Aktuelles

RX 6800XT Auslastung Ingame Warzone

kingofwienx

Semiprofi
Mitglied seit
26.11.2020
Beiträge
150
kann mir halt vorstellen, das ihr nicht 100% die gleichen Settings habt, wie FOV, oder eben das er bei einem von euch beiden die Settings nicht ordentlich übernimmt und dann der PC an diesen Werten "default" für sich intern setzt, aber so kann man zu 100% ausschließen das die Configs unterschiedlich sind.. früher in Counter Strike konnte man anhand der Config auch bestimmte Blätter von Bäumen umstellen oder in BF auch einiges das unter normalen "Einstellungen" oft nicht funktioniert hat

Spielst du Vollbild oder Fenster-Vollbild? weil Fenster Modus wird oft bei Windows z.B nicht als höchstes Priorisiert, daher Kann reiner Vollbild Modus z.B mehr FPs bringen


Hat jemand von euch XBOX an bzw Windows Spiele Modus?
Versuch mal alle Progamme zu schließen, wie z.B RGB, ICUE, Logitech etc. wirklich alles am besten über Task Manager und schau ob es mehr FPS sind
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Crazey

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
04.12.2020
Beiträge
44
Ort
Linz
spiel im Vollbildmodus.

habe gerade gesehen das der Game Mode aktiviert ist. Habe ihn mal deaktiviert und probiere es mal.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

ok game mode off hat auch nichts gebracht. sobald ich am boden bin droppen die fps auf max 120fps
 
Zuletzt bearbeitet:

GamingWiidesire

Enthusiast
Mitglied seit
17.07.2010
Beiträge
1.119
Modern Warfare bzw. Warzone ist mit RDNA (2) standardmäßig kaum spielbar.
Bei \Dokumente\Call of Duty Modern Warfare\players\adv_options.ini modifiziere VideoMemoryScale zu 0.55, also:
Code:
VideoMemoryScale = 0.55
Standardmäßig müsste es bei 0.8 sein, wenn ich es noch richtig im Kopf habe.
Dann Rechtsklick -> Eigenschaften und setze die adv_options.ini Datei auf Schreibgeschützt.
 

Crazey

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
04.12.2020
Beiträge
44
Ort
Linz
Modern Warfare bzw. Warzone ist mit RDNA (2) standardmäßig kaum spielbar.
Bei \Dokumente\Call of Duty Modern Warfare\players\adv_options.ini modifiziere VideoMemoryScale zu 0.55, also:
Code:
VideoMemoryScale = 0.55
Standardmäßig müsste es bei 0.8 sein, wenn ich es noch richtig im Kopf habe.
Dann Rechtsklick -> Eigenschaften und setze die adv_options.ini Datei auf Schreibgeschützt.

Habe jetzt die Einstellungen so übernommen & dann ein ganzes Warzone Spiel mit ca. 20Min. Playtime gespielt & was soll ich sagen.
AVG liegt jetzt auf 190FPS & Karte läuft stabil über 70% Auslastung. Komme kaum noch unter 130FPS.

Vielen Dank für euren Support & danke an GamingWiidesire für die Problemlösung :)
 

GamingWiidesire

Enthusiast
Mitglied seit
17.07.2010
Beiträge
1.119
Top, freut mich, hatte dasselbe Problem mit einer 5700 XT, 6800 XT und 6900 XT (zusätzlich 3950X und 5950X), kenne also dein ehemaliges Leiden ;)
Die Auslastung der GPU hatte ich mir nie angesehen, sondern es hat sich einfach durch einen regelmäßigen FPS Drop jede 3-4 Sekunden bemerkbar gemacht.
 

kingofwienx

Semiprofi
Mitglied seit
26.11.2020
Beiträge
150
Hat dein Freund das auch damals gemacht? Falls ja habt ihr also doch nicht die gleiche Konfiguration/Einstellungen
 

Crazey

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
04.12.2020
Beiträge
44
Ort
Linz
ne, bei ihm ist es noch auf 0.85 gesetzt. aber funktioniert trotzdem..
 

NeronMk

Urgestein
Mitglied seit
22.04.2007
Beiträge
4.951
Temperaturen hast du mal gelogged?

Wie sieht es mit XMP aus? Hast du das drin? Wenn ja, das kann sehr oft Probleme hervorrufen!
 

NoAimButFame

Neuling
Mitglied seit
23.02.2021
Beiträge
17
Guten Tag,

mein Problem ist folgendes:

Habe eine RX 6800XT bekommen & wollte COD-WARZONE spielen. Läuft aber nicht so wie gedacht.
Habe die Einstellungen Ingame auf WQHD & Competitive eingestellt, also eher Mittel.

Meine GPU schwankt sehr stark zwischen 20 & 100% Auslastung. MHZ droppen auch ständig in den 3 stelligen Bereich. Habe einiges probiert, komme aber nicht auf den Fehler drauf..
Bekomme auch nicht wirklich mehr als 120-130FPS AVG. GPU bleibt unter 60 Grad. CPU bei 50max.

Wenn ich jedoch die Renderauflösung auf 3840x2160 stelle taktet die Karte hoch und läuft mit den vollen MHZ. auf ca. 130-140FPS AVG.

Habe dann noch weitere Spiele getestet und da habe ich keine Probleme.
RESIDENT EVIL 3 läuft auf voller Auslastung ebenso Forza Horizon auch. Hier habe ich fast 300FPS.

Mein System:

AMD RYZEN 5 5600x @4.8GHZ
Corsair H100i
ASUS ROG STRIX B550F Gaming WIFI
RED DEVIL 6800XT Limited Edition (Undervolt 2.5GHZ - 1000mV)
32GB (4x8) Crucial Ballistix 3200MHZ CL 16 mit XMP Aktiv
Samsung 980 PRO 500 GB PCIe 4.0
Phanteks AMP 80 PLUS Gold Netzteil, modular - 750 Watt
Monitor - AOC Agon AG322QC4, 31.5 144HZ 1440P FREESYNC


Danke im Voraus.
Hallo ich habe das gleiche Problem mit der GK könntest du mir bitte dabei helfen
Mit freundlichen Grüßen
 

NoAimButFame

Neuling
Mitglied seit
23.02.2021
Beiträge
17
Hallo Crazey,

ich habe leider das gleiche Problem und ich bin Anfänger wenn es um PC Sachen geht. Da ich gesehen habe das du dein Problem lösen konntest bitte ich um deine Hilfe?

AMD Software Einstellungen verstehe ich leider auch nicht richtig:/

Könntest du mir bitte dabei helfen?
Falls du Discord hast kannst du mich gerne adden: NoAimButFame#6530
Bin um jede Hilfe hier sehr dankbar
 

NoAimButFame

Neuling
Mitglied seit
23.02.2021
Beiträge
17
Ja es gibt dauerhaft Updates aber das Spiel fühlt sich auch nicht flüssig an und bei warzone hab ich Max 110 fps und bei dem rebirth island habe ich über 200 fps klar ist es ne kleinere map und weniger Spieler aber das kann ja nicht sein das ich mit der Grafikkarte nur auf 110 fps komme und mit meiner alten rtx 2070 super mehr fps hatte.

spiele nur auf fullHd
 
Zuletzt bearbeitet:

AP1980

Neuling
Mitglied seit
10.02.2021
Beiträge
16
Hatte auch ein ähnliches Problem, allerdings mit nem 2600x. Nach Änderung auf die Anzahl der Kerne auf von 12 auf 6 lief es deutlich besser.
Probier mal die Einstellungen zu Ändern wie in dem Video.
 
Oben Unten