt dann ab bis sie wieder volle leistung bereitstellt.
Über diesen Peak wird sie, selbst wenn sie von der GPU geheizt wird, nicht hinaus kommen...
 

Sweetangel1988

Experte
Mitglied seit
11.10.2013
Beiträge
4.366
Wenne nen Mainboard hast ohne M.2 Kühllösung bzw. Passivkühlung kauf dir nen Passiv Kühlbock für ca 10 Euro dabei.
Nen Freund von mir hat das selbe bei ner Samsung 970 evo gemacht, die drosselt seitdem her garnciht mehr runter bzw. die temperaturen bleiben bei <60 C°.
 

25|10

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
29.06.2006
Beiträge
221
Klar drosselt die SSD, dies aber schon ab 70°C.

laut cb drosselt diese ssd erst ab 83°C
Samsung SSD 970 Evo Plus im Test (Seite 3) - ComputerBase

als gehäusebelüftung habe ich 2x Pure Wings 2, 140mm (einer vorne rein u. einer hinten raus). die temps vom system sind mit den beiden lüftern eigentlich in ordnung. meine andere 970er evo am M2_1 slot wird nicht so heiß wie die vom M2_2. daher vermute ich auch die grafikkarte. der M2_2 liegt rechts unter der gk.

ich habe mir jetzt noch 2 zusätzliche Silent Wings 3, 140mm fürs gehäuse bestellt.

@panopticum
kann sein, dass das eine installation war. habe die letzten tage viele spiele installiert.

@Sweetangel198
wenn ich da einen passivkühler drauf mache, muss ich ja die aufkleber runternehmen? damit würde ich die garantie verlieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

25|10

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
29.06.2006
Beiträge
221
ich habe jetzt mal den samsung nvme 3.1 treiber installiert. jetzt liest mir auch wieder HWiNFO aus
 

25|10

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
29.06.2006
Beiträge
221
Das Ganze hat mich nicht in Ruhe gelassen und ich habe ein bisschen herumexperimentiert.

1. Die 91°C sind die Temp2 (vermutlich der Controller)
-->Bei mir ging der bis auf über 100°C ohne kühlenden Luftstrom und die Schreibrate wurde nicht gedrosselt. Und dies innert kürzester Zeit bei CrystalDiskMark mit 2x1GB Testlauf.
2. Die Temp1 (vermutlich Memory) scheint wohl die massgebende Temperatur zu sein. Die wird zBsp auch unter CDI angezeigt.

Somit muss ich meine Meinung revidieren und Sweetangel recht geben, dass da ein simples Heatsink abhilfe schaffen wird, denn dadurch wird die Hitze gleichmässiger auf alle Chips verteilt.

ja, die temp2 soll die controller temp sein. das habe ich hier im forum schon in einem anderen thread gelesen.

als mir HWiNFO plötzlich nichts mehr ausgelesen hat, dachte ich, die hohen temps haben mir die platte beschädigt.
heute oder morgen sollen meine zusätzlichen gehäuselüfter kommen. mal schauen, wie es dann mit den temps aussieht. aber ich glaube, da wird sich nicht allzuviel ändern.

als passivkühler würde ja sowas reichen?
RaidSonic Icy Box IB-M2HS-70 ab sterreich
soll man da einen geklemmten oder geklebten passivkühler nehmen? ich nehme mal an, einen geklemmten, weil ja der sticker von der ssd draufbleiben soll?
 

Andi 669

Enthusiast
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
4.007
ich habe mehr wegen der Optik einen roten EK Water Blocks drauf, der hat von hinten auch ein Alu Blech,
ich finde das mit den Klammern von einer Seite u. den dünnen Platinen von den SSDs etwas fragwürdig, da ist dann doch viel Biegung drauf.
 

Bob.Dig

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
14.843
Ort
Capital City 🇩🇪
2. Die Temp1 (vermutlich Memory) scheint wohl die massgebende Temperatur zu sein.
Nope, der Controller ist entscheidend.

- - - Updated - - -

als passivkühler würde ja sowas reichen?
RaidSonic Icy Box IB-M2HS-70 ab sterreich
soll man da einen geklemmten oder geklebten passivkühler nehmen? ich nehme mal an, einen geklemmten, weil ja der sticker von der ssd draufbleiben soll?
Also der Sticker sollte für eine gute Kühlleistung natürlich nicht drauf bleiben, zumindest nicht auf dem Controller. Ob man dadurch schon die Garantie verliert wird wohl nur Samsung beantworten können.

Temperaturvergleich bei mir siehe hier.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bob.Dig

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
14.843
Ort
Capital City 🇩🇪
Da ich selbst bei mir noch gar keine Drosselung gesehen habe, könntest Du recht haben, dass die Werte getauscht werden müssen.
Fakt ist aber wohl, dass zu aller erst die Controller-Temperatur für die Drosselung verantwortlich ist.
Wenn man die Werte tauscht, dann macht der Kühler bei mir wohl überhaupt keinen Sinn. :eek:


- - - Updated - - -

Magician zeigt mir gerade an, dass es ein Firmwareupdate gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cool Hand

Enthusiast
Mitglied seit
03.04.2010
Beiträge
2.382
Bei meiner 950 Pro habe ich viele Tests gemacht, mit IR Thermometer, diverse Lüfter, Heatsinks, usw.
Die hat nur einen Temperatursensor, und der sitzt zwischen Controller und NAND. Also hat der Controller schon damals nicht wirklich interessiert, denn der lief die ganze Zeit mit 100°C und mehr, als ich noch kein Heatsink und Lüfter drauf hatte.

Mit kleinen Heatsinks und kleinem 50 mm Lüfter, der nur langsam (lautlos) läuft, komme ich nicht mehr über 60°C, selbst auf dem Controller.
 
G

Gelöschtes Mitglied 193692

Guest
Die Temperaturen sind in der Tat sehr hoch und ich dachte meine Temperaturen meiner 970er sind hoch. Die 1TB 970 Evo Plus wird in Games max. 60° bei 26° Raumtemperatur. Sie haben einen Passivkühler vom Mainboard drauf und werden von 2x 140mm etwas mitgekühlt. Wusste nicht, dass solche passiven Kühlkörper so viel ausmachen bei M2 SSD's. Die 970 Evo mit 250GB ist 10° kühler als die 1TB 970 Evo Plus.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mo3Jo3

Experte
Mitglied seit
01.08.2017
Beiträge
2.424
Ort
ganz im Westen
@2510

Die Temps sind zwar nicht niedrig, aber auch nicht am Limit. Wie viele hier schon geschrieben haben, drosselt die SSd wenns zu viel wird. Den Aufkleber von Samsung auf jeden falll drauf lassen, da ist eine Kupferschicht mit verarbeitet, welche die Wärme verteilen soll. Ein kleiner Passivkühler wie du ihn gepostet hast, reicht auf jedenfalll dicke aus, wenn du noch was dazu beitragen willst. Eine einigermaßen sinnvolle Gehäusebelüftung kann auch schon wunder bewirken. Wäre hier nicht das erste mal, dass die Temps danach um 10C bei diverser Hardware gesunken sind.
 

Bob.Dig

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
14.843
Ort
Capital City 🇩🇪
Genau, der Aufkleber ist nur ein Aufkleber und behindert natürlich die Wärmeabfuhr. Wenn man aber eigentlich eh keinen Kühler braucht, dann wäre das auch wurscht.
 

Trill

Experte
Mitglied seit
03.07.2012
Beiträge
3.155
Ort
NRW
Na ja, behindert, aber auch nur minimal, ich habe auch nen kleinen Kühler auf der 970 Evo Plus, diesen hier, und die Wärme wird auch mit Aufkleber vollkommen ok abgeführt, kommt ja eh nen Wärmeleitpad drauf und dieser Kühler wird sogar nur mit zwei einfachen Gummis befestigt. Mit Aufkleber komme ich bei längerer Last nie auf mehr als so ca. 55 Grad, alles easy. Lass das ein zwei Grad sein, mehr bringt es auch nicht, wenn der Aufkleber ab ist.
 

Bob.Dig

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
14.843
Ort
Capital City 🇩🇪
Bevor es nicht jemand testet, wissen wir nicht, wie viel Grad der Aufkleber kostet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dragon AMD

Experte
Mitglied seit
16.08.2013
Beiträge
3.129
Ort
Emsland
Es sind ca 5 Grad da ich einen Kühler drauf habe ohne den Aufkleber.

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk
 

Trill

Experte
Mitglied seit
03.07.2012
Beiträge
3.155
Ort
NRW
Bevor es nicht jemand testet, wissen wir nicht, wie viel Grad der Aufkleber kostet.

Ich teste es zumindest diesmal nicht, denn die Temp ist ja mit Aufkleber vollkommen im Grünen. Muss ja auch jeder in seinem System selber ausprobieren, falls mit Aufkleber immer noch zu warm, Aufkleber testweise mal abmachen, ich halte das für absolut unnötig. Bei meinen beiden 950 Pro habe ich die Aufkleber runter gemacht, da hat sich überhaupt nichts geändert bei den Temps, waren mit und ohne Aufkleber gleich, allerdings mit aqua computer kryoM.2 SSD-Adapterkartenkühler, der Kühler ist hier ja ziemlich massiv.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bob.Dig

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
14.843
Ort
Capital City 🇩🇪
Es sind ca 5 Grad da ich einen Kühler drauf habe ohne den Aufkleber.
Hab ich auch, aber das ist dann nur eine sehr grobe Schätzung, eher ein Raten.

Wenn in HWInfo die erste Temperatur der Controller ist, dann wird eh kaum jemand, der einen Kühler anbringen könnte, außer der TE, den überhaupt brauchen. Aber ich wiederhole mich.
 

Mo3Jo3

Experte
Mitglied seit
01.08.2017
Beiträge
2.424
Ort
ganz im Westen

Trill

Experte
Mitglied seit
03.07.2012
Beiträge
3.155
Ort
NRW
Weiß ich ehrlich gesagt nicht genau, ich glaube aber ja. Ich meine aber mal wo gelesen zu haben, dass Samsung das auch bei der 960 Evo und 960 Pro im Laufe des Produktzyklus geändert hat, die 950 Pro hatte auf jeden Fall gar keine Kupferschicht im Aufkleber, weder Vor- noch Rückseite.

Hier im Link kann man sehen, dass es auch die 960er auf der Rückseite haben, zumindest in diesem Test:
Samsung 960 Evo and Samsung 960 Pro SSD Review - NotebookCheck.net Reviews
 
Zuletzt bearbeitet:

Bob.Dig

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
14.843
Ort
Capital City 🇩🇪
Das Kupfer ist immer nur auf der Rückseite, allerdings unter einem Aufkleber, wie man auch auf den Bildern im verlinkten Artikel sehen kann und davor gab es einfach gar keines.
 
Zuletzt bearbeitet:

Trill

Experte
Mitglied seit
03.07.2012
Beiträge
3.155
Ort
NRW
Evtl. vertut sich Mo3Jo3 ja auch einfach nur mit der Marke. Ich kann auf jeden Fall sagen, dass die Corsair MP500 eine Kupferschicht im Aufkleber auf der Vorderseite hat, diese SSD besitze/besaß ich auch selber, deswegen weiß ich das ganz genau, weil ich ihn auch abgemacht hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mo3Jo3

Experte
Mitglied seit
01.08.2017
Beiträge
2.424
Ort
ganz im Westen
Das Kupfer ist immer nur auf der Rückseite, allerdings unter einem Aufkleber, wie man auch auf den Bildern im verlinkten Artikel sehen kann und davor gab es einfach gar keines.
Ich habe eine 960Pro und die hat meine ich nur oben einen Aufkleber. Und da ist auf jedenfall eine Kupferschicht drin. Meine ist eine der ersten, hatte die in der Vorbestellung beim release.
Ich hatte die schon lange nicht mehr ausgebaut, gut möglich dass hinten auch ein Aufkleber drauf ist.

Edit:
So, das hat mir grade keine Ruhe gelassen. Habe die SSD ausgebaut und nachgeschaut. Tatsächlich ist der Kupferaufkleber auf der Rückseite.
 
Zuletzt bearbeitet:

schmendrik

Enthusiast
Mitglied seit
13.02.2008
Beiträge
3.572
wenn ich das so lese, frage ich mich, wie man im notebook die temp runterbekommt.
gibt es auch flache(re) heatsinks? hab hier auch eine 970+ ohne aufkleber, aber noch nicht eingebaut..

welche nvme 2tb ssd ist denn die mit der niedrigsten temp?
 

Bob.Dig

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
14.843
Ort
Capital City 🇩🇪
Die Temperatur ist doch für die wenigsten überhaupt ein Problem und gerade im Notebook dürfte wenig seq. geschrieben werden.
 

schmendrik

Enthusiast
Mitglied seit
13.02.2008
Beiträge
3.572
meine 970 evo läuft mit 45° idle, mit aufkleber. für mich ist das ein problem.
also nicht das problem, dass die drosselt, sondern dass die das notebook insgesamt wärmer macht..
ich tausche die jetzt gegen eine intel 660p 2tb aus.
temp ist mir definitiv wichtiger als max speed.
 
Zuletzt bearbeitet:

panopticum

Enthusiast
Mitglied seit
30.09.2003
Beiträge
1.849
Ort
Thüringen
die 660p wird auch so warm idlen da sie von der umgebung geheizt wird...

970 evo 0.03W (Leerlauf), 0.005W (Schlafmodus) heizen da gar nichts auf...
 
G

Gelöschtes Mitglied 193692

Guest
Meine 970er idlen auch so um die 40° bei 25° Zimmer Temperatur, bleiben aber unter Last unter 60°, was ich jedoch schon sehr warm finde. Bin zwar sehr mit der Leistung zufrieden aber hätte ich gewusst, dass die Evo Plus so warm wird, hätte ich mir evtl. überlegt, eine andere/kühlere zu nehmen. Für schlecht belüftete Systeme oder Laptops sehe ich diese M.2 SSD's nicht.
 
Oben Unten