Aktuelles

[plxmd]Benny - Pimp my Asgard Worklog [Denim]

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

kalgani

Urgestein
Mitglied seit
11.05.2005
Beiträge
6.918
Ort
Köln
die idee finde ich jetzt aber mal so richtig geil & innovativ.

nen case in denim einkleiden hab ich zumindest noch nicht gesehen!

ideen-sonderpreis für benny :banana:
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

toro

Semiprofi
Mitglied seit
08.06.2009
Beiträge
2.235
Ort
Traumebene 3
die anderen 19 können sich warm einpacken

richtig klasse die idee

ich wünsch dir viel glück
 

LofWire

Neuling
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
6
Hohohoho, demnächst gibt's dann eine Nikolausedition mit Pelzbesatz und roter Zipfelmütze...
 

Case_Modder

Semiprofi
Mitglied seit
26.12.2007
Beiträge
9.235
Ort
DE
sieht sehr gut aus benny, ich würde noch nichtmal 1 Sek. vor der Schneidermaschine aushalten :d, Respekt
 

Desh0

Neuling
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
41
^^ nya, hosen gibt es ja auch mit knöpfen
aber wäre schon lustig wenn man über das ziehen am Reisverschluss den PC starten könnte
 

[plxmd]Benny

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.02.2009
Beiträge
798
Ort
NRW
Ich dachte eher an einen Reißverschluß hinter dem ein Slotin Laufwerk sitzt :d ..aber naja da ist dann ja noch die Sache mit dem verkratzen der CDs ne. Aber ich bin mit der Front selbst noch hin und her am überlegen.. mal gucken.

Update 22.10.09

Bin heut endlich dazu gekommen die Bohrungen in den Seitenteilen weiter nach außen zu versetzen...
benny_asgard_029.jpg

benny_asgard_030.jpg


...wodurch wie erwartet der gesamte Jeansstoff straffer über die Seite gespannt wird.
Dämmmatten zum unterfüttern habe ich heute auch bestellt.
benny_asgard_031.jpg


Ansonsten ist nicht viel neues passiert,
lediglich zwei Steifen aus Jeansstoff habe ich fertiggestellt, welche wiederum an den Stoff der Seitenteile
angenäht wurden. Dadurch soll der Abschluß zum Heckbereich etwas "abgerundet" werden (der Stoff ist so gebügelt,
dass dieser etwas um die Kante herumgeht).
benny_asgard_032.jpg

benny_asgard_033.jpg

benny_asgard_034.jpg


Wenn die Dämmmatten hier sind werden die Seitenteile dann fertiggestellt
und bis dahin werde ich mich mal mit dem restlichen Gehäuse befassen.
 

NewJoker

Enthusiast
Mitglied seit
10.10.2009
Beiträge
2.674
Ort
Bielefeld
sehr sehr nice bis jetzt :-)

was mir persöhnlich nicht so ganz gefällt ist das das "b" so an der kante hängt =/ hätte es eher so in die mitte platziert, aber sonst top!
 

extasyinseln

Moderator unsterblich Dschungelcampgucker
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
20.02.2008
Beiträge
23.995
Ort
NRW
Jep, das B würde ich auch noch ein paar cm nach rechts verrücken, aber nicht mehr viel. Nur dass es ein wenig Abstand von der Kante hat.
 

[plxmd]Benny

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.02.2009
Beiträge
798
Ort
NRW
Ja ich wollte es ursprünglich eigentlich noch etwas mehr von der Kante beschnitten haben, war aber dann doch etwas unsicher (um nicht zu sagen feige). Naja und jetzt will ichs auch nimmer ändern. Ich laß es erstmal so und mach den Rest fertig. Sogesehen ein Tag Arbeit und das Seitenteil hat neuen Bezug (sofern es im Gesamtbild absolut unpassend wirken sollte) ;) .
 

Jabro91

Neuling
Mitglied seit
20.06.2008
Beiträge
379
bin mal gespannt, das mit dem Jeansstoff ist mal was anderes...
 
Zuletzt bearbeitet:

bundymania

Das Bastelorakel !
Mitglied seit
14.05.2005
Beiträge
52.910
Ort
der 1000 Waküteile
...mit dem Nähmaschinenbild kannst du dich bei jeder Schwiegermutter in Spe um ihre Tochter bewerben ! :wink: :d

Die Idee mit dem Jeansstoff finde ich gut !

Weiterhin viel Spaß beim Modden und gutes Gelingen !
 

[plxmd]Benny

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.02.2009
Beiträge
798
Ort
NRW
Update 23.10.09

Wie fast alle Teilnehmer des Contests, werde auch ich hinten dieses naja Lüftergitter raustrennen,
hab mir die Öffnung angezeichnet, aber so richtig Lust dazu hatte ich heute nicht.

Daher habe ich heute eine etwas ältere Idee von mir aufgegriffen, als ich mir die Frage gestellt habe,
wie ich denn dieses Lüfterloch hinten abdeckte oder ob da nur so ein Lüfter reinkommt.
Ich kann ja momentan noch überhaupt nicht äbschätzen ob ein Lüfter dort überhaupt wirklich sein muß,
daher habe ich heute ein Lüftergitter vorsorglich angefertigt.

Sogesehen kann man sich über den Sinn und Zweck etwas streiten, ich weiß selbst aus Erfahrung
wie schlecht die Luft durch dieses von mir verwendete Lochblech abgeführt wird (wenn ein Lüfter direkt dahinter sitzt
und gegen bläst), allerdings für mein Vorhaben ist es wiederum optimal.

Wie auch immer, hier die Bilder...

Zuerst wurde das Lochblech zurechtgeschnitten und mit Klebeband am Heck des Gehäuse befestigt,
um die Befestigungspunkte des Lüfters (habe mich am 92er orientiert) zu übertragen.
benny_asgard_035.jpg

benny_asgard_036.jpg


Es folgte das Feilen und Schleifen der Kanten sowie bohren der Löcher.
Links daneben mein altes Musterstück.
benny_asgard_037.jpg


Dann wurde ein Xigmatek "X" aufgeklebt und die Kontur nochmals mit einem Stift nachgezogen
benny_asgard_038.jpg


Bevor ich dann mit einem Hammer und Schlitzschraubendreher die Kontur in das Alu eingeschlagen habe.
Anschließend wurde das gesamte Lochblech schwarz lackiert und etwas begradigt.
benny_asgard_039.jpg

benny_asgard_040.jpg


Zuletzt habe ich probiert mit einem Pinsel die Farben des "X" aufzutragen,
die Farbe ist schlechter verlaufen als ich dachte (ist reinweiss, kommt auf dem Bild aber etwas cremefarben rüber ne),
wodurch die etwas uneben ist wenn man genau hinschaut.

benny_asgard_041.jpg

benny_asgard_042.jpg


Ist die Frage ob das Hinterher beim Gesamtbild so negativ auffällt, wohl eher nicht, daher habe ich vorhin noch orange matte
Farbe bestellt und wenn die hier ist, wirds Logo vervollständigt.

Soweit für Heute, morgen wird dann wohl das Lüfterloch rausgedremelt und an der Front müsste ich auch was tun.
Ach mal schauen wie ich Lust habe :d .
 
Zuletzt bearbeitet:

rgt1337

Neuling
Mitglied seit
20.10.2009
Beiträge
769
Ort
Ausm Schwabenländle :)
sehr schön =) is doch egal obs effektiv is ... xD sieht doch gut aus und solange das system kühl bleibt... es geht ja au um casemod und nicht um hardware :P also würde ich das gitter schon verbauen weils bestimmt sehr cool kommt^^
 

[plxmd]Benny

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.02.2009
Beiträge
798
Ort
NRW
:wink:

Update 24.10.09

Vorhin wurde dann mal der Dremel(klon) ausgepackt :d
und zuerst die Gehäusefront ein wenig von allem befreit was im oberen Bereich gekantet oder geprägt war.
Weil ich dort später ein Alublech vorsetzen möchte (dafür werden die vorhandenen Nieten später ausgebohrt
und das Alublech an den Stellen dann mit angenietet).

benny_asgard_043.jpg

benny_asgard_044.jpg


Dann kam das Lüftergitter am Heck dran, dieses wurde herausgetrennt,
dann die Öffnung nachgefeilt, geschliffen und letztendlich schwarz überlackiert.

benny_asgard_045.jpg

benny_asgard_046.jpg

benny_asgard_047.jpg


Einmal noch das unfertige Gitter vorgehalten, sieht doch schon ganz annehmbar aus :) .

benny_asgard_048.jpg


Wenns fertig ausgemalt ist, hätt ich doch theoretisch auch die Pflicht mit dem Xigmatek X erfüllt ne? ;)

Als nächstes steht eine Schablone für das Alublech der Front an, die werde ich nachher noch machen
und das Alublech selbst kommt dann nächste Woche dran.
 

Raceface

Enthusiast
Mitglied seit
25.07.2008
Beiträge
3.690
Ort
Hamburg-City-Deluxx
Ich würde sagen, die Sache mit dem "X" hättest du damit erfüllt ;)

Sehr schöne Arbeit benny!
Respekt auf was für Ideen du kommst und wie du sie verwirklichst.
 

[plxmd]Benny

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.02.2009
Beiträge
798
Ort
NRW
:wink: Danke ;) ..ja mal gucken wie das noch wird. Schon quasi die erste Woche rum.
 

Case_Modder

Semiprofi
Mitglied seit
26.12.2007
Beiträge
9.235
Ort
DE
Nette Idee für das Logo "X", die merk ich mir...sieht echt nett aus, bei mir ist es ähnlich mit dem Meshgitter hinten, aber so eins von Lian Li, das lag noch so rum :wink:

EDIT: Nette Säge :d
 
Zuletzt bearbeitet:

copyright

Semiprofi
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
1.586
Ort
localhost
Denim also, hmm sagt mir vom Muster her nicht so zu. Aber das kann man hier im Anfangsstadium noch nicht genau beurteilen.
Bin auf das Endergebniss gespannt.
 

ipuoL

Orangenhändler
Mitglied seit
31.08.2008
Beiträge
5.320
Ort
NRW
gibts was neues?? will neue schicke Bilder sehen :d
 

Gammelfrog

Enthusiast
Mitglied seit
20.09.2009
Beiträge
1.417
Ort
88213 Ravensburg
@ vorposter

steht ja weiter oben hat er einfach mit schraubenzieher+hammer gemacht :d

würde ich mich persönlich nicht trauen aber gut

PS: entfern lieber schnell das bild aus deinem quote sonst gibts wieder eins aufn deckel vom mod

@Benny für dich gilt immernoch

skhog.png
:fresse:

lg
Gammelfrog
 

[plxmd]Benny

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.02.2009
Beiträge
798
Ort
NRW
@koaschten ach dafür brauchste kein Howto ;) , es ist wirklich nur mit Hammer und Schraubendreher eingeschlagen worden. Im Grunde setzt du den Schlitzschraubendreher auf deiner angezeichneten Linie an und gibst dem einen mit dem Hammer :d . Dann setzt kurz vor Ende des Eingeschlagenen wieder an und so setze das fort, bis du einmal herum bist. Wenns noch nicht tief genug ist, wiederholste das ganze nochmal.
Das funktioniert natürlich nur bei Alu so leicht, bei ja so nem festen Metall-Mesh-zeugs
da haste mit dieser Methode durchaus Probleme.

Update 27.10.09

Bilder könnt ihr gerne ein paar haben ;) ,
es ist gerade aber ein wenig schleppend hier bei mir.
Liegt auch daran, ich hatte vorhin nicht mehr wirklich Lust noch in den Keller zu gehen und was zu tun.

Daher habe ich zuerst die heute gelieferten Schaumstoffmatten auf die Seitenteile
geklebt. Die dienen ja der Unterfütterung des Jeansstoff.
Man sieht diese "Polsterung" auf den Bilder eigentlich garnicht, nur wenn man drüberfühlt, dann merkt man halt wie der Jeansstoff nachgibt. Und nicht das direkt das Blech dahinter ist.

benny_asgard_049.jpg

benny_asgard_050.jpg

benny_asgard_051.jpg

benny_asgard_052.jpg


Dann war ich gerade doch nochmal kurz unten und habe im Deckel, jeweils vorne und
hinten drei Löcher gebohrt sowie unten an der Front ebenfalls.

benny_asgard_053.jpg

benny_asgard_054.jpg

benny_asgard_055.jpg


Diese Löcher dienen mir als Befestigung für die kommende Unterkonstruktion, die ich jetzt diese Woche in Angriff nehmen will/werde und wo dann ebenfalls Jeansstoff drübergespannt werden soll.

Update 28.10.09

Heute kam mein Orange fürs "X" bei dem Lüftergitter hier an, welches ich vorhin dann auch noch fertiggepinselt habe.
So ganz zufrieden bin ich damit nicht, die Emailfarbe ist doch recht zähflüssig und verläuft nicht so optimal.
Etwas feinere Pinsel müsste ich auch haben, naja hätte ich vielleicht bissel Verdünnung noch der Farbe zusetzen müssen, aber ich laß es jetzt erstmal so trocknen.

benny_asgard_056.jpg

benny_asgard_057.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

x1nghui

Enthusiast
Mitglied seit
09.09.2008
Beiträge
5.176
ich hätt beim lackieren die konturen abgeklebt wenns ginge, damit man gerade kanten hat. mir pers. gefallen die lackarbeiten jz nicht so gut weils irgendwie "ungleichmäßig" ausschaut und das weiße matt ist. aber der rest ist top:)
 

[plxmd]Benny

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.02.2009
Beiträge
798
Ort
NRW
Jojo wie ich schon sagte, die Farbe verläuft recht bescheiden und setzte auch sehr schnell die Löcher komplett zu, daher auch der Zahnstocher im Hintergrund. Ich guck erstmal das restliche Case fertigzubekommen.. ist wichtiger denk ich ;) ...ggf. kommt an anderer Stelle dann nochmal nen hübscheres "X" ..hab da so ne Idee. Weil ehrlich gesagt, ich möchts eigentlich nich nochmal neu machen :d .
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten