Aktuelles
  • Hallo Gast, heute Nacht ab ca. 0 Uhr stehen geplante Wartungsarbeiten am Server von Hardwareluxx an. Es wird eine kurze Downtime von ca. 20 bis 60 Minuten geben.

Neuer High-End Gaming Pc liefert keine saubere Bildübertragung

Biosalat

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
18.06.2022
Beiträge
15
Hallo Com,

als erstes einer Liste alle verbauten Komponenten - (Neuer Pc von Dubaro!)

Gehäuse: be quiet! Dark Base 700 RGB mit Glasfenster (6x Be Quiet Lüfter)
Prozessor: Intel i9-11900KF mit 8x 3.50GHz / 5.30GHz Turbotakt, 16MB Cache
Prozessor Kühler: be quiet! Dark Rock 4
Mainboard: MSI MPG Z590 GAMING CARBON WIFI (inkl WLAN+BT) - Bios aktuell!
Arbeitsspeicher: 32GB (2x16GB) DDR4 Patriot 3600MHz VIPER Steel
2TB SAMSUNG 980 PRO M.2 PCIe 4.0 x4 NVME (L 7000MB/s ; S 5100MB/s)
250GB SAMSUNG 970-EVO Plus M.2 PCIe 3.0 x4 (L 3500MB/s ; S 2300MB/s)
Grafikkarte: KFA2 NVIDIA RTX3080Ti 12GB DDR6
850W be quiet! Straight Power 11 Platinum

Bildschirm: 27 Zoll WQHD 144Hz iiyama G-Master GB2760QSU-B1

Folgendes -

Alle aktuellen Spiele die ich spielen (1) möchte fühlen sich nicht an als hätte man ein 144Hz Monitor eher wie 60Hz echt grausig als wenn man angetrunken wäre.

(1) -
Cyberpunk 2077
Dying Light 2
Ghostwire Tokyo

Was ich bereits getan habe -
Windows 10 /11
Bios Reset
Tastatur und Maus ausgesteckt nur mit Gamepad
Xmp an / aus
Spielemodus von Windows deaktivert
Alle Treiber auf den aktuellsten Stand
Es macht überhaupt keinen Unterschied ob ich die Ingame Settings auf Low einstelle oder auf Ultra es fühlt sich alles gleich dermaßen schlecht an.

Ein Video von dem Spiel (1) Ghostwire Tokyo laut Steam 120 Fps in der Drehung man merkt sofort das es wie 60 Fps aussieht.

Kann das auch auf einem Defekt von dem 27 Zoll WQHD 144Hz iiyama G-Master GB2760QSU-B1 hindeuten?
Gpu Temperatur max 75 grad und Cpu 80
 

Anhänge

  • Hardwareinfo.png
    Hardwareinfo.png
    419,8 KB · Aufrufe: 51

PCFreak69

Enthusiast
Mitglied seit
01.04.2007
Beiträge
1.923
der dell hat kein gsync ;)
Der Dell S2721DGFA hat G-Sync compatible.
Nvidia G-Sync Liste: https://www.nvidia.com/en-us/geforce/products/g-sync-monitors/specs/

Der Dell S2721DGFA, 27" z.B. kann Nvidia zertifiziertes G-Sync compatible, den Monitor gibt es im Dell Shop relativ häufig für 310 Euro
Dell S2721DGFA, 27": https://www.mydealz.de/search?q=Dell S2721DGFA
Dell_Monitor.jpg


Edit: @Scrush und auch auf der Dell Webseite wird der Dell S2721DGFA Monitor mit NVIDIA G-SYNC Compatible beworben: https://www.dell.com/support/kbdoc/...nc-monitore-die-nvidia-g-sync-kompatibel-sind
G-Sync.jpg
Echte Nvidia G-Sync Monitore haben den Vorteil das die Signalfrequenz von 1 bis z.B. 240 abgedeckt wird, wie beim Dell Alienware AW2721D, 27" ab 726 Euro
Außerdem basiert Nvidia G-Sync auf einer Hardware-Lösung und Nvidia G-Sync Compatible basiert auf einer Software-Lösung.
Nvidia G-Sync.jpg

...hab heute den Dell Monitor erhalten und es fühlt sich um Welten besser als vorallem mit Gsync und der option reationszeit extrem :d
Einige meiner Bekannten haben den Dell S2721DGF (A), es sind alle zufrieden mit dem Monitor.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Biosalat

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
18.06.2022
Beiträge
15
So ich klinke mich nochmal ein irgendwie ist es trotzdem nicht smooth wie man von so einem System erwartet würde.

Wenn ich gerade aus laufe ist es smooth sobald ich mich drehe fühlt es sich an wie 30 fps

Maus habe ich bereits getauscht Razer Mamba wireless kein unterschied auch Polling Rate macht keinen Unterschied.

Wenn ich die ingame Grafik auf niedrig einstelle (unabhängig welches Spiel) wird das Problem erst richtig deutlich sodass einem schlecht wird.

Getestete Spiele
Cyberpunk 2077
Tokyo Ghostwire
Tiny Tinas wonderland
Dying Light 2

Ist auch egal ob es dx 11 oder 12 Spiele sind laufen beide Mist

Temperaturen sind insgesamt gut für die aktuellen Wetterverhältnisse

Cpu maximal 84grad
Gpu 75

Chipsatz ist aktuell
Grafikkartentreiber aktuell
Auch andere Treiber sind aktuell
Latenzen sind gut und überschreiten kaum die 10ms
Windows wurde bereits mehrmals frisch installiert.

Bios ist laut CPU 1.81 online finde ich nur 1.80?

Controller habe ich auch bereits angeschlossen es ist bisschen besser aber nicht damit gelöst...
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.921
Ort
Ladadi
wie viel fps hast du denn wirklich?

in jedem game das gleiche phänomen?

auch in spielen die deutlich weniger fordernd sind?

hast du ne 60fps cam? kannst du das proiblem mal aufnehmen und so dass man es sehen würde?

in tini tina mal folgende settings runter stellen

Material 1 unter max
Laub/gras > Low
volumetic Fog > Low
Ambient Occlusion > OFF
Motion Blur > OFF

das gibt GPU seitig massig fps (ca 100% mehr)

damit sind in 1440p mit der 3080ti defintiv 165fps stemmbar

fps dann mit dem RTSS auf 162 cappen, gsync compatible anschalten und ingame Vsync ON
 
Zuletzt bearbeitet:

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.991
Ort
Rhein-Main
Meine Ideen unsortiert:
- Monitor Eingang
- Monitor Firmware
- Kabel / Signalqualität
- Grafikkarte Ausgang/ Firmware/Treiber
- evtl ein Kabel mit einem Wandler Chip drin
 

PCFreak69

Enthusiast
Mitglied seit
01.04.2007
Beiträge
1.923
Liste mal bitte deine PC Hardware mit HWiNFO64 so wie unten auf dem Screenshot, da kann man alles wichtige erkennen inklusive defekte Laufwerke, Uefi Installation, Mainboard Bios Version, Windows Version, exakte Ram Bezeichnung und Ram takt.
Download HWiNFO64: https://www.hwinfo.com/download/

Screenshots machst du mit der Taste STRG+ DRUCKEN, mit STRG + V kannst du den Screenshot in Windows Paint einfügen und bearbeiten bzw. ausschneiden und als .jpg Datei speichern.
Das Bild dann hier im Forum hochladen.
System zusammenfassung.jpg
 

Infin1tum

Experte
Mitglied seit
26.08.2020
Beiträge
2.713
geh mal ins BIOS und stell den gear mode von auto auf 1
nur just in case.
 

Biosalat

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
18.06.2022
Beiträge
15
wie viel fps hast du denn wirklich?

in jedem game das gleiche phänomen?

auch in spielen die deutlich weniger fordernd sind?

hast du ne 60fps cam? kannst du das proiblem mal aufnehmen und so dass man es sehen würde?

in tini tina mal folgende settings runter stellen

Material 1 unter max
Laub/gras > Low
volumetic Fog > Low
Ambient Occlusion > OFF
Motion Blur > OFF

das gibt GPU seitig massig fps (ca 100% mehr)

damit sind in 1440p mit der 3080ti defintiv 165fps stemmbar

fps dann mit dem RTSS auf 162 cappen, gsync compatible anschalten und ingame Vsync ON
fps dann mit dem RTSS auf 162 cappen, gsync compatible anschalten und ingame Vsync ON - Mit der Einstellung ist es Tatsächlich besser.

Laut Afterburner schwanken die Fps zwischen 100-130

Am schlimmsten ist es wenn ich die Grafikeinstellungen komplett auf low stelle dann sieht es aus wäre kein Vsync/Gsync aktiviert obwohl beides aktiviert ist.

Video ist eine 60 Fps Aufnahme höchste Grafikeinstellung -
/ - Low Einstellungen

Meine Ideen unsortiert:
- Monitor Eingang
- Monitor Firmware
- Kabel / Signalqualität
- Grafikkarte Ausgang/ Firmware/Treiber
- evtl ein Kabel mit einem Wandler Chip drin

Verschiedene Dp Kabel sowie HDMI ausprobiert auch unterschiedliche Steckplätze
Grafikkarten Treiber aktuell sowie ältere
Die anderen Sachen müsste ich noch überprüfen
Liste mal bitte deine PC Hardware mit HWiNFO64 so wie unten auf dem Screenshot, da kann man alles wichtige erkennen inklusive defekte Laufwerke, Uefi Installation, Mainboard Bios Version, Windows Version, exakte Ram Bezeichnung und Ram takt.
Download HWiNFO64: https://www.hwinfo.com/download/

Screenshots machst du mit der Taste STRG+ DRUCKEN, mit STRG + V kannst du den Screenshot in Windows Paint einfügen und bearbeiten bzw. ausschneiden und als .jpg Datei speichern.
Das Bild dann hier im Forum hochladen.
Anhang anzeigen 775724
HWInfo.jpg
geh mal ins BIOS und stell den gear mode von auto auf 1
nur just in case.
Danke werde ich auch ausprobieren.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
34.991
Ort
Rhein-Main
Verschiedene Dp Kabel sowie HDMI ausprobiert auch unterschiedliche Steckplätze
Grafikkarten Treiber aktuell sowie ältere
Die anderen Sachen müsste ich noch überprüfen
Irgendwelche Erkenntnisse?
Können wir Gedanken ausschließen?
Sollten wir Gedanken weiterverfolgen?
 

PCFreak69

Enthusiast
Mitglied seit
01.04.2007
Beiträge
1.923
1) Anscheinend ist dein 2x16 GB 3600 MHz Patriot Viper Steel Ram falsch eingesteckt, laut deinem HWiNFO64 Screenshot hast du kein Dual Channel, das kann auch zu laggs führen.
Ram Modus Doppelkanal.jpg
Dein 3600 MHz CL18-22-22-42 Patriot Ram läuft nur auf 3200 MHz CL16-20-20-36, was aber normal ist wenn der Ram nicht in Ram Slot A2 und B2 steckt.
Die beiden Ram Riegel müssen in Ram Slot A2 und B2 eingesteckt werden.
Das XMP Profil (3600 MHz CL18-22-22-42 ) im Bios muss aktiviert werden.
Ram Slot A2 und B2.jpg



2) Wenn es laggt ist häufig die Samsung 970 EVO Plus oder die Samsung 980 Pro das Problem.
Für die Samsung 970 EVO Plus muss der Samsung NVMe Treiber installiert sein ansonsten hast du mit Sicherheit Probleme mit laggs.
Außerdem würde ich mit dem Samsung Magician Tool die aktuelle Firmware für die Samsung NVMe SSD´s installieren

Samsung NVMe Treiber Version 3.3 (vom Samsung Server): https://semiconductor.samsung.com/resources/software-resources/Samsung_NVM_Express_Driver_3.3.exe
Samsung Magician Version 7.11 (vom Samsung Server): https://semiconductor.samsung.com/r...ung_Magician_Installer_Official_7.1.1.820.zip

Bild Quelle: https://semiconductor.samsung.com/consumer-storage/support/tools/
Samsung NVMe Treiber.jpg


3) Auch die Stromversorgung zum Mainboard kann ein Problem sein wenn z.B. ein CableMod für das 24 Pin ATX Kabel verwendet wurde, die Samsung NVMe SSD´s haben damit manchmal Probleme wenn die Stromversorgung dadurch nicht stabil ist.


Edit:
@Biosalat die Netzteil Stecker sind möglicherweise nicht bis zum Anschlag eingesteckt und eingerastet , 24 Pin ATX und 8 Pin CPU EPS oben links auf dem Mainboard.
So wie unten auf dem Bild sollte das bei dir nicht aussehen, der 24 Pin ATX Stecker ist nur halb eingesteckt und nicht eingerastet.
Auch am vollmodularen be quiet! Straight Power 11 Platinum 850W Netzteil selbst prüfen ob der 24 Pin ATX und der 8 Pin EPS Stecker bis zum Anschlag eingesteckt ist.
ATX Stecker nicht eingerastet.jpg


Edit 2:
Bei dir ist die Beta Mainboard Bios Version 181 vom 24 Juni 2022 installiert, die Bios Version 7D06v18 vom 30 Juni 2022 ist keine Beta Bios Version.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.921
Ort
Ladadi
fps dann mit dem RTSS auf 162 cappen, gsync compatible anschalten und ingame Vsync ON - Mit der Einstellung ist es Tatsächlich besser.

Laut Afterburner schwanken die Fps zwischen 100-130

Am schlimmsten ist es wenn ich die Grafikeinstellungen komplett auf low stelle dann sieht es aus wäre kein Vsync/Gsync aktiviert obwohl beides aktiviert ist.
wenn du auf low stellst steigen natürlich deine fps.

für Gsync/freesync dürfen deine FPS nicht über der HZ des Monitors liegen, sonst hast du tearing und ein ruckeliges bild
Stell Global ein FPS limit von 162 ein in RTSS
für die jeweiligen games dann separat je nachdem welche fps gehalten werden können

ingame vsync ON. es greift nur das verhindern von tearing. der inputlag von vsync greift durch das verringern der fps nicht.

video kann ich mir erst heute abend ansehen da ich auf der arbeit nur einen virtuellen client nutze.
 

Biosalat

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
18.06.2022
Beiträge
15
So kurze Rückmeldung der Pc wurde von Dubaro repariert laut Techniker war wohl Grafikkarte und Mainboard defekt. Sobald ich den Pc wieder habe editiere ich diesen Beitrag um das Ergebnis mitzuteilen.

Edit: Pc kam zurück und die Probleme sind verschwunden "aber" die neue Grafikkarte rattert zunehmend sobald die Lüfter aufdrehen.... schade aber immerhin weiß ich jetzt das ich nichts mehr von dort kaufen werde und zukünftig wieder selbst mein Pc zuzusammenbauen möchte :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten