[Sammelthread] Mountainbikes

Tecums3h

Enthusiast
Mitglied seit
12.09.2012
Beiträge
1.928
Und mit der Paste verdreht sich der Kopf nicht mehr?? Habe das gleiche Problem und wollte die Schraube nicht zu fest andrehen.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Dio

Urgestein
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
6.202
Ort
Bierstadt
Die Paste vergrößert die Reibung zwischen 2 Teilen. Komplett verhindern wird sie es also nicht, je nach Krafteinwirkung versteht sich.
 

Merkor1982

Enthusiast
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.820
Ort
Hobbingen

Tecums3h

Enthusiast
Mitglied seit
12.09.2012
Beiträge
1.928
Ich werde das mal mit der Paste testen..... ist ja Blackweek. Augenoffenhalten!!
 

MacZweifel

Urgestein
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
2.882
Ort
Schweiz
Für das Geld gibts ja maximal einen gescheiten Antrieb und evt. ein paar Reifen :fresse:
 

Merkor1982

Enthusiast
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.820
Ort
Hobbingen

chrizZztian

Metalhead
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
7.304
Ich hab mal ne Fahrtechnik-Frage. ^^

War heute in nem stillgelegtem Bergwerk (Lava). Da ist auf den Strecken überall feiner Split - hauptsächlich auf hartem Boden ("loose over hard") aber immer wieder kommen "weiche" stellen wo man plötzlich einsinkt / rutscht. Bin mehrfach möglichst schnell die gleiche Kurve gefahren, bei der ich mich initial fast weggeworfen hätte und jedes mal bin ich übers Vorderrad gerutscht... Kann man bei so Gegebenheiten irgendwas "besser / sicherer" machen außer natürlich einfach Speed rausnehmen?
 
Zuletzt bearbeitet:

sprousa

Enthusiast
Mitglied seit
20.09.2007
Beiträge
3.903
Ort
Frankfurt (Main)
Gute Frage. Ist auch einer der Angstgegner bei mir. Frontwashout mit Ansage. Mehr als Gewicht aufs Vorderrad verlagern und auf die Seitenstollen kippen, wüsste ich jetzt auch nicht. Je nach Reifen ist der Bereich zwischen den Mittel- und Seitenstollen auch eher groß und der Übergang nicht so geschmeidig. Wobei das einsinken bei weichen Stellen ja damit machbar ist. Loser Grund auf hartem Boden ist ja fast prädestiniert dafür, bei Speed auf die Fresse zu fliegen in ner Kurve. Egal, ob mit oder ohne Gewicht vorne. Das ist mit off chamber noch schlimmer für mich als eklige Doubles.
Ansonsten bau ich grad mal wieder nen Hardtail :d Soll so budgetorientiert sein wie möglich. Also RCZ Angebote, Räumungsdeals, Ebaykleinanzeigen usw. Aktuelle Preisprognose bei unter 1500€ mit Teilen, die hier noch rumfliegen.
 

Dio

Urgestein
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
6.202
Ort
Bierstadt
Die Frage die sich mir stellt ist hier welcher Reifen und mit welchem Luftdruck wird gefahren?
 

chrizZztian

Metalhead
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
7.304
Also ich fahr vorne 2,5" Assegai MaxGripp (1.4bar) und hinten 2,6" Dissector MaxTerra (1.5-1.6bar).
 

meister.

Chief
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
2.191
Ort
Mittelfranken
feiner Split ist schon der Endboss.

Mit dem Vorderreifen und dem Druck bist du denke schon sehr nah am Optimum was das Material angeht. Aber wie kommst auf die Idee dass da noch viel für den "Normalo" rauszuholen ist? Oder sein deine Kumpels da durchgeflogen im Vergleich zu dir?
 

chrizZztian

Metalhead
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
7.304
Nene mich hat nur gestört, dass das so unvorhersehbar ist. Da ist halt überall Split und den plötzlichen Gripverlust mitten in der Kurve siehste echt nicht kommen. Aber ist dann wohl einfach so. Ist jetzt auch nicht das typischste Szenario was man so anrtifft. ^^
 

kaptan

Enthusiast
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.577
Ort
Hamburg
CF951572-C7F3-4A8D-B93E-EC02DCB40CED.jpeg
5E039709-61BE-43B4-BB49-8DD5A85735B9.jpeg
18C269A4-123D-4334-BD56-6E43C85BFDD4.jpeg
E91D455D-DAAB-448F-A885-2F47AD45D9C6.jpeg


Bin gespannt wie der sich am MTB schlägt… Ich sehe mich schon Steine raus popeln 🙈
 

chrizZztian

Metalhead
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
7.304
Im Moment hab ich nen Lauf... letzte Woche auf nem seitlich abfallenden Singletrail über nen bemoosten Stein gefahren und das Bike weggeschmissen. Heute vom Trail an ner kleinen Kapelle rausgekommen... Auf dem Schild steht übrigens Achtung Rutschgefahr. Das hab ich aber erst gelesen als ich mich wieder vom Boden aufgerappelt hab... :shot:

Passend zum Black Friday muss ich mir nun erstmal nen neuen Bremsgriff holen. Gibts natürlich nicht als Einzelteil. ^^

PXL_20221125_150619358.MP.jpg
 

kaptan

Enthusiast
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.577
Ort
Hamburg
Hier nochmals ein kurzes Feedback! Hatte jetzt paar längere Ausfahrten und bin absolut begeistert! Einer der besten Anschaffungen ever, mega komfortabel…

Dreck ist absolut kein Thema bisher, musste weder waschen oder putzen. Es fällt alles durch quasi.

04EA84BD-F1F4-435B-9B28-6DE1D3FE0A88.jpeg
97863334-421A-4415-8B8F-8054122B63AE.jpeg
D0CE51D9-A755-4FE4-91C7-1B66313F97F6.jpeg
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.908

schapy

Urgestein
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
6.872
Ort
Nahe Dortmund
was genau soll der große Vorteil des Sattels sein? Gewicht, leichte Pflege und wahrscheinlich Haltbarkeit werden es wohl nicht sein ...
 

kaptan

Enthusiast
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.577
Ort
Hamburg
Comfort! Bzw. das verringern von Druck und Belastung auf deine Kontaktflächen am Sattel. Dachte auch gimmik, hält nicht, wird schmutzig. Nein er ist wirklich ein Quantensprung in dem Gebiet finde ich! Haltbarkeit ist wohl auch kein Thema, es gibt dieses Verfahren schon paar Jahre glaube ich. Specialized macht auch welche. Bisher nichts negatives gelesen bzgl Haltbarkeit. Aber das Teste ich ja grad selber;-) Das Material macht einen guten Eindruck, trotz filigraner Optik. Halt Belastungsgerechter 3D Druck
 

kaptan

Enthusiast
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.577
Ort
Hamburg
Amen, das ist der echte Nachteil. Hab auch geschluckt, keine Frage. Und was passiert bei einem Sturz?!…. 🙈 Nee, das sehe ich auch so aber ich habe mich unvernünftig entschieden und bisher ist er ein Traum vom Sitzgefühl grad bei langen Touren! Das ist es mir wieder wert. Muss man halt irgendwie abwegen, wie alles im Leben.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

EDIT*

Hab ihn bei Fizik auf der Webseite für „nur“ 221€ inkl. DHL Express bekommen. Mit neukunden Rabatt code von 15% spart man 39€. Und direkt aus dem Italienischen Werk von Fizik geliefert.
 

sprousa

Enthusiast
Mitglied seit
20.09.2007
Beiträge
3.903
Ort
Frankfurt (Main)
Wenn ich den Sattel mir so anschaue und die letzten Fahrten bei dem Wetter ranziehe, wäre der Sattel bei mir nur noch braun gefüllt. Wie bekommt man aus dem Ding den Matsch wieder raus?

IMG_20221127_153241.jpg
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.908
Ich denke mal wenn der Sattel etwas flexibel ist, dann pökelt sich das meiste selbst raus.

Ps: Wo ist der Motor? 🤔
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten