[Sammelthread] Microsoft Xbox Series X / Series S

Perfekt đŸ‘đŸ» Danke fĂŒr die Info 😃
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
„Laut den Quellen des Kanals plane Microsoft, mit der frĂŒheren Veröffentlichung, Ă€hnlich wie in der sehr erfolgreichen Xbox 360-Era, als Vorreiter zu agieren und ein Zeichen fĂŒr die nĂ€chste Konsolengeneration zu setzen.“

Ach Microsoft. Ihr habt auch jetzt schon die eigentlich „bessere“ Konsole. Aber leider die schlechteren Spiele. Wenn ihr da mal was Ă€ndert, kann die Xbox auch teurer sein als die PS und man wird sie trotzdem kaufen
 
Passt halt nicht zur Strategie.
Wenn Xbox Cloud Gaming stark genug ist werden wir die ersten exklusiven cloud Spiele sehen :)

Nur meine Meinung, nicht ausflippen.
 
Ach Microsoft. Ihr habt auch jetzt schon die eigentlich „bessere“ Konsole. Aber leider die schlechteren Spiele. Wenn ihr da mal was Ă€ndert, kann die Xbox auch teurer sein als die PS und man wird sie trotzdem kaufen
Den Punkt scheint MS leider echt nicht zu raffen, was sehr schade ist, da mit deren finanziellen Möglichkeiten sich wahrscheinlich richtig fĂ€hige Leute fĂŒr richtig gute Games engagieren lassen könnten.
 
Na jetzt seid mal nicht so
. Die Kaufoffensive muss doch erstmal ihre FrĂŒchte tragen.

/s
 
Und welche bisher tollen Spiele haben wir von MS gesehen oder werden noch kommen? :coffee2:
 
Wenn die innerhalb der aktuellen Konsolengeneration kein Forza Horizon 6 und Gears 6 raushauen, wird's verdammt eng.

Wenn GTA 6 ein neuer Meilenstein werden wird und das muss es gezwungenermaßen, so lange wie da schon dran sind, weiß ich nicht, wie es auf der Series S anstĂ€ndig laufen soll, wenn Spiele wie EA Sports WRC schon Probleme hat.
 
Also ich schĂ€tze schon dass die ganzen GerĂŒchte wahr sein könnten, eine neue XBOX 2026 wĂŒrde auch in dem Punkt Sinn ergeben als Spencer einer SX Pro eine Abfuhr erteilt hat. MS hat ja, laut SchĂ€tzungen, insgesamt ca 25Mio Series Konsolen verkauft, davon sind wohl 75% auf die Series S zurĂŒckzufĂŒhren.....6,25Mio Series X ist halt doch schon echt Mager fĂŒr 3 Jahre.

Möglich dass es nun bei MS ein Umdenken gibt, auch mit der stĂ€rksten Konsole wurde man wieder deutlich von der PS5 abgehĂ€ngt, ergo scheint ja dieses Argument bei dem Kunden nicht wirklich zu ziehen. Möglich dass man nun eher den Nintendo Weg geht und zur neuen Gen eine XBOX raus bringt die sich mehr an die S orientiert und die man deutlich frĂŒher als die PS6 bringen kann und zusĂ€tzlich deutlich gĂŒnstiger verkauft. Ich wĂŒrde schon glauben dass sich eine neue XBOX fĂŒr ca 250-300€ sehr gut verkaufen wĂŒrde, vorallem wenn diese dann von der Grundleistung auf dem Level einer PS5 Pro oder sogar noch etwas schneller ist.

Um dann auch in Zukunft grafisch aufwendige Spiele zu haben könnte dann die Cloud ins Spiel kommen. Vielleicht ist es dann so dass die ganzen AK Games von der Series, One, 360, Classic nativ auf der neuen Box laufen und neue Games mit reduzierter Auflösung + Details. Wenn man dann aufwendige Games zocken will mit einer guten Grafik dann lĂ€uft das ganze dann ĂŒber die Cloud oder halt mit Abstriche...praktisch wie jetzt bei der S und X (wobei dann die X die Cloud ist).

Damit könnte man dann eine extrem gĂŒnstige neue Konsole anbieten die dann auch grafisch locker mit einer neuen PS6 mithalten kann oder sogar noch bessere Grafik bietet da man mit der Cloud ja praktisch die PC Version von Game XY hat.

NatĂŒrlich ist dass dann nur fĂŒr die wirklich gut, die auch eine entsprechende Internetverbindung haben
 
Spiele sind halt der entscheidende Faktor.
Finde meine Series X an fĂŒr sich auch besser als meine PS5 , aber zocke halt an der PS5 wegen den Games . Wollte so gerne Hellblade 2 zocken , aber bis heute kein Release . Immerhin Horizion 5 gespielt..
Ein third Person Shooter wie gears und ein Horror Action Adventure mit einer geilen Story muss MS auch mal bringen. Zb. Starfield juckt mich null , obwohl ich bis MĂ€rz kostenlos spielen kann wegen Gamepass.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich vermisse Hack & Slay Spiele wie Dante's Inferno, Conan oder von mir aus irgend ein GoW Klon auf der Xbox, da ist bis jetzt nichts wirklich was dabei ...
 
Eigentlich logischer Schritt frĂŒher neue Gen zu bringen. Eher als Konter auf die wohl kommende PS5 Pro zu sehen wo Sony sich im GesprĂ€ch hĂ€lt. Series Pro wĂŒrde MS kaum was bringen. MĂŒssen dafĂŒr sorgen dass man in paar Jahren die Series S dann ausklammern kann. Mag jetzt zwar nicht der Knackpunkt einer Bremse sein aber 2028/29 dann noch Cross Gen gehen wenn Sony die PS6 bringt bringt sie halt eher ins Hintertreffen.

Sicher happert es bei MS eher an der Software aber Output kommt ja jetzt langsam ins rollen. Bisher hat man fĂŒr 2024 mehr vorgestellt als Sony.

PS5 Pro soll ein eigens entickeltes Upscaling bieten was wohl besser als FSR sein könnte. MS forscht lĂ€nger an DirectML was halt wohl besser auf eine Xbox Next anepasst sein dĂŒrfte.
 
Normalerweise verdrehe ich die Augen mittlerweile bei Openworlds, aber gerade Conan wĂŒrde ich mir in einer Openworld wĂŒnschen. Jedoch wirklich mit Conan und am besten von seiner Kindheit an, ĂŒber seine wilde Jugend bis zu seinem Lebensabend als König, wie in den Comics. Die Franchise bietet so viel Potential eigentlich.
 
Normalerweise verdrehe ich die Augen mittlerweile bei Openworlds, aber gerade Conan wĂŒrde ich mir in einer Openworld wĂŒnschen. Jedoch wirklich mit Conan und am besten von seiner Kindheit an, ĂŒber seine wilde Jugend bis zu seinem Lebensabend als König, wie in den Comics. Die Franchise bietet so viel Potential eigentlich.
Conan wĂŒrde aber auch ohne oder mit Open Worlds funktionieren, nur halt ordentlich umgesetzt und am besten mit Arni als erwachsener Conan, mit original Synchro :ROFLMAO:
 
"Neue Daten zeigen, dass sich die PlayStation 5 im Jahr 2023 im VerhÀltnis 3:1 im direkten Vergleich zur Xbox Series X/S verkauft hat."

"Christopher Dring, Head of GamesIndustry.biz Ă€ußerte sich ebenfalls: „Die Xbox ist in Europa (außerhalb des Vereinigten Königreichs) so gut wie nicht existent.“"


Dazu kommt noch das Unheil, dass sie Series S sich deutlich besser als die SX verkauft. Es wundert mich nicht, dass Microsoft da einen grĂ¶ĂŸeren Umschwung plant.

Quelle: https://www.xboxdynasty.de/news/playstation-5/verkaeufe-im-verhaeltnis-31-im-vergleich-zur-xbox/

Originalquelle: https://www.ign.com/articles/ps5-has-outsold-xbox-series-x-and-s-3-to-1-in-2023-new-data-reveals
 
Zuletzt bearbeitet:
welche Konsole sich verkauft, ist doch Microsoft. Egal, egal ob Series S oder X, hauptsache ne XBOX. Vermutlich ist es sogar besser fĂŒr MS, wenn sie ne Series S verkaufen, da sie dann fĂŒr jedes Spiel die 30% ausm Store bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
30% ist ordentlich, da freuen die sich vermutlich eher ĂŒber den Erfolg der Series S.
 
WĂŒrde aber auch den spekulierten Wegfall der Series S in Zukunft entkrĂ€ften.
 
Vermutlich war die Idee der Series X digital Murks und wurde verworfen, weil sicherlich auch der Preis eine nicht unerhebliche Rolle spielen dĂŒrfte.
 
Davon wusste ich nichts, bin aber mal auf den Preis gespannt.
 
Nun ja mit der Series habe die wenigsten die Xbox One locker ĂŒberholt :giggle:
 
welche Konsole sich verkauft, ist doch Microsoft. Egal, egal ob Series S oder X, hauptsache ne XBOX. Vermutlich ist es sogar besser fĂŒr MS, wenn sie ne Series S verkaufen, da sie dann fĂŒr jedes Spiel die 30% ausm Store bekommen.

WĂ€re ich mir ehrlich gesagt gar nicht so sicher, die Zahlen werden MS schon interessieren und eher den Wegfall des Premium Modells mit sich fĂŒhren. Die Strategie mit der "world’s most powerful console" hat schon mit der One X nicht funktioniert und der Series X Absatz hat es auch nicht wirklich angekurbelt. Durchaus möglich das sich MS das Minus GeschĂ€ft fĂŒr ein Premium Version mit der nĂ€chsten XBOX spart und hier eher den Nintendo Weg geht und versucht eine möglichst gĂŒnstige Konsole auf den Markt zu werfen die schon in der Produktion +-0$ kostet. Zwar zieht man wohl dann, was die Leistung betrifft, gegenĂŒber der PS6 den kĂŒrzeren, aber wenn man seine Konsole dafĂŒr deutlich frĂŒher, es wird ja auf 2026 spekuliert, auf den Markt werfen und diese deutlich gĂŒnstiger als die Konkurrenz anbieten kann (ca. 250-300$), dann könnte das sehr wohl ein großer Erfolg fĂŒr MS werden.

250-300$ sitzt deutlich lockerer als 550-600$ fĂŒr eine PS6. Zudem wĂŒrden auch viele PS Spieler die die Sony Konsole als Main nutzen dennoch auch die gĂŒnstige XBOX eine Chance geben und darĂŒber den GP nutzen.

Also ja, ich finde schon dass die Verkaufszahlen fĂŒr S und X relevant fĂŒr MS sind und man sich fĂŒr sein Vorhaben noch bestĂ€tigt fĂŒhlt....angeblich liegt ja das VerhĂ€ltnis der Series S zur SX bei 75% und das ist schon sehr deutlich.
 
WĂ€re ich mir ehrlich gesagt gar nicht so sicher, die Zahlen werden MS schon interessieren und eher den Wegfall des Premium Modells mit sich fĂŒhren. Die Strategie mit der "world’s most powerful console" hat schon mit der One X nicht funktioniert und der Series X Absatz hat es auch nicht wirklich angekurbelt. Durchaus möglich das sich MS das Minus GeschĂ€ft fĂŒr ein Premium Version mit der nĂ€chsten XBOX spart und hier eher den Nintendo Weg geht und versucht eine möglichst gĂŒnstige Konsole auf den Markt zu werfen die schon in der Produktion +-0$ kostet.


Naja wenn dem sowĂ€re mĂŒssten Sie erstmal den Content an First Party Titeln liefern den Nintendo Jahr fĂŒr Jahr raushaut.

Und ganz ehrlich da sehe ich so ziemlich schwarz bei MS. Und dann mĂŒssten ja auch wieder die third Party Titel an die schwĂ€chere neue Xbox angepasst werden, weil die PS5(Pro) bzw. die 6er mit einer 99% Wahrscheinlichkeit ĂŒberall Lead Plattform bei den Entwicklern bleiben wird.

Ne ich glaube die mĂŒssen sich da echt was anderes einfallen lassen, so wird das nichts
 
Es fehlten einfach immer die Spiele und daran arbeitet MS ja. Bis jetzt war es ja absolut traurig was MS da so geliefert hat. Da war die Xbox Classic besser.
 
Die Playstation verkauft sich ja auch super und 80% der KĂ€ufer spielt nur COD und EA Sports FC.
Also nicht sicher, ob gute Spiele, wie sie Sony ja definitiv ist, hier groß helfen werden.
 
Der Insomiac Leak zeigt ja auch deutlich, dass die guten Sony Exklusives sich wirtschaftlich auch nicht großartig rentieren
 
Die Playstation verkauft sich ja auch super und 80% der KĂ€ufer spielt nur COD und EA Sports FC.
Also nicht sicher, ob gute Spiele, wie sie Sony ja definitiv ist, hier groß helfen werden.
Ich glaub schon das es was aus macht.
Wenn ich mir nur eine Konsole kaufen wĂŒrde, wĂŒrde ich selbstverstĂ€ndlich die mit den meisten Optionen nehmen (spielerisch). Lieber doch können als auf jeden Fall drauf verzichten zu mĂŒssen.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklÀren Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer DatenschutzerklÀrung.


ZurĂŒck
Oben Unten refresh