Aktuelles

[Sammelthread] IPS-Monitore mit 144 Hz und 1440p

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
37.085
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
ich errinere mich an meinen dell, sobald ich auf dem monitor was wirklich dunkles spiele, hätte ich auch ein wenig "störendes" blb. auf der einen seite "blau" und auf der anderen "gelb".

würde aufgrund unserer beider bilder fast sagen dass deiner keine katastrophe sein muss
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

DisOrcus

Semiprofi
Mitglied seit
13.04.2017
Beiträge
344
Ort
NRW
ich errinere mich an meinen dell, sobald ich auf dem monitor was wirklich dunkles spiele, hätte ich auch ein wenig "störendes" blb. auf der einen seite "blau" und auf der anderen "gelb".

würde aufgrund unserer beider bilder fast sagen dass deiner keine katastrophe sein muss

Dann bin ich wahrscheinlich einfach nur unfassbar überempfindlich...
Oder hab mich vorher durch Forenbeiträge mit dem "BLB" komplett Wahnsinnig machen lassen...

Gerade in Metro hab ich mir halt auch wohl die absolute "Vorzeigeszene" rausgesucht. - Stockdunkel und dann auch noch höhle ohne Beleuchtung. - Wenn ich in dem Bereich etwas nach hinten gegangen bin war es etwas heller. - Da ists mir dann wieder weniger aufgefallen...

Vorher habe ich noch Forza Horizon 4 gespielt, da hab ichs gar nicht gesehen. - Aber das ist auch Knallebunt das Spiel. :asthanos:
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
37.085
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
hab mal nen video gemacht.

hör mich an als würd ich durch die nase sprechen :d

also wenn mein dell mit dem wenigsten BLB auf dem standard Bild genauso schlimm aussieht wie deiner, sieht das eher normal aus.

denn auf dem dell hatte ich auch in dunklen stellen etwas blb in den unteren beiden ecken und oben rechts das kleine stück am rand.



was ihr auch mal machen könnt. nehmt mal ein rechts dunkles wallpaper und macht ein foto davon ohne was an der cam rumzufummeln.

dann nehm ich das wallpaper und mach das an meinem LG, dann wisst ihr ob ihr viel oder wenig habt :d

Imgur: The magic of the Internet

das hier z.b.



wie ihr seht, das handy nimmt den fleck links unten schön mit weil das handy massiv überstrahlt. ja ich sehe das eck natürlich auch in echt aber nicht so stark.
 
Zuletzt bearbeitet:

Balrog

Enthusiast
Mitglied seit
27.06.2004
Beiträge
846
Euer Hintergrundbild sieht bei mir auch so aus... sehe eigentlich NICHTS


Hier mal ein Bild von Metro 2033 Redux

P20 PRO und ISO 200

IMG_20191203_235617.jpg


Hier mal ein Video... finde es etwas krasser als in real



Ich überlege auch noch ob er zurück geht... € 755,- ist natürlich ein guter preis gewesen....
 

Balrog

Enthusiast
Mitglied seit
27.06.2004
Beiträge
846
Ich überlege schon fast den 43er Asus zu kaufen 😂 kostet nicht viel mehr...

Oh man... Man muss wirklich Abstriche machen...

@bawder
Meinst du meins? Finde das Video schlimmer als es in echt ist
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
37.085
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
So schauts bei mir aus.


Monitorhelligkeit auf 100%
100% holy :d

steht bei mir auf 38


siehst du dein blb auf dem wallpaper? wenn net dann würd ich sagen hast du kein schlechten erwischt

- - - Updated - - -

Euer Hintergrundbild sieht bei mir auch so aus... sehe eigentlich NICHTS


Hier mal ein Bild von Metro 2033 Redux

P20 PRO und ISO 200


Hier mal ein Video... finde es etwas krasser als in real


Ich überlege auch noch ob er zurück geht... € 755,- ist natürlich ein guter preis gewesen....
puhh metro ist natürlich das asbsolut negativbeispiel für nen nicht perfekten Ips :d

aber das video ist schon übel. ich weis aber nicht wie krass da das handy draufklatscht

- - - Updated - - -

die zweite ecke des todes. fertigungsproblem?!
dabei soll doch der 27er ein lg panel haben? da sieht man wie viel man drauf geben kann, und zwar 0 :d

- - - Updated - - -

@bawder
Meinst du meins? Finde das Video schlimmer als es in echt ist
ok das ist dann besser. auf dem videos siehts halt echt fürchterlich aus
 
Zuletzt bearbeitet:

Agent Gwendolin

Enthusiast
Mitglied seit
01.03.2009
Beiträge
279
Ort
BW
So, ich habe auch mal die Kamera raus geholt :haha:

Vielleicht liege ich total falsch, aber kann es sein das hier oft BLB und Glow verwechselt wird?
Dazu muss ich sagen, dass ich mich schon ein paar Jahre nicht mehr mit dem Thema beschäftigt habe.

BLB (verändert sich nicht durch den Blickwinkel):
IMG_4647.jpg
Aus ca. 2,5 Meter Abstand mit Zoom aufgenommen.

Glow (wird je nach Blickwinkel stärker/schwächer):
IMG_4646.jpg
Ohne Zoom direkt mittig vor dem Monitor

So sieht es ca. aus wenn ich normal auf den Monitor schaue:
IMG_4648.jpg
Sieht auf dem Bild stärker aus als Real

Das BLB stört mich überhaupt nicht aber der Glow ist in dunkleren Szenen schon nervig...

27GL850
Alle Bilder mit ISO 100
Monitor auf 50 Helligkeit
 

Gnampf1992

Semiprofi
Mitglied seit
02.01.2018
Beiträge
118
Ort
Cloppenburg
@ scrush
Ne auf dem Wallpaper fällt es mir kaum auf, da muss ich mich schon genauer drauf konzentrieren um es zu merken.
Bei CoD MW in dunklen Passagen ist es zu merken, aber auch nicht extrem heftig.
Bin echt am überlegen, ob ich mir das einsenden einfach spare.
Kann durchaus nen größeren Griff ins Klo machen.
IMG_20191204_002723.jpg
So schlimm sieht's natürlich nicht aus.
Wenn ich die Helligkeit reduziere und in Richtung 50 gehe ist es fast weg. Spiele aber lieber auf 100%, sehe so eher meine Gegner :)
Bin zwiegespalten.
@ Agent Gwendolin, ja ist glow nicht blb bei mir.
Neige ich meinen Kopf etwas nimmts ab in den betroffenen Ecken.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gnampf1992

Semiprofi
Mitglied seit
02.01.2018
Beiträge
118
Ort
Cloppenburg
Hab meinen LG bislang auf Standard gelassen.
Helligkeit 100, Kontrast 70, Schärfe 50, Gamma Modus 2.
Könnte man denn was dagegen unternehmen, falls das Gehäuse in den Ecken drückt, ohne seine Garantie zu verlieren und die Lotterie mit machen zu müssen ?
 
G

Gelöschtes Mitglied 198199

Guest
Warum lässt du ihn von der Helligkeit so hoch, scheint bei dir den ganzen die Sonne auf den Monitor?
 

DisOrcus

Semiprofi
Mitglied seit
13.04.2017
Beiträge
344
Ort
NRW
Euer Hintergrundbild sieht bei mir auch so aus... sehe eigentlich NICHTS


Hier mal ein Bild von Metro 2033 Redux

P20 PRO und ISO 200

So wie in deinem Bild sieht es bei mir in etwa in "Real" aus.
Auch wie bei dir: Das Bild stellt das ne Nummer wilder da als es ist. - Aber ich kann mir Vorstellen in Real ists ähnlich. Nur das meine Ecke noch größer ist als deine "BLB-Ecke".

Monitorhelligkeit ist bei mir auf 40 (hatte ihn zwischenzeitlich auch schon auf 30 runter weil es bei weiß echt hell ist), rest auf Standard.

Wahrscheinlich hab ich mir mit Metro halt wirklich sofort das absolute Negativbeispiel rausgesucht, welches man so findet. - Dann habe ich bei mir ja zusätzlich noch mit ReShade an der Beleuchtung rumgespielt, damits noch düster wirkt. :d


Das ist halt auch der Zwiespalt indem ich mich befinde:
Behalten und "damit Leben" das es mich in einigen dunklen Spielen ein bisschen stört oder zurückschicken und neu auf die Panel-Lotterie hoffen...

Wenn ich meinen Kopf etwas bewege und sozusagen die untere Linke Ecke direkt vor mir habe ist das BLB dann wieder "weg" bzw. es fällt absolut nicht mehr auf. - Eventuell ists dann doch das Coating.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gnampf1992

Semiprofi
Mitglied seit
02.01.2018
Beiträge
118
Ort
Cloppenburg
Ich hab's im dunkeln so hell eingestellt.
Für mein Empfinden ist er mir sonst zu dunkel.
Das selbe hatte ich aber auch bei meinem asus
 

bansh

Experte
Mitglied seit
11.10.2011
Beiträge
481
Ort
Darmstadt
System
Laptop
Macbook Pro 13.3 SG/1.4GHZ QC/16GB/256GB
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 9700K
Mainboard
Asus ROG STRIX Z390-F GAMING
Kühler
Corsair Hydro H115i PRO RGB 280mm
Speicher
16GB G.Skill RipJaws V 3200
Grafikprozessor
KFA² Geforce GTX 1080 EXOC
Display
LG 27GL850-B
SSD
2x SAMSUNG 860 EVO 1TB
Gehäuse
Fractal D. Define C Window
Netzteil
500 Watt be quiet! Straight Power 10 CM Modular 80+ Gold
Keyboard
Razer Ornata
Mouse
Razer DeathAdder V2
Betriebssystem
Windows 10 Professional x64
Sonstiges
Creative Sound BlasterX Katana
Internet
▼ 250 Mbit ▲ 50 Mbit
Das wollt ich auch grad fragen. Da würde ich auf Dauer echt blind werden.
Das nutz ich höchstens mal zum daddeln aber für n Desktop ist der Wert nen Overkill.
 

DisOrcus

Semiprofi
Mitglied seit
13.04.2017
Beiträge
344
Ort
NRW
Ich hab mir jetzt mal noch den Gigabyte FI27Q bestellt.

Mal schauen wie die beiden im direkten Vergleich sind...

Wobei Gigabyte irgendwie auch komisch ist...

Zwischen dem
AD27QD
FI27Q
und FU27Q-P

gibt es kaum Unterschiede. - Warum wird das dann so aufgedröselt?


Zwischen dem AD27QD und dem FI27Q sehe ich laut Datenblatt nicht einen Unterschied (Der FI kann halt bis 165 Hz). Bei dem AD wird zwar noch HDR400 aufgeführt bei Geizhals, das hat der FI lt. Gigabyte aber auch.

Und der FU27Q-P kostet 50 € mehr, damit er nen DP 1.4 statt 1.2 hat...
 
Zuletzt bearbeitet:

Fidolin

Banned
Mitglied seit
25.11.2019
Beiträge
77
Die FI haben vertikale Pixelinversion. Außerdem wie der Vorgänger AD27QD keine Möglichkeit 10 Bit aka 8 Bit + FRC bei über 120 Hz auszuwählen. Egal ob DP 1.4 (AD und FI-P) oder nur DP 1.2 (FI ohne P). Bei 8 Bit ohne FRC ist Ende.

Zudem sind die Gigabyte stark am schlieren und haben einiges an Overshoot. Der strobe mode ist komplett im Eimer und verursacht starke Fehldarstellungen.

Der LG 27GL83-A und auch 27GL850 ist um Welten schneller, viel weniger BLB und Clouding und das Panel ist deutlich schärfer (aufgrund des Coatings welches viel besser ist) ;). Big fail den zu kaufen würde ich sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

bansh

Experte
Mitglied seit
11.10.2011
Beiträge
481
Ort
Darmstadt
System
Laptop
Macbook Pro 13.3 SG/1.4GHZ QC/16GB/256GB
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 9700K
Mainboard
Asus ROG STRIX Z390-F GAMING
Kühler
Corsair Hydro H115i PRO RGB 280mm
Speicher
16GB G.Skill RipJaws V 3200
Grafikprozessor
KFA² Geforce GTX 1080 EXOC
Display
LG 27GL850-B
SSD
2x SAMSUNG 860 EVO 1TB
Gehäuse
Fractal D. Define C Window
Netzteil
500 Watt be quiet! Straight Power 10 CM Modular 80+ Gold
Keyboard
Razer Ornata
Mouse
Razer DeathAdder V2
Betriebssystem
Windows 10 Professional x64
Sonstiges
Creative Sound BlasterX Katana
Internet
▼ 250 Mbit ▲ 50 Mbit
Ich hatte den AD27QD und ich fand den keinen Deut schlechter als den LG.
Das OSD war mir etwas unübersichtlich durch die vielen Gaming Features die ich nicht brauche. Das Design war halt auch sehr Gaming lastig.
Das Bild/Panel fand ich sogar nen wenig besser beim AD27QD. Weniger BLB etc. aber das ist ja auch immer etwas Glückssache.

Meine Meinung aber ich bin ja auch kein Experte, wie die ganzen Pro's. Ich bewerte nur das was ich sehe.
Auch wenn der LG schneller sein mag, hat der AD27QD für mich die bessere Bildqualität.
:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Fidolin

Banned
Mitglied seit
25.11.2019
Beiträge
77
Tests belegen eindeutig dass du falsch liegst. Siehe Tests von tftcentral. Der AD27QD ist unterhalb von Overdrive Speed sehr langsam und hat viel Overshoot. Der LG ist bedeutend schneller.

Der AD27QD hat einen besseren Kontrast als der 27GL850. Daher vermutlich dein Eindruck die allgemeine Bilddarstellung besser ist. Der 27GL83A hat jedoch ein neues backlight bekommen und hat ca. 200:1 mehr statischen Kontrast als der 27GL850.

Der wird diesen Unterschied wieder wettmachen.

BLB und Glow und auch Clouding ist beim Innoluxpanel keine Glückssache. Das Innoluxpanel ist sehr stark von diesen 3 Faktoren belastet. Insbesondere der Glow in den unteren beiden Ecken ist sehr ausgeprägt. Habe ich sonst bei noch keinem anderen Panel in der Intensität gesehen. Sieht aus wie ein gräulich/milchiger Teppich.
 
Zuletzt bearbeitet:

L_uk_e

Urgestein
Mitglied seit
08.11.2007
Beiträge
5.189
Du belegst hier mal wieder eindeutig, dass du scheinbar eine Abneigung gegen andere Meinungen hast du Vollpfosten.

Halt dich doch endlich mal hier raus. Es interessiert nicht was du denkst. Du hast nicht eine Referenz in irgendwas du laberst einfach nur deinen geistigen Dünnpfiff im Forum und alle sollen glauben du wärst der Oberguru bei Monitoren.
Hau ab!

@m@tti
@ralle_h

Wieso werden die Mods hier nicht endlich wieder tätig? Ich finde es schon ziemlich dreist, dass hier einfach gar nichts getan wird bei dem Vogel. Das ist der 10te Account den er schon wieder nutzt und er geht allen in den Monitorthread auf die Nüsse mit seiner "Expertise"
Ich weiß nicht wie oft man den noch melden soll. Haben alle Mods irgendwie Urlaub?
 

Fidolin

Banned
Mitglied seit
25.11.2019
Beiträge
77
Du verbreitest hier jeden Tag offtopic. Die Mods müssen wohl im Urlaub sein, wenn sie das zulassen.

:btt:
 

DisOrcus

Semiprofi
Mitglied seit
13.04.2017
Beiträge
344
Ort
NRW
Gut dass ich Asus/norbie/Fidolin - Wie er auch immer mal wieder heißt seit Ewigkeiten auf Ignore habe. - Dabei bin ich hier im Forum eher stiller Mitleser...
Durch ne kleine Zusatzzeile im Ad-Blocker verschwinden seine Beiträge dann auch komplett und ich komm nicht in Versuchung den Schmarn aufzuklappen. :d


"Musste" den Gigabyte aber eh wieder stornieren. - Lieferzeitpunkt entgegen den Angaben war erst Mitte Januar...


Ich teste den LG jetzt erstmal ein paar Tage weiter.
Nachdem ich jetzt Online auch etwas gelesen habe scheint das auch eher IPS-Glow gewesen zu sein und kein BLB was ich gesehen habe.

BLB soll ja Blickwinkelunabhängig sein.
IPS-Glow nicht.

Ich habe ja schon erwähnt, dass wenn ich meinen Kopf zu der linken unteren Ecke bewege und gerade auf den "Problembereich" gucke dieses "Helle" verschwindet und ich das nicht mehr wahrnehme. - Das spricht dann ja eher für IPS-Glow.
 
Zuletzt bearbeitet:

Balrog

Enthusiast
Mitglied seit
27.06.2004
Beiträge
846
BLB soll ja Blickwinkelunabhängig sein.
IPS-Glow nicht.

Ich habe ja schon erwähnt, dass wenn ich meinen Kopf zu der linken unteren Ecke bewege und gerade auf den "Problembereich" gucke dieses "Helle" verschwindet und ich das helle nicht mehr wahrnehme. - Das spricht dann ja eher für IPS-Glow.

genau so ist es bei mir auch.... es ist wegen dem Blickwinkel so... wenn du 2 meter weg sitzt und den Film schaust siehst du GARNICHTS....

Aber viele Seiten die 34 Zoll testen schreiben
"Hier sollte man die Kirche mal im Dorf lassen, zumal es bisher, technisch bedingt, kein einziges Curved-Displays ohne BLB auf dem Markt gibt."

Dann darf man keine Curved 34 kaufen wenn man SO pinkelig ist...
Auch ich hardere mit mir aktuell ob ich den 950F behalte da nur nur 750 eur gekostet hat
 

DisOrcus

Semiprofi
Mitglied seit
13.04.2017
Beiträge
344
Ort
NRW
genau so ist es bei mir auch.... es ist wegen dem Blickwinkel so... wenn du 2 meter weg sitzt und den Film schaust siehst du GARNICHTS....

Aber viele Seiten die 34 Zoll testen schreiben
"Hier sollte man die Kirche mal im Dorf lassen, zumal es bisher, technisch bedingt, kein einziges Curved-Displays ohne BLB auf dem Markt gibt."
Sobald ich weiter wegrutsche ist das ganze auch definitiv verschwunden bzw. wird deutlich geringer...

Da ich mir in nächster Zeit sowieso einen etwas tieferen Schreibtisch kaufen wollte (der olle Ikea-Malm sieht aus wie Rotz mittlerweile :d ) bzw. der zu Weihnachten ansteht kann ich mir auch gut vorstellen, dass es mich dann nicht mehr stört.
 

Shariela

Enthusiast
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
5.439
Ich hatte den AD27QD und ich fand den keinen Deut schlechter als den LG.
Das OSD war mir etwas unübersichtlich durch die vielen Gaming Features die ich nicht brauche. Das Design war halt auch sehr Gaming lastig.
Das Bild/Panel fand ich sogar nen wenig besser beim AD27QD. Weniger BLB etc. aber das ist ja auch immer etwas Glückssache.

Meine Meinung aber ich bin ja auch kein Experte, wie die ganzen Pro's. Ich bewerte nur das was ich sehe.
Auch wenn der LG schneller sein mag, hat der AD27QD für mich die bessere Bildqualität.
:)
Ist bei mir auch so, der AD27QD hat definitiv das bessere Bild. Test hin oder her, ja es ist nicht der schnellste aber einige raffen hier auch nicht das nicht jeder das schnellste Panel will. Hatte den Monitor jetzt 3x
Zurzeit bin ich auf den LG32GK850G gewechselt auch wenn gleich wieder kommt, der ist zu langsam, hat da und da Probleme. Dafür hat er andere vorteile, super Schwarz, kein BLB und für mich zum zocken schnell genug. BLB geht halt gar nicht, grade wenn man Spiele wie Resident Evil 2 usw nachts zockt, das macht mit IPS einfach keinen Spass.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
37.085
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
wie weit würdest du den va in sachen "langsamer" einstufen? vernachlässigbar?
 

Shariela

Enthusiast
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
5.439
Mich stört es garnicht, schau dir am besten den Prad test an die sagen auch ist für Hardcore Gaming geeignet.
 

Fidolin

Banned
Mitglied seit
25.11.2019
Beiträge
77
Der LG 32GK850G ist saumäßig unscharf und an den Rändern sehr schlecht ausgeleuchtet ;). Außerdem hat er vertikale Pixelinversion, sieht man z.B. bei einfarbigen Texturen, wie z.B. Rauchdarstellungen in Spielen.

Prad sagt ist für Hardcore Gaming geeignet, obwohl sie für ihre Tests nie zocken. Interessante These :). Kennt man Prad leider auch nicht anders. Interpretationen sind nicht ihre Stärke.

Siehe auch deren Tests zum AG352UCG6 der so schnell ist wie TN :sick:.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten