Aktuelles

Gibt es Front-Panels mit LED-Anzeigen?

Monarch

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.11.2005
Beiträge
467
Ort
Bawü
Hallo zusammen,

ich habe einen RAID-Controller gekauft, und dieser hat für alle angeschlossenen Platten Anschlüsse für LEDs zur Aktivitätsanzeige der einzelnen Platten. Natürlich hat mein Gehäuse nur die üblichen zwei LEDs (Power und HDD) und nicht so viele.

Nun meine Frage: gibt es Panels (etwa im 5.25 oder 3.5"-Format) mit LEDs irgendwo zu kaufen? Wäre eben schön, jede Platte einzeln sehen zu können ;) Habe schon einige Shops abgesucht und auch per Google gesucht, aber nichts gefunden.

Gruß
Monarch
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

sNiff3ls

Neuling
Mitglied seit
14.07.2008
Beiträge
223
Ort
Gräfenberg (Nähe Nürnberg)
Nimm doch einfach eine normale 3 1/2" oder 5 1/4" Laufwerkblene, bohr ein paar Löcher rein (Anzahl deiner Platten) und kleb von hinten ein paar LED´s ink. angelötetm Widerstand ein.
(Wobei es gut sein kann dass du gar keinen Widerstand mehr brauchst)
Das ist eine Sache von 15 min. und kostet nicht viel (Je nachdem wie viele und ob UtraHelle oder "Normale" LED´s du verwendest.

Gruß
 

Monarch

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.11.2005
Beiträge
467
Ort
Bawü
Ja darauf wirds wohl hinauslaufen ;) Eine fertige Lösung wäre mir eben lieber gewesen...
 

Morpheus2200

Semiprofi
Mitglied seit
04.08.2001
Beiträge
53.752
Ist wirklich die einfachste Lösung. Wenn du es richtig schick machen willst dann holst du dir no einbaufassungen aus Metall oder Gummi. Sieht gleich 3 mal so gut aus als wenn da eine nackte LED aus der Blende rausguggt.


greeetz Philipp
 

Blaxxxun

Neuling
Mitglied seit
09.09.2007
Beiträge
97
Ort
München
Da die Kosten für ein RAID-System sowieso schon höher sind, empfehle ich dir als "i-Tüpfelchen" folgendes:

Für LEDs (3mm oder 5mm) gibt es sehr schöne Fassungen, wobei ich nicht die "verchromten Pickel" meine, sondern sehr flache aus schwarzem Kunststoff, welche die LEDs in 4,5mm, bzw. in 6,5mm Bohrungen halten - Diese Bohrungen könntest du beispielsweise bei Schaeffer in eine Alu-Platte deiner Wahl (Größe und Farbe) fräsen und auch deinem Geschmack nach gravieren lassen (z.B. HDD1, HDD2, etc.) - Sofern die Größe die einer 5.25" großen Blende und die Gravuren ohne Farbe ausgelegt wären, würde der Kostenpunkt für diese, meiner Meinung nach saubersten Lösung, bei etwa 20-25 Euro liegen.

Sollte dir diese Lösung zusagen, hätte ich dir die oben genannten Fassungen, gerne auch die "verchromten Pickel" für 5mm LEDs sowie 5mm LEDs in diversen Farben, mit und ohne Vorwiderstand, die ich dir als "Christkind" schicken würde - Natürlich umsonst, schließlich ist ja Weihnachten. Somit bräuchtest du nur noch die Alu-Blende. ;-)

Fertige Lösungen kenne ich leider nicht, zudem die Anzahl an HDDs im RAID-Verbund unterschiedlich ausfallen. Selbst bei Server-Gehäusen schwinden die integrierten LEDs für das RAID, denn diese sind ohnehin in den HDD-Backplanes, inkl. Failover, zu finden.

Lass es mich wissen wenn ich meine Flügel ausbreiten soll! ;-)

Greeets... Franky
 

Monarch

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.11.2005
Beiträge
467
Ort
Bawü
Danke für das Angebot, ich glaube ich hab da in meiner Firma ein paar fähige Kollegen, die mir das basteln werden (habe denen schon oft genug PC-Zeug erledigt *g*)...

Computergesteuerte Graviermaschine ist ebenfalls vorhanden, werde ich nach meinem Urlaub mal angehen.
 
Oben Unten