Aktuelles

Komplett Neuling - "externer Aufbau"

favourites

New member
Thread Starter
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
5
Guten Tag allerseits.

Ich bin im Bereich Custom Wasserkühlung noch kompletter Neuling und wollte mir damit eigentlich auch noch etwas Zeit lassen bis die neuen Grafikkarten und Prozessoren von AMD raus sind, aber durch viele Missgeschicke (Unwissenheit / Dummheit) meinerseits möchte ich mein Projekt nun schon beginnen.

Habe vor mir einen Computer zusammen zu stellen, der an der Wand befestigt ist, inspiriert von diversen anderen Builds.

Dementsprechend habe ich dafür auch 2x 420mm oder ggf. sogar 2x 560mm Radiatoren im Sinn, wobei letzteres ggf. schon überdimensioniert wäre - allerdings möchte ich dafür auch (wahrscheinlich Corsair) RGB-Lüfter verwenden, welche im Normalfall ja lauter sind.

Mein ungefähres Budget für die Komponenten der Wasserkühlung (ohne GPU-Kühlblock / Lüfter) belaufen sich auf ca. 550€ - wenn sinnvoll auch mehr.

Hardware ist vorerst nur die CPU (2600x) im Kreislauf, aber bevor ich dann wenn ich mir eine neue Grafikkarte kaufe wieder anfange da rumzusägen usw. würde ich das ganze jetzt schon soweit fertig machen und mit der neuen GPU (und ggf. CPU) nur noch die Hardtubes erneuern wollen, deshalb auch direkt 2 Radiatoren im Kreislauf.

Gibt es auch brauchbare Pumpen (im Idealfall steuerbar) die ich nicht am AGB anbringe? Dementsprechend würde ich diese auf der Rückseite des Wand-PCs anbringen und gut dämmen damit ich davon nichts oder zumindest nicht viel höre.

Reicht es für die Abluft der Radiatoren hinter der Hauptplatte ~8cm luft zu haben (oben in den Rahmen würde ich ein Gitter einbringen...
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Oben Unten