Aktuelles

Microsoft arbeitet an neuem Schutz gegen Firmware-Attacken

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
7.547
Microsoft hat jetzt in Zusammenarbeit mit diversen PC-Herstellern die Initiative Secured-Core-PC gestartet. Besagte Initiative überdenkt die Beziehung von dem Betriebssystem Windows zur Firmware des jeweiligen Gerätes. Ebenfalls untersucht man den Bootvorgang. Mit dem neuen System soll die Firmware eines Prozessors das System zwar wie immer hochfahren, allerdings legt die CPU fest, wie weit sie der eigenen Firmware vertrauen soll. Das ultimative Ziel ist es, einen sicheren und zuverlässigen Pfad zu schaffen, den der Prozessor jedes Mal nehmen kann, wenn dieser den Computer startet. Der große Vorteil bei diesem Verfahren liegt darin, dass dadurch der Schwerpunkt auf die...

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

DeckStein

Experte
Mitglied seit
08.05.2018
Beiträge
3.189
Noch ein feature das per update zerschossen wird und den pc villeicht wieder mal unbrauchbar macht.

Ich salutiere vor dieser beharrlichkeit.
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
5.566
Ort
Ubi bene, ibi patria
Ich hab dich zwar auf Ignore, aber hast du eigentlich nix besseres zu tun, als auf 8 von 10 News irgendeinen Stuss als 1. Beitrag von dir zu geben?
 

DeckStein

Experte
Mitglied seit
08.05.2018
Beiträge
3.189
Ich hab dich zwar auf Ignore, aber hast du eigentlich nix besseres zu tun, als auf 8 von 10 News irgendeinen Stuss als 1. Beitrag von dir zu geben?
Nicht wirklich, in der arbeit ist es langweilig und meine meinung ist nunmal dass microsoft dieses featuer vermurksen wird, wie sie es schon so oft mit updates getan haben.

Aber wir sollten anstatt microsofts softwarehandhabung auszudiskutieren villeicht darüber reden, warum es dich so sehr stört wenn jemand den du nie im leben getroffen hast auf einer öffentlichen plattform seine meinung sagt ohne obszön zu werden.
 

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
23.489
Ort
50.969
Eben, zumal die opening postings von DeckStein fast Kult sind. :d
 

DeckStein

Experte
Mitglied seit
08.05.2018
Beiträge
3.189
Eben, zumal die opening postings von DeckStein fast Kult sind. :d
Bald bin ich berühmt wie radi.

Aber BTT. Wie gesagt ich fürchte dass nach einem update der pc nicht mehr startet weil "unsecure exception handle" oder sowas, und dann stehen wir wieder mal da ohne pc. Hat es nämlich auch schon gegeben.
 

ChrisM243

Enthusiast
Mitglied seit
03.06.2008
Beiträge
707
Ort
im sonnigen Süden Deutschlands
Oder sie behindern damit auf OEM-Systemen noch mehr Versuche, Linux bootbar zu machen. Ich hatte bei einer Bekannten von mir ein Laptop, das sich stur weigerte, ein anderes OS vom Stick oder von DvD zu booten, egal, was im Bios aus war.
 

DeckStein

Experte
Mitglied seit
08.05.2018
Beiträge
3.189
Oder sie behindern damit auf OEM-Systemen noch mehr Versuche, Linux bootbar zu machen. Ich hatte bei einer Bekannten von mir ein Laptop, das sich stur weigerte, ein anderes OS vom Stick oder von DvD zu booten, egal, was im Bios aus war.

Welcher hersteller war das denn?

Soetwas geht bei mir auf die schwanze liste.
 

MENCHI

Anime und Hardware Otaku
Mitglied seit
23.08.2008
Beiträge
16.456
Ort
Bitz
Neues MS Feature: brick your PC. Now faster with Microsoft :lol:
 
G

Gelöschtes Mitglied 149873

Guest
gelöscht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten