Aktuelles

[Sammelthread] No man's sky

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.694
Ort
Aincrad
2560x1440p wäre mir schon wieder zu wenig. ;)

Wenn man in der NVidia Systemsteuerung schon zusätzliche Monitor Auflösungen festlegen kann, dann sollte man das doch auch nutzen. Aber vielleicht macht das ja nicht jeder Monitor mit? meiner nimmt alles an Auflösungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Selecta

Active member
Mitglied seit
28.11.2006
Beiträge
8.950
Habs auch mal wieder installiert quasi als Ersatz da Subnautica ja kaputt gepatcht wurde und finds wieder ziemlich nice. Ist ja wirklich praktisch alles besser geworden. Hatte eigentlich drüber nachgedacht ein neues Game anzufangen aber war gar nicht nötig, im Release Savegame gabs keine Bugs oder sonstwas. Hab dann mal nach dieser Kryopumpe ausschau gehalten und direkt die Preise in 3 Systemen um 50% gedrückt durch Massenproduktion ^^ Bin jetzt grade auf der Suche nach nem A oder S-Klasse Frachter :d Man muss nicht erst einen Besitzen damit die Dinger überhaupt auftauchen oder? Hab nämlich keine Lust Geld in so ein Ding mit 20 Plätzen zu verschwenden.
 

scrollt

Well-known member
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
10.604
Ok, ihr habt mich hier überzeugt, ich werde es heute Abend mal wieder anwerfen :)
 

Selecta

Active member
Mitglied seit
28.11.2006
Beiträge
8.950
Mach dich aber drauf gefasst das alle Technologien im Schiff, Exo und Multitool weg sind... also man muss schon etwas Zeit investieren um da wieder rein zu kommen
 

BorkenPopel

Member
Mitglied seit
01.12.2015
Beiträge
473
Ort
FFM
ich habe mir das spiel nach dem Next -release gegönnt und habe jetzt einen Frachter und 2 Fregatten geschenkt bekommen. Das Spiel hilft einem ja echt wenig....ohne google wäre ich niemals drauf gekommen wie man die Dinger nutzt... Für 27€ ist das ein sehr gutes Spiel für zwischendurch und von der Performance her finde ich das jetzt auch nicht schlecht
No Mans Sky 2018 07 25 11 27 09 01 - YouTube
 

screama

Active member
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
2.819
Ort
926**
Jo 27€ ist es definitiv wert. Da kann man massig Stunden dran spielen :)

So richtig viele Upgrades, Waffen oder Schiffe hab ich aber noch nicht gefunden. Gerade eben hab ich einen Frachter im Weltraum entdeckt, welcher von 5 Schiffen angegriffen wurde.

Mein Problem:
- Mit dem Startschiff ist es echt unmöglich die 5 Schiffe zu packen (ausser man hat Unmengen an Natrium fürs Schild dabei)
- Nach ein paar Minuten verschwinden die Schiffe und man kann den Frachter nur für ~6 Millionen oder sowas kaufen

Ist definitiv anders als 2016. Da konnte man den Planeten nach so Landekapseln absuchen um seinen Anzug aufzuwerten, Unmengen an Kupfer etc. abbauen und alles für schön viel Geld verticken. Jetzt ist das Inventar zu 90% der Spielzeit voll :fresse:
 

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.694
Ort
Aincrad
Die Landekapseln gibts aber immer noch, nur das man nun Mats statt Units rein stecken muss. Und auf der Raumstation kann man in jedem System ein einzelnes Upgrade gegen Units kaufen.

Finde mit NEXT ist das ganze System schon etwas besser balanciert, aber perfekt ist es noch nicht. Man hat auf jeden Fall viel mehr zu tun.
 

DragonClaVV

Active member
Mitglied seit
05.04.2010
Beiträge
4.223
Hab auch schon überlegt neu anzufangen aber hab einfach schon ein viel zu großes Schiff und Inventar. Ist zwar alles kaputt jetzt aber egal :d

Wie krieg ich denn in einem angefangenen Spiel den Bauplananalysator ohne das Tutorial eines neuen Spiels?
 

Alashondra

Active member
Mitglied seit
04.08.2015
Beiträge
5.073
Also ich finds irgendwie noch nicht so pralle ...

Signal Booster gibt mir nur jedes 2. bis 3. mal etwas auf dem Planeten - ansonsten geht die Kamera nur hoch und nichts passiert. Auf den Planeten selbst werden mir POI angezeigt die ich schon besucht habe oder wo mein Kumpel schon war und somit nichts mehr gemacht werden kann. Gestern 3x nach Artefakten gescannt und an jeder Location schwebte das Gebäude in der Luft und die Schatzkiste war nicht da.

Ein neues Schiff gefunden habe ich noch gar nicht obwohl ich gut 35x nach Distress Signals gesucht habe ... das war vor Next alles einfacher und besser in meinen Augen. Es ist aber leider noch voller Bugs und davon teils richtig nervige wie zB man kann nicht mehr sprinten ...
 

Ak1504

Active member
Mitglied seit
04.08.2013
Beiträge
2.721
Hab jetzt 25h gezockt ohne Bugs. Der Signal Booster kann ja auch nicht jedes Mal was finden. Davon ab respawnen Fabriken zum Beispiel da ich 2 Mal an der gleichen war und die Türe aufgeschossen habe. Nach rund 10h hatte ich die Blaupausen die ich wollte um ordentlich Units zu farmen hehe :d
 

Alashondra

Active member
Mitglied seit
04.08.2015
Beiträge
5.073
Der Signal Booster hat anfangs immer etwas gefunden - kann mir auch keiner erzählen das es auf dem Planeten in der Reichweite nichts geben soll :P

Fabriken suche ich auch händeringend ... ich brauche die BLaupause für das Cryo Teil
 

scrollt

Well-known member
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
10.604
Erster Eindruck: völlig anderes Spiel. Gefällt mir irre gut!

Allerdings hatte ich alles vergessen und bin auf einem Eisplaneten erstmal hopps gegangen :fresse:
 

screama

Active member
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
2.819
Ort
926**
Also ich habe gestern noch auf einem Mond einen abgestürzten Transporter gefunden. Es ist aber schon wirklich hart, wenn man 15 Inventarslots mit irgendwelchen Ressourcen freischalten muss. Aktuell brauche ich noch ~1500 Kupfer oder sowas.... das nervt :)
 

Ak1504

Active member
Mitglied seit
04.08.2013
Beiträge
2.721
Kupfer gibts eigentlich fast überall. Da gibts weitaus schwerer zu findende Dinge.
 

drakrochma

Well-known member
Mitglied seit
21.07.2006
Beiträge
4.327
Ort
Mainz-KH
Naja, direkt alles zu haben ist ja auch Mist.
Momentan spiele ich leider nur alle 2-3 Tage mal für ne Stunde.
Aber ich freu mich jedes mal drauf.
Auch wenn es nicht unbedingt Welten Sind die ich danach untertan gemacht habe, aber man kommt doch konstant voran.
Und wenn es nach der Stunde nur 2 weitere Slots im Werkzeug oder ein schnellerer Mining-Laser oder sowas ist.

Den "Kindergarte-super-easy-modus" würde ich jedenfalls nicht wollen.
Anspruch muss schon sein, sonst köntne ich ja gleich RTL2 schauen ;)
 

SaureGurke

Member
Mitglied seit
27.04.2013
Beiträge
812
Ort
Mülheim an der Ruhr
Also ich habs mir auch gegönnt.
Muss sagen gefällt mir auch ziemlich gut.
Zocke es in 4K in High mit TAA (Voll) HBAO, Lichtstrahlen usw...
gelockt auf 30FPS. Dank Motion Interpolation vom TV schauts Mega flüssig aus, und mit Gamepad läßt es sich wirklich gut steuern, sogar in First Person kaum input lag, noch Artefakte zu erkennen.
Da gibts andere Spiele wo es schlimmer ist. Ich denke auch dass es daher kommt, dass es eh eigtl. für 30FPS dank PS4 konzipiert war.

Zum finden von Schiffen, kann ich persönlich dann wohl von Glück sprechen, da ich gerade mal im zweiten System angekommen bin, von der Kampagne her, und auf dem ersten und zweiten Planeten direkt insgesamt drei Schiffe gefunden hab, wo ich das erste links liegen ließ, obwohl man es ja auch erstmal in seine Sammlung aufnehmen kann, was ich nicht wußte...
Das zweite (ein kleiner Frachter) dort hab ich es enfach mal (erworben für 0....oder was da stand), ohne meins dagegen einzutauschen, und das dritte war dann ein richtiger Glückstreffer. Ich meine im Fertigen Zustand 32 Mille Wert. Einzigen bockmist den ich gebaut habe war, dass ich im alten Schiffsinventar noch einiges an Sachen hatte, und vergaß diese vor dem Tausch ins (noch nicht neue Schiff) rüber zu packen, obwohl da irgendwas stand mit "Vorsicht nicht vergessen oder so...tja zu schnell gehandelt....pppfffff. Ich meine sogar da waren noch zwei oder drei "Techmodule" oder wie die sich Schimpfen, diese dinger die man braucht um Technologie herzustellen... naja mal eben 120.000 bzw sogar 180.000 Ocken in den Wind geschossen... :(

Ansonsten innerhalb von ner halben Stunde Grinding den Frachter "Flugfähig" gemacht. Auf den nächsten Flotten-Frachter im All geflogen und mein Schiff (zum Zeitpunkt ca 8 Mille Wert, wegen den ganzen kaputten Slots) gegen einen mit, ich meine ca 22 Slots oder so, konstenpunkt ca 5 Mille eingetauscht, da dieser halt keine kaputten Slots hat und mir besser gefiel .
Alles in allem ein schöner Push in den ersten paar Spielstunden.
Und ich dachte echt erstmal...es sei so einfach, dass man ziemlich schnell Raumschiffe findet :d
 
Zuletzt bearbeitet:

Alashondra

Active member
Mitglied seit
04.08.2015
Beiträge
5.073
So ich habe dann gestern mal den Atlas Pass v3 gefunden :fresse2:

Ist der immer noch selten oder ist das mittlerweile massenware? Habe mir gestern ebenfalls ein Klasse S Schiff mit 19 Plätzen gegönnt. Gabs billig für 1,2 MIllionen :d
 

Selecta

Active member
Mitglied seit
28.11.2006
Beiträge
8.950
Ich hab nicht mal V2, finde den einfach nicht. Ist mir aber auch bisschen egal momentan. Will jetzt endlich mal mit dem Basenbau anfangen und bin auf der Suche nach nem 48er Frachter ^^
 

Alashondra

Active member
Mitglied seit
04.08.2015
Beiträge
5.073
Laut Netz muss das ja ne Rarität sein der v3 ... kann ich gar nicht glauben irgendwie -> falls doch "WTS Account" :fresse2: :d

Den Frachter verstehe ich noch so gar nicht ... was man da wie bauen kann und warum ... was bringen mir diese Räume und Kreuzungen? Kann ich da nen Lager einbauen? Die Plätze sind ja im Inventar ganz normal und nicht änderbar. Mein Ziel wird dieser Sternenzerstörer Look-a-Like Frachter werden. Den finde ich richtig hammer!
 

DragonClaVV

Active member
Mitglied seit
05.04.2010
Beiträge
4.223
Ich hab nicht mal V2, finde den einfach nicht. Ist mir aber auch bisschen egal momentan. Will jetzt endlich mal mit dem Basenbau anfangen und bin auf der Suche nach nem 48er Frachter ^^
Kenn ich. Mein Spielstand ist noch von der Releaseversion. Hab keine Ahnung mehr wo ich überhaupt den V1 her hatte. Der 1er bringt aber scheinbar eh nichts mehr? Hab bisher nur Türen gefunden die V2 brauchten.
 

scrollt

Well-known member
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
10.604
Also ich finds echt grossartig, so gechillt durch den Weltraum sammeln, das gefällt mir.

Ich denke jetzt sind sie mit dem Spiel ungefähr da, wo sie damals sein wollten. Ich freu mich für so einen kleinen Entwickler das doch noch hinbekommen zu haben. Aller Ehren wert.
 

Selecta

Active member
Mitglied seit
28.11.2006
Beiträge
8.950
Kenn ich. Mein Spielstand ist noch von der Releaseversion. Hab keine Ahnung mehr wo ich überhaupt den V1 her hatte. Der 1er bringt aber scheinbar eh nichts mehr? Hab bisher nur Türen gefunden die V2 brauchten.
Naja die Pässe findet man eben Random in verlassenen oder verschlossenen Stationen soviel ich weiß. Mit dem V1 kriegt man viele Kisten usw auf, aber für die verschlossenen Türen braucht man eben V2/V3. Keine Ahnung, viel verpassen tut man offenbar nicht, aber es nervt halt irgendwie.
Wenn man ihn unbedingt will, könnte man ja einfach das Savegame bearbeiten aber das muss auch nicht sein, wenn man damit erst mal anfängt ercheatet man sich eh alles :fresse:

Also ich finds echt grossartig, so gechillt durch den Weltraum sammeln, das gefällt mir.

Ich denke jetzt sind sie mit dem Spiel ungefähr da, wo sie damals sein wollten. Ich freu mich für so einen kleinen Entwickler das doch noch hinbekommen zu haben. Aller Ehren wert.
So weit würde ich nicht gehen. Die Welten sind immer noch kein Vergleich zu dem was im Trailer gezeigt wurde. Nicht das dies unbedingt nötig wäre, aber so isses eben. Ich fürchte die werden den Code nie so hinbekommen, dass er wirklich "realistische" Planeten ausspuckt wo man in Höhlensystemen und unter Wasser auf Schatzsuche gehen kann. Aber man hat nun endlich genug zu tun und die Planeten sind deutlich.. runder... :fresse:
 

Alashondra

Active member
Mitglied seit
04.08.2015
Beiträge
5.073
Den v1 Pass braucht man für diese Runden Container auf Planeten - findet man hauptsächlich auf Trading Post Plattformen. Früher gabs in jeder Raumstation eine Tür für den v1 das ist nun aber alles v2 und auf den Planeten finde ich fast nur v3 Türen.

Ich muss dann erstmal Emeril farmen um mir das Teil zu bauen ... bin ja schon gespannt was so hinter den Türen ist :d
 

DragonClaVV

Active member
Mitglied seit
05.04.2010
Beiträge
4.223
Naja die Pässe findet man eben Random in verlassenen oder verschlossenen Stationen soviel ich weiß. Mit dem V1 kriegt man viele Kisten usw auf, aber für die verschlossenen Türen braucht man eben V2/V3. Keine Ahnung, viel verpassen tut man offenbar nicht, aber es nervt halt irgendwie.
Wenn man ihn unbedingt will, könnte man ja einfach das Savegame bearbeiten aber das muss auch nicht sein, wenn man damit erst mal anfängt ercheatet man sich eh alles :fresse:



So weit würde ich nicht gehen. Die Welten sind immer noch kein Vergleich zu dem was im Trailer gezeigt wurde. Nicht das dies unbedingt nötig wäre, aber so isses eben. Ich fürchte die werden den Code nie so hinbekommen, dass er wirklich "realistische" Planeten ausspuckt wo man in Höhlensystemen und unter Wasser auf Schatzsuche gehen kann. Aber man hat nun endlich genug zu tun und die Planeten sind deutlich.. runder... :fresse:
Näh aus dem Alter mir Zeug zu ercheaten bin ich lange raus. Das hab ich mit 12 oder so noch gemacht. Neues Spiel gehabt? Erstmal Trainer geladen :fresse:
 

Selecta

Active member
Mitglied seit
28.11.2006
Beiträge
8.950
Näh aus dem Alter mir Zeug zu ercheaten bin ich lange raus. Das hab ich mit 12 oder so noch gemacht. Neues Spiel gehabt? Erstmal Trainer geladen :fresse:
Joa, gibt Spiele die mag ich wegen der Progression, bei manchen ists mir völlig egal. Wobei ich mich jetzt aber auch nicht direkt an ein Game erinnere, bei dem ich zuletzt gecheatet hab. Fallout 4 glaub ich, weil ich irgendwann überhaupt nix mehr zu tun hatte und die Story mir total am A* vorbei ging ^^

Ich muss dann erstmal Emeril farmen um mir das Teil zu bauen ... bin ja schon gespannt was so hinter den Türen ist :d
No Mans Sky: What is behind the Atlas Pass V3 Doors? - YouTube Gaming ;)
 

screama

Active member
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
2.819
Ort
926**
Also ich hab gerade in einer Fabrik den Bauplan für den Atlas v3 bekommen. Da ich aber bisher nur auf Erkundungstour war um meinen Anzug bzw. das Schiff zu verbessern habe ich noch laaaaang Zeit :)
 

DragonClaVV

Active member
Mitglied seit
05.04.2010
Beiträge
4.223
Ah ich dachte immer man kriegt die vielleicht wenn man die Atlas-Schnittstellen abklappert. Dann sollte ich vielleicht eher Planeten in Angriff nehmen.
 

scrollt

Well-known member
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
10.604
Naja die Pässe findet man eben Random in verlassenen oder verschlossenen Stationen soviel ich weiß. Mit dem V1 kriegt man viele Kisten usw auf, aber für die verschlossenen Türen braucht man eben V2/V3. Keine Ahnung, viel verpassen tut man offenbar nicht, aber es nervt halt irgendwie.
Wenn man ihn unbedingt will, könnte man ja einfach das Savegame bearbeiten aber das muss auch nicht sein, wenn man damit erst mal anfängt ercheatet man sich eh alles :fresse:



So weit würde ich nicht gehen. Die Welten sind immer noch kein Vergleich zu dem was im Trailer gezeigt wurde. Nicht das dies unbedingt nötig wäre, aber so isses eben. Ich fürchte die werden den Code nie so hinbekommen, dass er wirklich "realistische" Planeten ausspuckt wo man in Höhlensystemen und unter Wasser auf Schatzsuche gehen kann. Aber man hat nun endlich genug zu tun und die Planeten sind deutlich.. runder... :fresse:
"Ungefähr" hab ich gesagt :fresse:

Man muss sich ja auch überlegen welche Truppe das gebaut hat. Ich finde es immer noch recht beeindruckend.
 
Oben Unten