Lediglich 35 W TDP: Ryzen-8000GE-APUs mit erhöhter Effizienz kündigen sich an

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
113.163
AMDs Ryzen-8000G-Serie sind die ersten APUs für den aktuellen und modernen Sockel AM5 auf der LGA-Basis mit 1.718 Pins. Mit dem Ryzen 5 8600G (Hardwareluxx-Test) haben wir uns das zweitschnellste Modell in einem Test genauer angeschaut und analysiert. In einer CPU-Kompatibilitätsliste auf der ASUS-Webseite sind nun weitere Modelle für die Ryzen-8000G-Reihe hinzugefügt worden. Die Rede ist von den Ryzen-8000GE-APUs, die auf Effizienz getrimmt sind und von AMD eine TDP von 35 W erhalten werden, während die bisherigen Ryzen-8000G-APUs bis 65 W kommen.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Diese sogenannte Effizienz kann man sich aber auch im Bios selbst einstellen. sofern gewünscht.:bigok:

Update:
Sicherlich gut für die Leute, die sich das selbst nicht zutrauen, inklusive Garantie, dass es auch so läuft.
 
"Ryzen-8000GE-APUs mit erhöhter Effizienz kündigen sich an"
nur niedrigere Frequenzen, da sind alle Prozessoren effizienter.
2,5 Ghz = 30 Watt
5,0 Ghz = 60 Watt ?? Falsch. 90 Watt
AMD/Intel setzen da auch gerne Prozessoren ein die bei höherem Takt aus der Toleranz gefallen sind(binning)
 
Ist doch gut, für uns und für AMD, wir haben mehr Auswahl, AMD kann mehr anbieten und kann die APUs verkaufen die knapp die Taktraten der "normalen" Versionen nicht zufriedenstellend schaffen, zum Beispiel wegen einer zu hohen Leistungsaufnahme und/oder Temperatur, denn jedes Stück Silizium ist ein Unikat, >zuerst anschauen< und dann meckern.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh