Aktuelles

[Kaufberatung] Neuer Rechner 1300€

K1X1337

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2008
Beiträge
2.003
Ort
Braunschweig
Hallo, habe ich entschieden endlich mal einen neuen Rechner zu kaufen um bisschen daddeln zu können :-).

Mein Budget liegt bei 1300€ ~ da ich einfach keine Lust habe selber zu bauen habe ich mir ein System beim Händler konfiguriert und bitte um Hilfe/Absegnung ob das so in Ordnung ist. Zocken werde ich auf 27“ WQHD. Ich werde kein OC betreiben und brauche auch keine Disko im Rechner :).

Das System :

Gehäuse : be quiet! Pure Base 500 weiß
CPU: AMD Ryzen 5 5600X
LuKü : be quiet! Pure Rock 2 Schwarz
RAM: 16 GB DDR4 Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 3200 MHz (2x 8 GB)
GPU : 8 GB NVIDIA GeForce RTX 3070 ASUS DUAL
MoBo : MSI B550M PRO-VDH WIFI
NVMe für Windows & Programme :
250 GB M.2 PCIe x4 - PNY XLR8 CS3030
SSD : 960 GB SATA III - PNY CS900
Netzteil : 600 Watt - be quiet! PURE POWER 11 - 80+ Gold

Windows 10 Home 64Bit OEM
Zusammenbau
36 Monate Herstellergarantie inklusive Pickup & Return + Technischer Support

Preis 1308€

Danke für eure Hilfe :-)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

blacklupus

Enthusiast
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
2.893
Was hat der Händler denn zur Verfügbarkeit der Grafikkarte gesagt?

Selbstbau keine Option?

Brauchst du unbedingt Pickup & Return?
 

K1X1337

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2008
Beiträge
2.003
Ort
Braunschweig
Ende des Monats kommt die Graka.
Selbstbau keine Option da keine Lust :d
Hab den Text kopiert kann Pickup & Return nicht abwählen :d ist automatisch dabei + 3 Jahre Garantie
 

blacklupus

Enthusiast
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
2.893
Das Angebot kommt mir erstaunlich günstig vor.

Wie seriös ist das? Link?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
26.216
Ort
Rhein-Main

K1X1337

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2008
Beiträge
2.003
Ort
Braunschweig
Bei One.de das Angebot war dieses hier :


Hab es leicht angepasst gehabt das Angebot scheint nicht mehr zu geben habe dort direkt zugeschlagen nachdem man mir auf Nachfrage gesagt hat das ich komponenten auch nachdem Kauf ändern kann da das System erst zusammengebaut wird wenn die Grafikkarte auch da ist.
 

K1X1337

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2008
Beiträge
2.003
Ort
Braunschweig
Gekauft ja bezahlt nein (auf Rechnung dann)
Kann aber wie gesagt Komponente noch austauschen wenn nötig.
 

blacklupus

Enthusiast
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
2.893
Bei z.B. Dubaro kostet ein vergleichbares System 1700€

Weiß nicht, wo die diese Differenz hernehmen wollen.

Und niemand weiß, wann die 3070 wirklich lieferbar ist, wenn da solche "Angebote" rausgehauen werden. Viel Glück.

(Ich würde vom Kauf zurücktreten, falls möglich)
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
26.216
Ort
Rhein-Main
One.de hat seit mindesten 10 Jahren auch einen ziemlich miesen Ruf in der Branche.
Dass die überhaupt noch existieren wundert mich grade.
Ich weiß nur dass die irgendwan Solvenzprobleme hatten (müsste so 6 Jahre her sein)

Bei Zahlung auf Rechnung kann nicht so viel schief gehen, außer dass du ggf. in 6 Wochen keinen PC hast und neu suchen musst.
 

K1X1337

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2008
Beiträge
2.003
Ort
Braunschweig
ist aufjedenfall nicht mein erster Rechner den ich dort gekauft habe bisher keine Probleme gehabt. Wenn das System nicht rechtzeitig wie angegeben ankommt kann ich vom Kauf zurücktreten habe eben nachgefragt hoffentlich klappt es.

Würde mich aber freuen wenn ihr mir bezüglich meiner Frage noch helfen könntet. Passt das System so oder würdet ihr noch was ändern ? Hab keine Ahnung von der aktuellen Hardware ^^.
 

blacklupus

Enthusiast
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
2.893
Würde statt der SSD noch eine zweite NVMe nehmen.

Brauchst du Wifi auf dem Board? Ist außerdem ein mATX und kein ATX.

Z.B. MSI B550-A PRO
 

K1X1337

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.05.2008
Beiträge
2.003
Ort
Braunschweig
Ne brauche kein Wifi der war aber günstiger wie das ATX Modell spielt es eine wichtige Rolle ob mATX oder ATX? Der Rechner wird zwei-dreimal im Jahr von innen gereinigt sonst seh ich das eh nicht hab ich mir gedacht.
 

blacklupus

Enthusiast
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
2.893
Ne, läuft alles genauso drauf. Nur zusätzliche Steckkarten sind dann nicht möglich.
 
Oben Unten