MEGA Electronics Fastro MS200 SSD 2TB - M.2 für 128€

Steggi

Enthusiast
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
3.445
Hab mir die 2TB Version auch mal gegönnt. Die Reviews auf Geizhals zur 2TB Version waren ja OK, wohingegen eine der 1TB Varianten scheinbar sehr fehleranfällig war. Mal schauen, wie lange sie läuft.

Die "P41" gefällt mir...

Bis auf die Kioxia und evtl. der Patriot, zu der ich nichts genaues finden konnte, sind das alles QLC SSDs, auch wenn Geizhals hier teilweise nur von 3D-NAND spricht.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

DJMCM

Profi
Mitglied seit
26.06.2020
Beiträge
176
Bei den Bewertungen für die Mega Fastro MS250 1TB Variante würde ich lieber die Finger davon lassen.
Zwischenablage02.jpg
 

BigLA

Urgestein
Mitglied seit
14.06.2001
Beiträge
4.931
Ort
Bochum
Sorry, ich kann mir es nicht verkneifen... aber Malte, der alte Schwede ist echt geil... packt ne neue SSD ins System und verliert viele Daten. Braucht man eigentlich nix zu sagen.. ich kann nur :rofl:

OK, doch... für alle malte´s im Forum: Datensicherungen helfen :eek:
 

Schotti1988

Profi
Mitglied seit
13.02.2020
Beiträge
4
Hätte mal eine Frage ich habe mir auch 2 von den oben genannten SSDs gekauft. Beim Auspacken fiel mir auf, dass auf der Vorder und auf der Rückseite ein Aufkleber angebracht ist. Kann bzw. Darf ich den Aufkleber entfernen oder nicht? Mfg Tobias
 

Steggi

Enthusiast
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
3.445
Lies am Besten mal, was auf dem Aufkleber steht und entscheide dann ob du die Garantie verlieren oder behalten möchtest ;)
 

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
3.111
Ort
C:\
2TB in den DamnDeals für 125€ 💸
 

Slipknot

Urgestein
Mitglied seit
02.10.2005
Beiträge
2.382
Ort
Wien
3500Stk Oo
MOAR!
 

BigLA

Urgestein
Mitglied seit
14.06.2001
Beiträge
4.931
Ort
Bochum
interessant, dass die 250er nicht (mehr?) dabei ist...dafür "nur" die 150er 8-) Ob das mit den "möglichen" negativen Bewertungen zusammen hängt und was dran ist? ;)
 

zwerg-05

Enthusiast
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
1.601
Ort
Gelsenkirchen
Wie ist denn die mega fastro taugt die was? Oder doch lieber eine wd sn 770 2tb nehmen soll als gaming Platte dienen als hauptplatte habe ich eine wd 850x
 

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
3.111
Ort
C:\
Die MS200 läuft absolut solide.
Die MS250 soll wohl bei vielen Probleme bereitet haben, meine läuft aber noch...
Zu den kleineren Serien kann ich keine Aussage tätigen.
 

zwerg-05

Enthusiast
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
1.601
Ort
Gelsenkirchen
Okay danke für die Antwort mal ne frage habe gerade gesehen das es woll auch ne fastro ms200 gibt mit pcie 4.0 aber wieso bekommt mann die nicht zukaufen
 

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
3.111
Ort
C:\
Ist das nicht die MS300? Die hab ich noch nie gesehen.
 

Spieluhr

Urgestein
Mitglied seit
17.03.2006
Beiträge
9.426
Ort
Dortmund
Soweit ich das noch in Erinnerung habe, setzt(e) MS für DS Support immer eine NVMe SSD nach mindestens PCIe4.0 Standard voraus.
Kann ja sein, dass sich das mittlerweile geändert hat?
 

Horsi

Enthusiast
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
1.651
Soviel ich weiß, PCIe3.0, min 2,5GB/s read.
 

vander

Enthusiast
Mitglied seit
24.04.2005
Beiträge
425
Ist wohl wie die hier getestete NV2, bis x GB schnell, dann abwärts bis unter SATA Speed.
Wobei der Test mit 5MB/s Read schon sehr irritierend ist.
 

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
3.111
Ort
C:\
Mit der NV2 würde ich die MS200 nicht vergleichen, ist doch ein anderes Kaliber
 

vander

Enthusiast
Mitglied seit
24.04.2005
Beiträge
425
Inwiefern? Hardware ist bei beiden flexibel, nur Name und Aufkleber unterscheiden sich.
Vielleicht laufen sie sogar in der gleichen Halle übers Band.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hatte ein anderer User hier mal geschrieben. Schau mal 1-2 Seiten zurück. War Read nach write, wenn ichs richtig erinnere.
 

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
3.111
Ort
C:\
Allein schon, dass die MS200 DRAM hat und auf TLC setzt. Bei der NV2 muss man auf DRAM verzichten und weiß nicht, ob man TLC oder QLC bekommt.
 

Spieluhr

Urgestein
Mitglied seit
17.03.2006
Beiträge
9.426
Ort
Dortmund
Wo steht das mit den DRam Cache und TLC NanD?

Hast du da ein Datasheet zu der SSD?
 

Slipknot

Urgestein
Mitglied seit
02.10.2005
Beiträge
2.382
Ort
Wien

Holt

Legende
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
25.741
Hatte ein anderer User hier mal geschrieben. Schau mal 1-2 Seiten zurück. War Read nach write, wenn ichs richtig erinnere.
Also ich habe es nicht finden können. Erinnerst vielleicht Du Dich da auch komplett falsch? Wenn Du es findest, poste doch den Link zu dem Beitrag oder wenigstens dessen Nummer.
 

Trambahner

Experte
Mitglied seit
14.08.2014
Beiträge
2.534
Ort
Serverraum
hier hab ichs ausgelesen bei meinen zwei Exemplaren. Ob es andere Revisionen noch gibt, dafür sagt das natürlich nichts aus.

Erinnert mich stark an eine Variante der Adata SX8200Pro 2TB der Aufbau. Von dieser gibts aber mehrere Varianten.
 

vander

Enthusiast
Mitglied seit
24.04.2005
Beiträge
425
Also ich habe es nicht finden können. Erinnerst vielleicht Du Dich da auch komplett falsch? Wenn Du es findest, poste doch den Link zu dem Beitrag oder wenigstens dessen Nummer.
#7

Musste zuhause am PC gucken, aufm Handy ist das einfach nur Nerf.
 

Holt

Legende
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
25.741
Was der Explorer anzeigt sollte nicht mit der Geschwindigkeit der SSD verwechselt werden. Vielleicht schaut der Virenfinder auf die Datei und deswegen ist das Kopieren so langsam oder sonst was. Das muss auch nichts mit der SSD selbst zu tun haben und daher würde ich sowas gar nicht bewerten. Im Benchmark, der ja extra dazu da ist die Performance nur der SSD zu ermittelt, hat ja ja ganz normale Werte geliefert und diese nur das theoretische Potential der SSD angeben, aber im Alltag unter Windows nicht erreicht werden, sollte jedem klar sein.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten