Aktuelles

Intel Core i9-9900K und der Core i7-9700K werden verlötet sein

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
2.636
Bereits mehrfach gab es Meldungen dazu, dass Intel einige der zukünftigen High-End-Prozessoren wieder verlöten wird. Nun gibt es eine weitere Bestätigung dazu, denn die Kollegen von Golem.de wollen aus "mehreren Intel-nahen Quellen [...] unabhängig voneinander bestätigt" bekommen haben, dass dem so ist.Erstmals werden sogar konkrete Modelle genannt, denen diese Sonderbehandlung zugutekommt. Offenbar ist dies nur bei den Achtkern-Prozessoren Core i9-9900K und Core i7-9700K der Fall.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

ilovebytes

Active member
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
3.635
Ort
Kärnten/Österreich
wenn es wirklich so kommt - noch glaub ich es nicht wirklich - muß man sagen danke Amd die Gott sei Dank nur ihre Apus nicht verlötet haben - vielleicht bleib ich doch beim 2700X auch wenn der 9900K verlötet gut läuft ...
 

Silverangel

Member
Mitglied seit
11.01.2018
Beiträge
44
Oje, also viel Abwärme durch hohen Stromverbrauch...
Genau das befürchte ich auch.
Ok, kann mir fast egal sein, da mein 8700k ne weile hält, so dass für mich wohl erst in 4-5 Jahren wieder interessant wird.
Klar, wäre natürlich ne Option dann auf den 9900K zu springen. Aber recht lohnen würde sich dann wohl eher Plattformwechsel.
 

Thrawn.

Großadmiral
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
20.842
@Don: wann schlagen die teile auf ? Laufen sie auf Z370 ?

Lohnen, intelligenter Wechsel,. gääähn, wo sind die Leuts die das teil kaufen weilse Bock drauf haben ? Istja Todeslangweile, alle vernünftig... :(

Oje, also viel Abwärme durch hohen Stromverbrauch und höhere Preise durch das teure Verlöten. Der Kunde ist am Ende irgendwie immer der Dumme.
Die Lösung wäre eine kleinere Fertigung gewesen aber wir kennen ja Intel, da setzt man lieber auf Altbewährtes was keine Forschungsgelder kostet. :fresse:
Findest du eigentlich auch mal nix zu meckern ? Wennse WLP benutzt hätten hättest genauso gemeckert.. :coffee:
 
Zuletzt bearbeitet:

Schrotti

Active member
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
3.863
Ort
Berlin
Und die i9 Reihe auf dem Sockel 2066 kommt weiterhin nicht verlötet daher.

Was für ein Unsinn von Intel.
 

fideliovienna

Active member
Mitglied seit
12.12.2008
Beiträge
1.844
Ort
Wien
Zuletzt bearbeitet:

Ceiber3

Well-known member
Mitglied seit
21.11.2011
Beiträge
2.835
System
Laptop
P775TM1G
Details zu meinem Laptop
Prozessor
i9-9900k
Mainboard
Schenker Z370
Kühler
Luftkühlung
Speicher
16 GB DDR4 2933
Grafikprozessor
GTX 1070
Display
17 Zoll Full HD
SSD
Crucial 500 GB
Soundkarte
Soundblaster Pro Gaming 360
Gehäuse
Clevo
Keyboard
RGB
Mouse
Logitech G903
Betriebssystem
Windows 1ß
Webbrowser
Firefox
Jetzt kann jedenfalls keiner mehr rumnörgeln das sie nicht verlötet sind. :d
 

Thrawn.

Großadmiral
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
20.842
Ach dann meckern die AMD Fanbobs das er teurer wurde.. die finden schon was, siehe oben..

Ich seh schon dutzende 5+ Ghz 8700k im Markplatz im Anmarsch :eek::fresse2:
 

Ceiber3

Well-known member
Mitglied seit
21.11.2011
Beiträge
2.835
System
Laptop
P775TM1G
Details zu meinem Laptop
Prozessor
i9-9900k
Mainboard
Schenker Z370
Kühler
Luftkühlung
Speicher
16 GB DDR4 2933
Grafikprozessor
GTX 1070
Display
17 Zoll Full HD
SSD
Crucial 500 GB
Soundkarte
Soundblaster Pro Gaming 360
Gehäuse
Clevo
Keyboard
RGB
Mouse
Logitech G903
Betriebssystem
Windows 1ß
Webbrowser
Firefox
Meinen auch bald. :P
 

Schrotti

Active member
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
3.863
Ort
Berlin
Ich habe schon einen geköpften Zehnkerner der mit 5GHz läuft.

Was soll ich da mit einem 8 Kerner ;).
 

matrix1420

Member
Mitglied seit
09.05.2010
Beiträge
164
Ort
Paderborn NRW
Wenn Der i9-9900K auf z390 läuft , kommen dann die boards zeitgleich mit der CPU raus? bzw Wenn ja , werden am Anfang nur Basic modele verfügbar sein oder kann mann auch ein z390 Apex erwarten?
 

Thrawn.

Großadmiral
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
20.842
Ich blick da netmehr durch ob überhaupt noch Z390 kommt, genug gute Boards gäbs ja schon..

Meinen auch bald. :P
Wehe du unterbietest Meinen ! :p:haha::fresse2:

- - - Updated - - -

Ich habe schon einen geköpften Zehnkerner der mit 5GHz läuft.

Was soll ich da mit einem 8 Kerner ;).
Naja ich versteh dich schon, asi ist es schon da zahlste n Haufen Asche für die Enthusiastenpaltforum und bekommst bessere CPUs auf den Mainstream Chipsätzen..
 
L

lll

Guest
Wird wohl ein Versuchsballon sein, sie wollen wissen ob mehr Leute die teureren Modelle kaufen wenn sie verlötet sind.
 

GorgTech

Well-known member
Mitglied seit
28.08.2015
Beiträge
2.308
Ort
Nürnberg
Eine CPU mit verlöteten IHS ist quasi "Plug & Play", ohne diese irgendwann wieder ausbauen zu müssen um diese zu köpfen.

Ich finde die Entscheidung richtig :d
 

L0rd_Helmchen

Der Saft ist mit euch!
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
9.006
Ort
Exil
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i9-9900KS @ 5.2 GHz
Mainboard
Gigabyte Z370 Aorus Gaming 5
Kühler
Watercool Heatkiller IV + MO-RA3
Speicher
Corsair 32GB DDR4-3600 Dominator RGB
Grafikprozessor
Inno3D GeForce 2080 Ti @ 2.1 GHz
Display
AOC Agon AG352UCG6 Black Edition
SSD
Samsung 970 Evo Plus 2TB + Intel 660p 2TB
Soundkarte
Asus Essence STX
Gehäuse
Phanteks Enthoo Primo
Netzteil
Corsair HX850i Platinum
Keyboard
Corsair K70 RGB Rapidfire MK.2 Low Profile
Mouse
Mionix Naos 7000
Auch wenn man immer drauf geschimpft hat... um ganz ehrlich zu sein, so ein bisschen mag ich das Köpfen doch irgendwie. Es ist immerhin etwas Herausforderung, echtes Modding wie früher noch in den Anfangszeiten, nicht einfach nur im BIOS ein paar Regler verschieben. Als mit Sandy Bridge leicht zu übertaktende Unlocked CPUs endgültig in den Mainstream kamen, war das für viele Unerfahrene zwar toll, aber letztlich auch langweilig. Wenn der i9 jetzt verlötet kommt, wird den jedes Kind auf 5GHz takten können... wo bleibt da der Spaß? :shake:
 

Thrawn.

Großadmiral
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
20.842
Der Spass fängt dann da an wo nicht jedes Kind hinkommt, sprich 5,x Ghz..

@GorgTech: Naja ich hab immer gleich geköpft und pretested im MP gekauft, hab mir das davor gerne gespart ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Tzk

Well-known member
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
13.377
Ort
Koblenz
Ist doch klar warum die das machen... Intel binnt anscheinend die Cpus erst nach der Produktion. Deshalb kann man auch nicht einfach die 8700K verlöten, aber die restlichen Hexacores nicht. Jetzt verlötet man einfach alle Octacores auf 1151 und die Hexas bleiben weiterhin mit TIM versehen.

Wetten der 9600K ist nur ein umgelabelter Coffeelake? :d

um ganz ehrlich zu sein, so ein bisschen mag ich das Köpfen doch irgendwie.
Ich mochte die Zeit als Cpus noch nicht geköpft werden mussten, da sie keinen IHS hatten (also Zwischen K6 und K8) :d Geköpft hab ich dagegen schon auf Sockel 939...
 
Zuletzt bearbeitet:

Silverangel

Member
Mitglied seit
11.01.2018
Beiträge
44
@Thrawn: War auf nen Spampost bezogen, das gelöscht wurde ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

SkizZlz

Active member
Mitglied seit
10.07.2013
Beiträge
5.210
Läufts nun weiter mit nem Z370 Chipsatz oder kommt doch was neues? man kennt sich nimmer aus...
 

Sertix

Member
Mitglied seit
18.12.2012
Beiträge
282
Habe ich mir gleich gedacht, dass solche Taktraten ohne das Verlöten nicht zu realisieren wären; viel zu heiß etc.

4,7 GHz auf allen Kernen hört sich auch absolut realistisch an.
Warum die Unternehmensleitung nun plötzlich soviel mehr an "Leistung" ausbaut, hat nichts mit dem barmherzigen Samariter am Hut.
Coffee Lake-R (z390) wird letzte Prozessorserie für Endkunden - also im normalen Dekstopbereich - bevor Ryzen 2 irgendwa ~Q1 2019 erscheint.
Man möchte möglichst schnell Kunden abfangen.
Im hedt Bereich (erscheint auch als letzte Prozessorserie bevor amd Threadripper (Ryzen 2) erscheint) wird cascade lake x am Ende des Jahres wohl auch verlötet sein.
 

Thrawn.

Großadmiral
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
20.842
Stichwort Min FPS ;) Da hat man einfach mehr von bei sehr hohem Takt, das ist zigfach bewiesen.
Ausserdem macht OC Spass, irgendwie passt du mit deiner Einstellung besser ins Konsolenforum.. ;)
 
Oben Unten