Aktuelles

Kopieren auf Netzwerkfreigabe bricht ab

devkid

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.08.2006
Beiträge
61
Hi ihr,

ich habe hier ein blödes Problem, dem ich einfach nicht auf die Schliche komme, vielleicht hat jemand eine Idee für mich:

Und zwar habe ich einen kleinen PC (D945GCLF2) mit Atom-CPU auf dem Windows XP läuft. Funktioniert soweit auch alles gut seit ca. 2 Jahren. Die interne Festplatte ist als Netzwerkfreigabe in Windows freigegeben.
Seit kurzem tritt ein seltsames Phänomen auf, wenn ich Dateien von meinem Desktop-PC (Windows 7 x64) auf den Mini-PC draufkopiere (runterkopieren klappt ohne Probleme): Und zwar fängt er an zu kopieren und alles ist wunderbar aber dann nach ein paar Sekunden (wieviele variiert) bleibt die Fortschrittsanzeige stehen und es wird nicht mehr weiter kopiert, der Kopiervorgang hängt. Nach 2 bis 3 Minuten kommt dann kommt die Meldung "Beim Zugriff auf <Netzwerkfreigabe-Verzeichnis> ist ein Problem aufgetreten. Stellen Sie sicher, dass eine Verbindung mit dem Netzwerk besteht und wiederholen Sie den Vorgang".
Während des "Hängens" ist komplette Dateifreigabe des Mini-PCs nicht mehr verfügbar. Wenn ich in einem anderen Explorerfenster auf die Freigabe klicke, hängt dieser Explorer dann auch. So als ob der SMB-Server auf dem Mini-PC komplett den Dienst verweigert. Alle anderen Netzwerkverbindungen zu dem Mini-PC (RDP) funktionieren aber noch einwandfrei.
Nachdem die Meldung da war, funktioniert die Netzwerkfreigabe wieder, also ist wieder ansprechbar. Ein erneutes Kopieren verhält sich aber wieder genauso Fehlerhaft.
Das Problem tritt erst seit kurzem auf, ging früher mal problemlos. Ich weiß leider nicht, wann es angefangen hat :(

Ich habe schon alles mögliche ausprobiert:
-von einem anderen PC auf den Mini-PC kopieren. Gleiches Verhalten, scheint also an dem Mini-PC zu liegen
-sämtliche Treiber sind aktuell, wurden auch nicht verändert
-ich habe alle anderen Programme auf dem Mini-PC beendet (Antivir, Teamviewer, alles)
-Netzwerkfreigaben neu erstellt
-Festplatte "gecheckdiskt"
-Windows Ereignisprotokoll geprüft, aber keine Einträge vorhanden

Irgendwelche Ideen woran das liegen könnte oder vielleicht einfach was ich noch ausprobieren könnte?

Vielen Dank schonmal!
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

devkid

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.08.2006
Beiträge
61
Habe jetzt aus Verzweiflung Windows XP neu installiert. Leider keine Verbesserung :heul: Habe jetzt praktisch ein nagelneues XP und das einzige, was ich geändert habe, ist der Treiber für die NIC (Realtek) des Boards.
Keiner ne Idee?
 

devkid

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.08.2006
Beiträge
61
So, läuft jetzt. :banana:
Auf der Seite von Realtek gab es einen neueren Treiber für die NIC als auf der Intel-Seite. Mit dem tritt das Problem nicht mehr auf...
 
Oben Unten