Aktuelles

[Sammelthread] Microsoft Xbox Series X / Series S

Maverick

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
7.651

AB gehört dann auch zu MS.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

MotDaD

Profi
Mitglied seit
01.04.2021
Beiträge
23
Krass - es wurde soeben verkündet. dass Microsoft Activision Blizzard gekauft hat!!!
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
14.700
Habe grad laut gesagt "Was zum F***"
Beitrag automatisch zusammengeführt:



1642513388281.png
 

Airblade85

Enthusiast
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
1.689
Damit sollte der Fahrplan feststehen, mit eigenen Ideen ist MS auf die Nase gefallen und hat gegen Sony abgestunken, also wird nun der letzte Trumpf gezogen $$$$ und alle Multi Publisher aufgekauft damit diese bloß nicht mehr ihre Games auf der PS bringen. Sorry das ist kein fairer Konkurrenzkampf mehr, sondern der Aufbau eines Monopols. Mich persönlich juckt es aktuell zwar gar nichtt, da ich Multi bin und COD nichts abgewinnen kann, aber ich weiss das es halt sehr viele COD Fans auf der PS gibt. Wieder wird ihnen ein Multi Titel weggenommen und so getan als ob alles im Sinne der Spieler wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
14.700
Jo, das kann nur Sony so handhaben ohne das sich die Leute beschweren :)

Ich finds heftig, und Sony gehen langsam echt die Multi Plattform Titel aus... von einem Monopol kann man aber wohl kaum reden. Zum Activision/Blizzard grad echt abstinkt wie was
 

Maverick

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
7.651
Nur weil MS sie gekauft hat, heißt es nicht, dass COD nun exklusiv wird. Da würde ihnen wirklich einen Haufen Kohle entgehen (auch wegen der MTX), glaube nicht, dass MS das macht.
 

Airblade85

Enthusiast
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
1.689
Nur weil MS sie gekauft hat, heißt es nicht, dass COD nun exklusiv wird. Da würde ihnen wirklich einen Haufen Kohle entgehen (auch wegen der MTX), glaube nicht, dass MS das macht.

Werden sie zu 100% exklusiv machen, sie wollen mit aller macht Sony und deren Playstation vom Markt haben
 

Maverick

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
7.651
Gewagte These, werden wir sehen.
 

TheNameless

QuarkmonsterLTdW 40k Master
Mitglied seit
01.11.2007
Beiträge
5.199
Ort
Dresden
Werden sie zu 100% exklusiv machen, sie wollen mit aller macht Sony und deren Playstation vom Markt haben
Ich glaube man wird bei MS schon mehr als zufrieden sein, wenn man in den kommenden Jahren dann gleich viele Konsolen verkauft. Man liegt ja schon deutlich hinter Sony (aktuelle Verkäufe will ich auf Grund der miserablen Verfügbarkeit mal nicht als Referenz nehmen).

 

OldNo7

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
2.123
Ort
Bad Honnef
Damit sollte der Fahrplan feststehen, mit eigenen Ideen ist MS auf die Nase gefallen und hat gegen Sony abgestunken, also wird nun der letzte Trumpf gezogen $$$$ und alle Multi Publisher aufgekauft damit diese bloß nicht mehr ihre Games auf der PS bringen. Sorry das ist kein fairer Konkurrenzkampf mehr, sondern der Aufbau eines Monopols. Mich persönlich juckt es aktuell zwar gar nichtt, da ich Multi bin und COD nichts abgewinnen kann, aber ich weiss das es halt sehr viele COD Fans auf der PS gibt. Wieder wird ihnen ein Multi Titel weggenommen und so getan als ob alles im Sinne der Spieler wäre.

Taschentuch?
Warum soll MS CoD exklusiv machen? so verdient MS an den PS Käufern ..... evtl kommt irgend ein digitaler Tünnes oder Zeit exklusiv für die Xbox...
 

SH

Legende
Mitglied seit
13.01.2010
Beiträge
8.597
Ort
Hessen
Sony muss schnell reagieren. EA, Ubisoft und/oder Take Two. Sieht sonst langsam nicht gut für Sony aus.
 

LurchiOderwatt

Enthusiast
Mitglied seit
19.12.2014
Beiträge
3.300
Sony muss schnell reagieren. EA, Ubisoft und/oder Take Two. Sieht sonst langsam nicht gut für Sony aus.
EA ist cool mit MS, ist schließlich auch schon mit im Gamepass. Ubi kommt auch in den Gamepass (in Teilen).

Glaube da bestehen nun erstmal Verträge für ne längere Zeit.
 

Maverick

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
7.651
70 Mrd. Hat MS schnell wieder in der Kasse durch COD.
Starfield ist eine andere Sache, nämlich ein Singleplayerspiel ohne weitere Einnahmequellen außer den Kaufpreis. COD verkauft sich weitaus mehr und hat die Masse wird durch Skins und Battle Pass generiert. Da glaube ich einfach null an eine Exklusivität.

EDIT: Falsches Zitat, wollte @scrollt zitieren.
 

LurchiOderwatt

Enthusiast
Mitglied seit
19.12.2014
Beiträge
3.300
Starfield ist eine andere Sache, nämlich ein Singleplayerspiel ohne weitere Einnahmequellen außer den Kaufpreis. COD verkauft sich weitaus mehr und hat die Masse wird durch Skins und Battle Pass generiert. Da glaube ich einfach null an eine Exklusivität.
Falsch zitiert? Ich glaube auch das COD weiter überall erscheinen wird, aber das Geld durch die MTX wird MS Kasse schnell wieder füllen (+ Game Verkäufe)
 

SH

Legende
Mitglied seit
13.01.2010
Beiträge
8.597
Ort
Hessen
EA ist cool mit MS, ist schließlich auch schon mit im Gamepass. Ubi kommt auch in den Gamepass (in Teilen).

Glaube da bestehen nun erstmal Verträge für ne längere Zeit.
Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Gamepassverträge vor Übernahmen schützen. Im schlimmsten Fall müssten diverse Titel weiter im GamePass sein. Mehr aber auch nicht.
 

Maverick

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
7.651

MotDaD

Profi
Mitglied seit
01.04.2021
Beiträge
23
Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Gamepassverträge vor Übernahmen schützen. Im schlimmsten Fall müssten diverse Titel weiter im GamePass sein. Mehr aber auch nicht.
Du weißt aber schon, wie Sony finanziell insgesamt dasteht? Da ist nicht viel mit mal eben schnell EA aufkaufen...
 

LDNV

Experte
Mitglied seit
25.07.2020
Beiträge
1.112
Ort
NRW
Langsam fühle ich mich als Teil der dunklen Seite der Macht.
 

snaapsnaap

Enthusiast
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
4.193
Hoffentlich räumt MS bei Activison/Blizzard richtig auf, einfach jeden rausschmeißen der nicht konform geht, Bobby direkt als ersten, vllt ein Grund warum MS auch direkt so viel hingelegt hat.

Wenn man sich aber den Aktionverlauf anschaut dürften sie direkt wieder nen guten Teil zurückbekommen haben vom Invest.

Aber bei vielen Titeln ist der Glanz eh schon lange weg, gerade COD abseits von Warzone einfach nur noch peinlich teils.
 

LDNV

Experte
Mitglied seit
25.07.2020
Beiträge
1.112
Ort
NRW
MS hätte lieber Take Two inkl. Rockstar kaufen sollen.
Wer will sie denn aktuell haben? Die guten GTA Köpfe sind weg. Mehr als der laufende Cash Cow gibt es da aktuell nicht und man presst es nicht ohne Grund so aus. Irgendwann ist die Kuh auch tot gemolken und die Aufstände werden ja schon größer.
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
14.700
Starfield ist eine andere Sache, nämlich ein Singleplayerspiel ohne weitere Einnahmequellen außer den Kaufpreis. COD verkauft sich weitaus mehr und hat die Masse wird durch Skins und Battle Pass generiert. Da glaube ich einfach null an eine Exklusivität.

EDIT: Falsches Zitat, wollte @scrollt zitieren.
Ich weiß nicht, was ist anders als bei Halo?

Ich meine man wird abwarten müssen, wer weiß schon was passiert, aber für Xbox/PC Spieler mit Game Pass ist das ganze schon echt heftig. Um die nächsten paar Spiele muss man sich sicher eh keine Gedanken machen, da wird es bestimmt wieder genügend Verträge geben mit Sony und PlayStation
 

Surfer74

Urgestein
Mitglied seit
07.10.2009
Beiträge
1.688
Ort
Bochum
Wer will sie denn aktuell haben? Die guten GTA Köpfe sind weg. Mehr als der laufende Cash Cow gibt es da aktuell nicht und man presst es nicht ohne Grund so aus. Irgendwann ist die Kuh auch tot gemolken und die Aufstände werden ja schon größer.
Activision Blizzard ist ähnlich befreit von guten Mitarbeitern. Unterm Strich kauft man so oder so nur die Titel, was MS jetzt daraus macht muss man sehen.
 

Maverick

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
7.651
Ich weiß nicht, was ist anders als bei Halo?

Ich meine man wird abwarten müssen, wer weiß schon was passiert, aber für Xbox/PC Spieler mit Game Pass ist das ganze schon echt heftig. Um die nächsten paar Spiele muss man sich sicher eh keine Gedanken machen, da wird es bestimmt wieder genügend Verträge geben mit Sony und PlayStation

Halo ist doch eine ganz eigene Marke von Beginn an, das kann man imo nicht vergleichen.

Sony wird schon ein Interesse an einem Deal haben bzgl. COD. COD weiter zu bringen bzw. zu haben ist für beide Seiten eine Win-Win-Situation.
 
Oben Unten