[Sammelthread] NVIDIA Ampere RTX3000 Undervolting-Sammler

Nach viel Hin und her habe ich es soweit hinbekommen.

Die alten 3dMark Score im 700Punkte überboten. Bin bei knapp 18500 Punkte.

Habe das ganz alte BIOS wieder aufgespielt.

Karte macht derzeit 1850MHz bei 0,88V im 3dMark. Alles noch Stock. Da geht also noch was.

Offenbar hat das neue BIOS von Gigabyte einige Probleme und das Xtreme BIOS war wohl tatsächlich nicht kompatibel.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Ich habe da auch viel getestet und mit EVGA geschrieben die Wattzahlen aus dem Readout kannste knicken.
Selber messen mit einer Stromzange und dann sieht man auch warum die karten ins PL Rennen. Weil die Powerwerte früher das festgelegte Ziel erreichen.
Also bei 400 Watt in Afterburner ziehen die meiste alle mehr und deshalb muss man sie quasi dort packen wo sie gerade nicht ins Limit rennt.
Bei mir sind das ca 2,04ghz bei 925mV.
Die 3080ti kann man zwar auch undervolten aber das bringt alles nicht viel. Die Karte will Saft.
Mit wenig Load ohne Raytracing geht auch weniger aber anspruchsvolle Sachen bekommst Du die nicht unter 300Watt.
Aber der unterschied an Takt zwischen 300 und 400 Watt sind auch nur vielleicht 200mhz.
Das ist alles nicht die Welt.
Ich hatte bei meiner auch mal das offene Galax BIOS drauf, aber da muss man höllisch aufpassen, weil nicht auf allen Anschlüssen gleichmäßig Strom gezogen wird. Dann ist man schnell bei 250 Watt auf einem der PCIE und das wird dann schon kritisch. Bringt also alles nix.
Willst du mehr Leistung dann halt 4080 / 4090 :)
Alle anderen hat die Karte noch locker im Sack :)
 
So. Heute habe ich mal meinen eigenen neuen Bestwert aufgestellt.

Karte läuft derzeit bei 1868 MHz Durchschnitt im Timespay mit 0,85V mehr gibt das Powerlimit nicht her.
Speicher läuft mit +1000MHz.

Habe damit 18708 Punkte erreicht. Denke viel weiter wird nicht gehen. Mal sehen.
 

Anhänge

  • Bild_2024-05-24_171811740.png
    Bild_2024-05-24_171811740.png
    92 KB · Aufrufe: 29
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh