Aktuelles

[Sammelthread] Mozilla Firefox

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.390
Ort
Hamburg
Nicht dafür. :wink:
 

bawder

Urgestein
Mitglied seit
28.11.2004
Beiträge
14.310
gibts einstellungen in about:config wie man den lokalen speicherverbrauch von firefox möglichst gering hält?
dom.storage.enable zu deaktivieren ist nämlich keine gute idee, damit läuft spotify nicht mehr
 

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.390
Ort
Hamburg
Hallo,

falls Du die Speicherbelegung (den Cache) der Festplatte/ SSD meinst - da gibt es zwei Einstellungen:

Mit browser.cache.disk.capacity wird die Gesamtgröße (in KB) des Caches angegeben. Default-Wert: 256000 (wird aber standardmässig automatisch durch die Einstellung browser.cache.disk.smart_size.enabled angepasst. Dementsprechend sollte dann diese Einstellung auf false gesetzt werden.

Mit browser.cache.disk.max_entry_size wird die maximale Größe (in KB) eines Eintrages im Cache angegeben. Default-Wert: 51200
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
29.01.2011
Beiträge
1.011
Gibts noch irgendwelchen wirksamen Tweaks wie man den FF0(76b7) mehr DL-Speed entlocken kann für 1GBit?
Reale DL von mehreren Linux Iso und Speedtest sind wie abgeschnitten bei 500Mbit
speedtest.net ist auch bei ~500mbit zu jeder Tages und Nachtzeit am Ende, wenn ich die CLI-Version davon über die Eingabeaufforderung ausführe komme ich auf ~900Mbit ebenso wie mit JDwonloader und Co.
 

Hoto

Enthusiast
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
4.276
Ort
Aincrad
Jetzt muss ich doch mal hier fragen.

Hat noch Jemand seit einigen Wochen Probleme mit Twitter Postings über den aktuellen Firefox Browser?

Und zwar immer sobald ich einen Smiley nutze und will dann Text davor editieren, springt er hinter das Smiley und schreibt dort weiter statt dort wo ich den Cursor hingesetzt habe, das gilt auch beim löschen. Hier im Forum und auch sonst überall gibt es keinerlei Probleme, nur bei Twitter und auch nur mit Firefox, vorhin im neuen Edge ausprobiert, keine Probleme. Twitter Cookies bereits alle gelöscht gehabt, bringt nichts.
 

GreenStorm

Enthusiast
Mitglied seit
30.06.2007
Beiträge
3.056
Aktuell habe ich das nicht, aber hatte das vor einigen Wochen - aber explizit nur "gelegentlich" - nicht immer.
 

Hoto

Enthusiast
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
4.276
Ort
Aincrad
Ne, bei mir ist das immer sobald ich einen Smiley genutzt habe, daher sehr einfach zu reproduzieren, selbst wenn ich den Smiley dann wieder lösche geht es zwar meist an einer Stelle, wenn ich dann aber am Ende des Textes dann noch was hinzufügen will, macht er es nach der letzten Stelle wo ich editiert habe.

Ist wirklich ein sehr merkwürdiger Bug.
 

bawder

Urgestein
Mitglied seit
28.11.2004
Beiträge
14.310
Hallo,

falls Du die Speicherbelegung (den Cache) der Festplatte/ SSD meinst - da gibt es zwei Einstellungen:

Mit browser.cache.disk.capacity wird die Gesamtgröße (in KB) des Caches angegeben. Default-Wert: 256000 (wird aber standardmässig automatisch durch die Einstellung browser.cache.disk.smart_size.enabled angepasst. Dementsprechend sollte dann diese Einstellung auf false gesetzt werden.

Mit browser.cache.disk.max_entry_size wird die maximale Größe (in KB) eines Eintrages im Cache angegeben. Default-Wert: 51200
danke
 

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.390
Ort
Hamburg
@Bollerkopp Hier steht warum es die beta sein muss. Und ich hab einfach mit dem Inspector auf den closebutton geklickt, dann von der Zeile darüber, die das Minimieren macht, einen winzigen Teil kopiert und beim close eingefügt.

Dieses und ein anderes AddOn ließen sich zwar installieren, funktionierten aber nicht mit der beta.

Hi Bob,

die Erweiterung Minimize on Close wurde gerade aktualisiert und funktioniert nun auch mit zukünftigen TB-Versionen problemlos. Ich habe es gerade selbst mal mit der aktuellen Beta getestet.

LG
 

Bob.Dig

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
15.077
Ort
Capital City 🇩🇪

passat3233

Enthusiast
Mitglied seit
01.05.2007
Beiträge
3.117
Es geht tatsächlich (noch) "einfacher". Allerdings wird dann diese Möglichkeit mit Erscheinen von FF v77 höchstwahrscheinlich wieder entfernt.

So ist es.
Beim aktuellen FF77 von heute hat diese Config-Einstellung keine Wirkung mehr.

So langsam verfluche ich die FF-Entwickler.
Ständig wird an der GUI herumgefummelt anstatt mal die wirklich wichtigen Dinge wie Speicherverbrauch, Geschwindigkeit, HTML5-Kompatibilität, etc. anzugehen.
 

foxtrot

Enthusiast
Mitglied seit
03.07.2010
Beiträge
67
@passat3233

Im Firefox about:config die Variable "toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets" auf true setzen.

Im Firefox about:profiles den Profile Ordner (appdata/Roaming) öffnen.
Dort ein Verzeichnis mit den Namen "chrome" erstellen
In diesem Ordner eine Textdatei mit dem Namen "userChrome.css" mit folgenden Inhalt erstellen:

CSS:
#urlbar[breakout][breakout-extend] {
    top: calc((var(--urlbar-toolbar-height) - var(--urlbar-height)) / 2) !important;
    left: 0 !important;
    width: 100% !important;
}

#urlbar[breakout][breakout-extend] > #urlbar-input-container {
    height: var(--urlbar-height) !important;
    padding-block: 0 !important;
    padding-inline: 0 !important;
}

#urlbar[breakout][breakout-extend][breakout-extend-animate] > #urlbar-background {
  animation-name: none !important;
}

#urlbar[breakout][breakout-extend] > #urlbar-background {
    box-shadow: none !important;
}

Firefox neustarten

Wie lange das noch funktioniert ist aber ungewiss.
 
Zuletzt bearbeitet:

Eddy_MX

Enthusiast
Mitglied seit
13.01.2004
Beiträge
4.669
Es geht tatsächlich (noch) "einfacher". Allerdings wird dann diese Möglichkeit mit Erscheinen von FF v77 höchstwahrscheinlich wieder entfernt.

Dazu muss man in der about:config den Einstellungsnamen browser.urlbar.update1 von true auf false ändern.

Die CSS-Methode wäre dann (wahrscheinlich) die sichere, langwierige Methode. Wobei man natürlich nie weiss, was sich die UX-Designer in Zukunft wieder für komische Sachen/ Änderungen ausdenken.

Das ist doch erstmal eine gute Lösung, vielen Dank!

Leider funktioniert diese Lösung nicht mehr, was ich sehr schade finde.
 

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.390
Ort
Hamburg
Hallo,

foxtrot hat einen Post vor Dir schon die passende Methode per "userChrome.css" für FF v77+ genannt. Ähnlich, wie ich es vor einiger Zeit aufgezeigt hatte. Anders geht es mittlerweile leider nicht mehr. Zumindest bis zu diesem Zeitpunkt. :)

LG
 

Hoto

Enthusiast
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
4.276
Ort
Aincrad
Wie kann man abschalten, dass beim abspielen eines Videos ein anderes Video auf Pause geschaltet wird?

Edit: ok, gefunden:

about:config > media.suspend-bkgnd-video.enabled
 
Zuletzt bearbeitet:

Hoto

Enthusiast
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
4.276
Ort
Aincrad
Tja, und plötzlich geht diese Setting vom letzten Post nicht mehr... wieder werden Videos pausiert sobald ich ein anderes abspiele. Das ist mehr als nervtötend wenn man einen Live Stream laufen lässt und nebenbei z.B. auf ein kurzes Twitter Video klickt, zack wird sofort der Live Stream angehalten, schalte ich den an stopped natürlich sofort das Twitter Video... es ist so zum kotzen... und Google ist wieder mal so hilfreich wie immer öfters: absolut rein gar nicht.
 

bawder

Urgestein
Mitglied seit
28.11.2004
Beiträge
14.310
echt eklig, firefox hat einen performance bug und man kann nicht auf ältere versionen zurück mit dem aktuellen profil.

Zwischenablage01.jpg
 

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
1.644
Ort
Thüringen
Wie kann man abschalten, dass beim abspielen eines Videos ein anderes Video auf Pause geschaltet wird?
Also die aktuelle FF-Nightly gestattet mehrere YT-Video parallel per PiP; also falls es das ist was Du suchst....
 

Hoto

Enthusiast
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
4.276
Ort
Aincrad
Also die aktuelle FF-Nightly gestattet mehrere YT-Video parallel per PiP; also falls es das ist was Du suchst....
Nein, absolut nicht, bin ich auch zig mal drüber gestolpert beim Stunden langen googeln, aber danke.

Hab keine Lösung dafür gefunden und schon wieder oft genug darüber aufgeregt seit meinem letzten Post. Da guckst auf YT einen Live Stream, klickst auf Twitter ein kurzes Video an, zack stoppt der Live Stream... ultra nervig.

Ich habe bei meinem 4K Monitor fast nie etwas auf Vollbild und wenn ich einen Live Stream gucke ziehe ich mir das in ein zweites Fenster, hab also Live Stream und den Rest vom Browser nebeneinander offen. Und dann ist dieses Verhalten einfach völlig Banane, vor allem weil es diesen Unsinn erst seit kurzem gibt, die anderen 20 Jahre davor nie so etwas dämlich gesehen gehabt. Wenn es wenigstens vom Nutzer einfach ein-/ausgeschaltet werden könnte, aber nö, man muss tief in die Firefox Einstellungen abtauchen und nun ist die Einstellung kaputt gepatched... so wie es aussieht.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

echt eklig, firefox hat einen performance bug und man kann nicht auf ältere versionen zurück mit dem aktuellen profil.

Anhang anzeigen 601042
Bist du sicher, dass das nicht irgend ein Addon auslöst? Ich hab damit keinerlei Probleme. Aber gut, das muss nicht viel bedeuten, kann auch nur bei einigen Usern auftreten.
 
Zuletzt bearbeitet:

bawder

Urgestein
Mitglied seit
28.11.2004
Beiträge
14.310
Bist du sicher, dass das nicht irgend ein Addon auslöst? Ich hab damit keinerlei Probleme. Aber gut, das muss nicht viel bedeuten, kann auch nur bei einigen Usern auftreten.
ich hab firefox platt gemacht, es läuft nun wieder. echt keine ahnung was das war, es ist im luxx forum aufgetreten
 

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.390
Ort
Hamburg
Nein, absolut nicht, bin ich auch zig mal drüber gestolpert beim Stunden langen googeln, aber danke.

Hab keine Lösung dafür gefunden und schon wieder oft genug darüber aufgeregt seit meinem letzten Post. Da guckst auf YT einen Live Stream, klickst auf Twitter ein kurzes Video an, zack stoppt der Live Stream... ultra nervig.

Ich habe bei meinem 4K Monitor fast nie etwas auf Vollbild und wenn ich einen Live Stream gucke ziehe ich mir das in ein zweites Fenster, hab also Live Stream und den Rest vom Browser nebeneinander offen. Und dann ist dieses Verhalten einfach völlig Banane, vor allem weil es diesen Unsinn erst seit kurzem gibt, die anderen 20 Jahre davor nie so etwas dämlich gesehen gehabt. Wenn es wenigstens vom Nutzer einfach ein-/ausgeschaltet werden könnte, aber nö, man muss tief in die Firefox Einstellungen abtauchen und nun ist die Einstellung kaputt gepatched... so wie es aussieht.

Moin,

hast Du es mal mit einem neuen Profil (ohne Erweiterungen und Modifikationen) getestet? Evtl. hat Dein aktuelles Profil eine Macke oder eine Erweiterung ist für dieses Verhalten verantwortlich. Ich habe es gerade mehrmals bei mir getestet: Ich kann mehrere YT-Livestreams neben Twitter-Videos parallel laufen lassen ohne. Es wird dabei kein Video gestoppt.

LG
 

*Hagen*

Have a nice day!
Mitglied seit
13.06.2006
Beiträge
12.963
Sind die blauen Seiten unbedenklich? Und wofür stehen die grünen, gelben und roten Markierungen auf der linken Seite?

Unbenannt.png
 

chriscrosser

Experte
Mitglied seit
21.05.2013
Beiträge
2.590
Ort
in the middle of berlin
@Hagen
...da musst du dir keine platte machen!
werden alle von ublock geblockt!
,,,die farben bedeuten lediglich die "bedrohung"
grün - nich so schlimm
orange - nich so doll
rot - ganz schlimm
aber das macht ublock origin schon ganz super! - und blockt die "bösen"alle ab!
wichtig ist nur, immer mal wieder das update innerhalb von ublock zu machen!

wenn das ORANGE aufleuchtet:

aktualisieren!.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

*Hagen*

Have a nice day!
Mitglied seit
13.06.2006
Beiträge
12.963
Ja, aber ich muss ja etwas davon freigeben, da sie Seite sonst nicht funktioniert.
 

*Hagen*

Have a nice day!
Mitglied seit
13.06.2006
Beiträge
12.963
Verstehst du mich nicht? Ich möchte ublock nicht komplett deaktivieren. Was soll auch der Sinn dahinter sein? Ich möchte lediglich wissen, warum einige der aufgelisteten Seiten blau sind.
 

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.390
Ort
Hamburg
Bzgl. der blauen Einträge: Das hattest Du sogar vor über einem Jahr hier schon mal gefragt. Mein Hinweis kam direkt ein Post danach. :-)

Grüne Spalten: Alle Verbindungen dieser Domain/ Seite wurden erlaubt.
Gelbe Spalten: Einige Verbindungen der Domain/ Seite wurden erlaubt. Einige wurden geblockt.
Rote Spalten: Alle Verbindungen dieser Domain/ Seite wurden geblockt.

Dynamic filtering: quick guide - The columns

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten