[Sammelthread] Fußball - "Das Runde muss ins Eckige"

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
bist du nicht auf habecks position? :d
 
Ich kann mir das deutsche Trikot ohne die drei Streifen kaum vorstellen. Adidas und Schwarz-Rot-Gold gehörten für mich immer zusammen. Ein Stück deutscher Identität. Da hätte ich mir ein Stück mehr Standortpatriotismus gewünscht

Und das von dem der mit Deutschland nix anfangen kann und Vaterlandsliebe zum kotzen findet…..
Kannste dir nicht ausdenken. :fresse:

Angeblich zahlt Nike jedes Jahr 100Mille, bis 2034.
 
Ist das Logo wirklich so wichtig? Bin da eigentlich leidenschaftlos wer das Trikot herstellt.
Wenn ich es kaufen soll, muss es einfach nur gefallen und gut.
Warum sollte man also auf gutes Geld verzichten?
 
Hab meinen Standpunkt dazu schon geschrieben.
Finde es einfach peinlich einen ausländischen Ausrüster zu nehmen.

Der Verkauf N11 Sportartikeln hat bei Adidas sicherlich ein bisschen Umsatz gebracht.
Dazu auch ein paar Arbeitsplätze und Steuern in DE gesichert... sehr kurzsichtig vom DFB.
 
Mann muss einfach mal überlegen. Neuendorf und seine Chefin Faeser sind beide SPD Genossen. Die SPD bringt das Lieferkettengesetz durch den BT, dem würde Adidas unterliegen. Dann wechselt Neuendorf/DFB zu einem ausländischen Ausrüster der diesem Gesetz nicht unterliegt.
Die Gleiche Kombo labert was in Katar von Menschenrechten und holt das chinesische Unternehmen TikTok zur Nationalmannschaft. Ich fühl mich da echt verarscht.
 
Wie der DFB das hinbekommt sollte man eher mal prüfen.
Es ist immer noch der größte Sportverband der Welt!

24.500 Vereine mit 7 Mio Mitglieder laut Wikipedia.
Vielleicht sollte jemand mit nem Schulabschluß die Budgetplanung machen??
 
Wenn man will (oder unfähig) kriegt man alles runtergewirtschaftet und das selbst mit Schulabschluss oder Master oder Prof. Titel.
Solange solche Leute halt nicht haftbar mit Privatvermögen sind, warum sollten die Vorsichtig agieren... denen passiert ja nichts.

Also Dich hält das Nike Logo in Zukunft ab das Trikot zu kaufen?
 
Ich finde es schade, dass ide drei Streifen bald Geschichte sind, aber wenn man fast das doppelte bekommt, und man hoch verschultet ist, ist das wohl der einzig richtige Weg.
Die Männermannschaft war in den letzten paar Jahren nicht erfolgreich, die Stimmung bei den eigenen Fans flacht immer mehr ab. Flick kostet immer noch 6 Millionen im Jahr.... da muss man schon schauen wo man das Geld her bekommt.
 
@ToppaHarley
Das kann ich dir noch nicht sagen. Nur das es ein Armutszeugnis vom DFB ist.
Wird dann demnächst auch GM oder Ford Partner vom DFB?
 
Da hilft aber nicht das Geld von Nike...
Eher würde helfen wenn z.B. ein FC vom DFB Unterstützung für das neue Jugendleistungszentrum bekommen würde!
Hier wird sich ja schon seit knapp 10 Jahren vollkommen sinnlos gestritten.

Persönlich hätte ich schon längst bei der Stadt Hürth angefragt um 300m weiter das neue Zentrum zu bauen.
(Hürth ist ein Vorort der 200m hinter dem Geissbockheim anfängt)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dann sehe ich das neue Auswärtstrikot als "Adis Rache" an. So erklärt sich Einiges.
 
Trikots müssen immer noch vom DFB genehmigt werden...
 
Deutscher Front Bund - Habeck möchte alle jungen Fußballspieler zwangsverpflichten für den drohenden Landkrieg ^^

ist natürlich nur Spaß, aber es ist gleichzeitig auch so traurig
 
Zur vogelwilden PR-Darstellung des DFB fehlt eigentlich nur noch, dass sie jemand anderen z.B. Toni Kroos als "Kaiser" ausrufen...
 
Da hilft nur Geld. Ob es jetzt die paar kröten mehr von Nike machen bezweifle ich auch. Aber irgendwo muss man anfangen mehr Geld zu erwirtschaften.
Sehe ich vollkommen anderes, da hilft nur ein vollkommener Reorg der Organisation.
Mehr Geld, heißt auch nur mehr Geld einfach nutzlos weg!
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh