Aktuelles
  • Hallo liebe User,

    leider hatten wir in den letzten Tagen, wie ihr sicherlich bemerkt habt, größere Probleme, meistens früh morgens – auf der Startseite war nur noch „Error“ zu sehen. Das Problem war ein fehlerhafter MySQL-Server, der regelmäßig unregelmäßig die Verbindung zu unserem WWW-Server verloren hat. Eine Datenbankverbindung war nicht mehr möglich.

    Nachdem wir das Problem zunächst auf ein Konfigurationsproblem geschoben haben, und in den letzten Tagen bereits mehrfach versucht haben, das Problem zu beseitigen, hat sich heute morgen wohl der wahre Grund offenbart: Das SSD-NVME-RAID aus zwei Intel DC-SSDs war wohl wackelig – auf jeden Fall hat sich heute morgen das komplette RAID1 verabschiedet.

    Wir hatten also nur die Möglichkeit, den Datenbestand von heute Nacht zu verwenden. Insofern fehlen die Posts von ca. 02:00 Uhr heute morgen bis zum erneuten Ausfall um ca. 07:00 Uhr. Es sind sicherlich nicht viele Posts zu der Uhrzeit, aber viele werden sicherlich ein paar vermissen. Wir bitten dies zu entschuldigen.

    Wir machen uns jetzt mal auf die Suche nach einer Alternative zum SSD-NVME-RAID… neue Technik schön und gut, aber mit unseren SATA-SSDs in den Servern haben wir solche Probleme nicht…

    Trotzdem einen schönen Tag und bleibt gesund! Dennis

[Sammelthread] IPS-Monitore mit 144 Hz und 1440p

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Woklbokl

Member
Mitglied seit
13.12.2007
Beiträge
874
Schon klar, es ist halt im Rahmen für ein IPS Display. Mein 4 Jahre alter Dell sieht genauso aus.
 

NEcRo-

New member
Mitglied seit
01.11.2007
Beiträge
5
Hab den Monitor jetzt schon über eine Woche und werde diesen auch behalten. In der unteren rechten Ecke ists zwar ein bisschen hellgelb, aber das sieht man überhaupt nirgends, außer es ist wirklich komplett schwarz, aber ich spiele eh nicht mit Licht aus. :P
Anhang anzeigen 316989
 

Naennon

AMD-Fanboy
Mitglied seit
14.04.2007
Beiträge
25.736
Ort
Euskirchen, NRW
Hab den Monitor jetzt schon über eine Woche und werde diesen auch behalten. In der unteren rechten Ecke ists zwar ein bisschen hellgelb, aber das sieht man überhaupt nirgends, außer es ist wirklich komplett schwarz, aber ich spiele eh nicht mit Licht aus. :P
so siehts bei mir real aus, ohne oben rechts
 

coldfingers

Active member
Mitglied seit
16.07.2005
Beiträge
3.004
Sieht in jedem Fall halb so wild aus. Wenns in Spielen nicht auffällt ist das mehr als ausreichend!

Gesendet von meinem SM-G900F mit der Hardwareluxx App
 

Kurry

Active member
Mitglied seit
29.03.2011
Beiträge
6.699
Ort
NRW
@Kurry man siehts ja schon allein an der LED das oben das Bild eher die Realität wiederspiegelt als unten.
Und das erste ist auch voll normal und dürfte kaum/garnet auffallen.
Aber mal was anderes haste da rechts nen toten pixel oberhalb der LED^^?
Das wären eher 30 tote Pixel wenn du das lange meinst :d Das ist dieses komische Tool von Asus, wo du die Modi einstellen kannst ^^
 

Blood1988

Active member
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.169
Da also gibts doch gute:d
@Kurry ok sah jetzt wie so toter Pixel aus^^
 

Slowzx

Member
Mitglied seit
09.01.2013
Beiträge
919
Ort
Dortmund
Hab den Monitor jetzt schon über eine Woche und werde diesen auch behalten. In der unteren rechten Ecke ists zwar ein bisschen hellgelb, aber das sieht man überhaupt nirgends, außer es ist wirklich komplett schwarz, aber ich spiele eh nicht mit Licht aus. :P
Anhang anzeigen 316989
Genau so sieht's bei mir auch aus, ich habe leider nicht die passende Ausrüstung um ein Foto im dunkeln so hinzubekommen :P Jedenfalls kann ich nun mit Gewissheit sagen, dass der Monitor leider der ultimative Staubfänger ist. Das Staubtuch wird nun dauerhaft hier liegen bleiben :d Besonders dort wo das Display 0,5cm eingelassen ist, sammelt sich Staub ohne ende.
 

Blood1988

Active member
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.169
Obwohl man sagen muss das es auch kein optimales Bild ist sieht man schon an der LED musst halt noch was abziehen.
Ja das ist das nervige am Klarvierlack ich kenn das auch noch von mein alten Monitor der dadurch schon ohne ende kratzer hat einmal nicht aufgepasst beim weg wischen schon isses vorbei.
Nach 6Jahren ist der ganze rahmen ink. studfuß voller kratzer feine aber auch große...
Am besten man lässt die Folie drann:p
 

Driveclub

Member
Mitglied seit
20.03.2015
Beiträge
122
Ort
München
Mache ich in letzter Zeit immer.
Ich habe mir am 08. Januar einen 65 Zöller geleistet und meinen vorherigen 60 Zöller verkauft.
Der war etwa zwei Jahre alt und hatte noch immer die Folie dran. Der neue hat sie auch noch dran, weiß aber nicht, ob ich es so lassen werde. :d

Mein 28" Monitor für den PC, den ich im Mai 2014 gekauft habe, hat auch noch die Folie dran und sieht fast aus, wie neu. ;)



Naja, an sich möchte ich schon bald einen neuen Monitor kaufen. Der Acer ist halt schon sehr ansprechend, aber auch teuer.
Und man liest ja hier auch einiges, mal gut und mal schlecht. Sodass man gar nicht so recht erkennen kann, was jetzt Sache ist.
Außerdem möchte ich auch nicht erst drei oder auch nur einen zurücksenden dürfen, weil man mir einen Rückläufer schickt...

Ansonsten hatte ich mir gedacht, mir drei Monitore mit 120Hz 1440p und IPS Display anzuschaffen.

Was würdet ihr bevorzugen ? :)

(Drei von dem Acer mit 144Hz wären natürlich mega, ich kann mir aber nicht so wirklich leisten, mal eben drei mal 750€ hinzublättern.)
 

Beelzebub1984

Active member
Mitglied seit
30.11.2008
Beiträge
3.684
Am besten per Nachnahme bestellen. Die schicken den ohne Umkarton und wenn man dann sieht das, dass Acer Siegel gebrochen ist, garnicht erst annehmen! Das kann dann nur einer mit starkem BLB sein mit vielleicht Pixelfehlen dazu!
 

Blood1988

Active member
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.169
3AceroO
Mit was willste die befeuern?^^
Ja das ist aber alles Subjektiv zu betrachten dem einen stört das der andere hat dies das trifft ja net auf allen zu.
Das mit den Rückläufer ja ist halt dumm und normal dürften die garnet mehr als neu vk werden.
Das muss ja net heißen das de auch nen rückläufer bekommst ich würde das bei der Bestellung gleich anmerken...
Ich hab mein bei Amazon vorbestellt da weis ich woran ich bin und bekomm definitiv nen neuen:)
Da es keine alternativen gibt und das auch erstmal so bleibt würde ich erstmal 1 oder 2 holen je nachdem wie locker das Geld sitzt und dann den 3ten dazu.

- - - Updated - - -

Am besten per Nachnahme bestellen. Die schicken den ohne Umkarton und wenn man dann sieht das, dass Acer Siegel gebrochen ist, garnicht erst annehmen! Das kann dann nur einer mit starkem BLB sein mit vielleicht Pixelfehlen dazu!
Was fürn Siegel=?
Ist mir noch nie irgentwo aufgefallen das bei den Monitore nen Siegel drann ist.
Ausserdem werden die neu verpackt und denke auch das nen Siegel wieder drann kommt wenns denne eins gibt^^
Das mit dem bestellen und nicht annehmen kann auch mächtig nach hinten los gehen das wird nicht gern gesehen dann lieber annehmen testen und dann entscheiden.
Sowas kann auch den acc. kosten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Spiker1200

New member
Mitglied seit
20.03.2015
Beiträge
7
Meiner hatte unten drunter ein Acer-Klebeband mit Beschriftung welches unversehrt war. Der obere Deckel (wo der Griff drin ist) war mit einem kreisförmigen Tesaband zugeklebt welches aussah wie ungeöffnet.
Habe extra drauf geachtet.
Erst später habe ich gesehen das an der Seite bereits ein alter Versandaufkleber gewesen sein musste (gleiche Größe wie mein neuer und ganz klebrig, abgezogen halt).

Monitor im Inneren dann wie schon in einem vorherigen Post beschrieben. Gebraucht und Verkratzt.

Finde es ehrlich gesagt unmöglich das bei dem Laden einfach Rückläufer als neu versendet werden. Ist nicht die feine Art. Insbesondere wo die als Händler jeden Defekten einfach selber retournieren können.
Ist ja nicht so das die darauf sitzen bleiben.
Auf den ganzen Austausch-Mist habe eigentlich jetzt überhaupt keine Lust :(
 

Beelzebub1984

Active member
Mitglied seit
30.11.2008
Beiträge
3.684
Genau, das Klebeband was unten drann ist, ist oben auch nochmal drann. Und wenn da kein Klebeband mit Acerschriftzug drann ist, ist es ein Rückläufer!
 

Scrush

Well-known member
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
35.221
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
schon blöd wenn man als einziger händler in deutschland rückläufer an die kunden weitergibt. so macht man sich auch beliebt :d
 

Blood1988

Active member
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.169
Naja Alternate ist net der einzigste Laden der sowas macht letztens ers bei PCgameshardware gelesen wo jemand nen gebrauchten Monitor von Amazon bekommen hat obwohl er ein*neuen* bestellt hatte.
Find ich erlich gesagt voll banane sowas dann sollen se doch die Kunden zur rechtschaffenheit ziehe weil nen neuer Monitor hat bestimmt keine abdrücke oder Kratzer drauf..
Ich dachte die Rückläufer werden ordentlich *begutachtet* und wenn da so ne macken drauf sind das es der Kunde ausgleichen muss aber anscheinend ist das dann wohl net so...

Ich will hier kein Laden schlecht reden fehler können nun mal passieren und mir per. ist sowas noch nie unter gekommen das ich statt was neuen was gebrauchtes bekommen hab.
Aber wenns natürlcih häufig vor kommt dann würd ich mir da gedanken machen.
Würd ja gern mal wissen was Alternate dazu meint^^.
 
Zuletzt bearbeitet:

X Cellence

Active member
Mitglied seit
04.07.2012
Beiträge
1.211
Hat einer den Acer und nen anderen 120/144Hz Moni noch nebeneinander stehen? Ich finde der Acer verschwimmt bei schnellen Bewegungen. Bei meinem Eizo ist das Bild in Bewegung viel schärfer.
Könnt ihr das mal testen? Z.b. BF4 Testgelände und mal etwas die Maus bewegen ob euch auch der Unterschied auffällt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Slowzx

Member
Mitglied seit
09.01.2013
Beiträge
919
Ort
Dortmund
Ich habe auch keinen Unterschied zu meinem BenQ XL2410T festgestellt, höchstens noch etwas besser aufgrund 144hz statt 120hz.
 
Mitglied seit
06.12.2010
Beiträge
514
Es ist schon seltsam das nur Alternate die Monitore hier in Deutschland anbieten kann,
vielleicht war das auch nur ein Testlauf :) bevor der Monitor in grosser Stückzahl von Fließband läuft.

Wie sieht es den in den anderen Europaländer aus?
 

W4RO_DE

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
22.06.2010
Beiträge
1.659
Hier hatten ja einige geschrieben, dass ihr Monitor im März produziert wurde. Die müssen also per Flugzeug nach Europa gekommen sein, und diese kleine exklusive Charge hat sich Alternate offenbar gesichert. Die Masse kommt dann demnächst per Schiff, und auch zu anderen Händlern. So würde ich mir das jedenfalls erklären.
 

addicTix

Active member
Mitglied seit
07.06.2013
Beiträge
1.015
Ort
Saarbrücken
Es ist schon seltsam das nur Alternate die Monitore hier in Deutschland anbieten kann,
vielleicht war das auch nur ein Testlauf :) bevor der Monitor in grosser Stückzahl von Fließband läuft.

Wie sieht es den in den anderen Europaländer aus?
In UK ist er für den 15.04.2015 geplant
Acer Predator XB270HU 27" G-Sync IPS 144Hz Gaming Widescreen LED Monitor - Black/Red (UM.HB0EE.009) [UM.HB0EE.009]


Zumindest kann man den XB270HU schon bei Computeruniverse pre ordern. Liefertermin ist aber unbekannt
Acer Predator XB270HUBPRZ - Monitore - computeruniverse
 

Lixi123

Active member
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
3.869
Hab den Beitrag mal editiert und die Screenshots entfernt.

Nicht das einer nur schnell drüberliest und unnötiger Weise eine schlechte Meinung über den Moni bekommt.

Bei mir sind also nach wie vor keine Pixelfehler vorhanden.
 
Zuletzt bearbeitet:

X Cellence

Active member
Mitglied seit
04.07.2012
Beiträge
1.211
Das war wohl weil er bei FullHD im Klon lief. in 1440p war es dann deutlich besser. Dennoch ist die Bildqualität im algemeinen deutlich hinter dem VA vom Eizo. Man sieht beim VA mehr Details. Guckt man bei BF4 in die Sonne nimmt man mehr Farbabstufungen war, helle Flächen heben sich viel mehr vom Gesamtbild ab(z.b. Lichtquellen in Metro Redux). Bei sehr dunklen Szenen nochmal das Gleiche.Bei Alien musste ich das Gamma gut anheben um in dunklen Flächen noch was zu erkennen, das ging mit dem Eizo viel besser.

Falls hier noch welche zwischen den beiden Monitoren schwanken:
Der Acer hat die stärkere Farbwiedergabe, perfekte Bildabfolge durch Gsync, 0-Inputlag ab ca. 85-90fps,ist größer (bessere Sicht in BF4 z.b. auf Distanz), höhere Pixeldichte(man muss eigentlich kaum mehr AA einschalten)
Negativ: BLB bei tiefschwarzem Bild erkennbar, sonst aber nicht störent;spiegelnder Innenrahmen

Der Eizo hat aber deutlich mehr Beleuchtungsdetails(Helligkeitsabstufungen), es wirkt hier nicht als wenn alles auf einer "Ebene" wär wie beim Acer + mehr Details in dunklen Szenen durch sehr gute Schwarzabstufungen, beim Acer verschwindet die Fläche komplett(ggf. mit sehr hohem Gamma entgegenwirken)
Negativ: Inputlag bei 120fps leicht spürbar und unter 100fps sehr stark ausgeprägt

Fazit: Der Acer ist deutlich schneller und durch die größe ist jedes Spiel intensiver ABER im Vergleich zum Eizo werden viele Details "verschlungen" (Beleuchtungsabstufung, Dunkle Flächen)

Eine Kombination der Eigenschaften wäre wünschenswert. :(

- - - Updated - - -

Hat einer was von Pixelfehlern gesagt? :fresse:
Meinste die rote Leiste? die kannst du im OSD ausschalten, nennt sich Bildrate-Leiste.
 

Lixi123

Active member
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
3.869
Meinste die rote Leiste? die kannst du im OSD ausschalten, nennt sich Bildrate-Leiste.


Hab ich was verpasst?

Bildratenleiste? Sieht aus wie eine Pixelmutation. :d

EDIT: Habs gefunden. Kann mich zwar nicht erinnern das aktiviert zu haben aber ok. Also Attacke zurück.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blood1988

Active member
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.169
@ X Cellence Biste dir sicher das sich da nix in de Quere kommt?
Kann mich ehrlich gesagt net vorstellen das der Lag unter 80FPS höher ist.
Wenn ich den Eizo und Acer vergleiche liegt der Eizo was input angeht doch schon nen stück höher.

Und anscheined merken andere nix davon?!
Oder spielt ihr alle über 80FPS?
Was ja den sinn von G-sync wieder halb kaputt machen würde gerade im low FPS bereich sollte doch G-sync *aushelfen*
Hast du deinen Eizo Kalibriert und den Acer net ansonsten ist das wohl auch den guten schwarzwert geschuldet das de in dunklen mehr siehst.
 
B

blakedj06

Guest
Alter was für ein Dreckspanel echt. Jetzt gerade nochmal Pixelfehlertest gemacht und habe bei dem einen Monitor wo der Pixelfehler rechts am Rand war auf gleicher Zeilenhöhe links einen dazu bekommen. WTF ?
 
Oben Unten