Aktuelles

[Kaufberatung] Mauspad mit möglichst geringer Reibung

MushroomXYZ

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
30.12.2008
Beiträge
615
Hallo zusammen,

da ich nach meinem Umzug auch einen neuen Schreibtisch besitze suche ich ein Mauspad mit möglichst geringer Reibung - Sprich, der Gleitwiderstand soll sowohl während, als auch am Anfang der Bewegung so gering wie möglich sein. Grundsätzlich ist es dabei egal ob Stoff oder Hart.
Hatte seither ein Razer Sphex auf dem Schreibtisch kleben - Das war anfangs gut, aber wurde doch recht schnell "stumpf" und die Reibung wurde spürbar mehr.
Maus ist eine fast neue Logitech G403, gespielt wird mit 1300-1500 dpi (habs gerade nicht genau im Kopf und war seit einem Monat nicht mehr am PC).

Was könnt Ihr empfehlen? LED etc. möchte ich definitiv nicht. Ein einfaches schwarzes reicht vollkommen ;)

Grüße
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
39.724
Ort
Hessen
damit die reibung gleich bleibt sollte man eher ein hybrid bis stoff nehmen.

dann eine möglichst leichte maus und das flutscht genug
 

ColinMacLaren

Enthusiast
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
1.677
Ort
Chemnitz
ZOWIE GTF-X

Der Nachteil ist, dass es ewig dauert, bis es sich wirklich auslegt und flach ist.
 

thx222

Enthusiast
Mitglied seit
30.12.2007
Beiträge
342
habe schon viele Mauspads ausprobiert(gerade erst das so super Corsair MM350),aber das beste ist noch immer das Fnatic Gear Focus Pro Gaming-Mauspad 950 x 450 x 3mm xxl,ich finde da gleitet meine GPro am leichtesten drüber...
 

RazOr #2Low

Siegemaster
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
9.651
Ort
Grenze NRW/OS
ZOWIE GTF-X

Der Nachteil ist, dass es ewig dauert, bis es sich wirklich auslegt und flach ist.

Kann ich bestätigen. Top Oberfläche und Pad an sich eigentlich, angeblich werden die aber mittlerweile in einer flachen Pappschachtel und nicht mehr aufgerollt ausgeliefert. Habe das kleine und würde aber zur Sicherheit einfach das große bestellen, die sind beide jetzt nicht soo riesig.
 

AG1M

Enthusiast
Mitglied seit
19.04.2012
Beiträge
4.537
Nur zur Bestätigung ja das ZOWIE GTF-X wird in einer Pappschachtel geliefert.
 

Morpheus600

Urgestein
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
10.672
Ort
Cottbus
Madcatz Glide 19. Ist ein Hybrid Pad. Nutze ich zur Zeit und bin echt zufrieden damit.
 

TurricanM3

Legende
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
14.620
Ort
Nähe Olpe
Mal so aus Interesse:
Wieso will man eigentlich maximales Gleiten? Mein Aim wird dadurch schlechter. Ich brauche eine definierten Stop und keine superrutschige Schwabbeloberfläche.
 

RazOr #2Low

Siegemaster
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
9.651
Ort
Grenze NRW/OS
Ich mags lieber genau anders rum. So flutschig wies geht und die Maus so leicht wie möglich bei angenehmer Form. Als ich noch 1600DPI gespielt hab hatte ich auch lieber die langsamen "control" pads.
 

Morpheus600

Urgestein
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
10.672
Ort
Cottbus
Weil es Spieler gibt die damit zurecht kommen. Siehe Pad aus Hardplastik oder Glas.
 
Oben Unten