[Sammelthread] Fußball - "Das Runde muss ins Eckige"

Alter Falter. Ryerson rettet den BvB in diesem schlechten Spiel.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Dortmund hat mal wieder gewonnen ohne zu wissen warum :kotz:
 
1696024810547.png
 
War bestimmt ein lange angelegter Bayern-Plan - jetzt bekommen sie ihren Sportvorstand und er bringt auch noch Internas von RBL mit.
 
ein lange angelegter Bayern-Plan
Das halte ich für eine legende. Als ob die in der führungsetage einen plan hätten? Aber vielleicht ist der plan ja möglichst viele millionen euronen unters trainervolk zu bringen.
 
mal sehn ob der eberl heute im publikum sitzt.
 
Alter Schwede... der Schiri in Wolfsburg muss irgendwas geraucht haben.
 
ullreich ganz wild
Beitrag automatisch zusammengeführt:

aber ganz ganz wild
 
Zuletzt bearbeitet:
ullreich würde ich eh nicht spielen lassen, aber nicht meine entscheidung. RB is ne geile mannschaft
 
wer ist die 19?

ahh davies.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

ah der obligatorische bayern elfer kommt.
 
ist mir auch klar. aber es ist ja nicht von der hand zu weisen das bayern recht oft einen bekommt. ich hab nur drauf gewartet
 
Es ist aber auch einfach so, dass wenn Bayern einen Türöffner benötigt den dann auch entweder durch Dummheit des Gegners oder durch tatkräftigte Mithilfe der pfeifenden Zunft bekommt. Da kann man Geld drauf setzen.
 
äh nö, das verwechselst du mit dortmund
Das kann nur ein sechzehnjähriger sagen der seit 5 Jahren Fußball guckt. Ich guck mir das seit über 30 Jahren bewusst an.

Jetzt mal ernsthaft. Seit letzter Saison oder so hat Dortmund auch manchmal dieses seltsam häufig auftretende "Glück" wenn man es benötigt. Nur nicht gegen Bayern... Und sie sind nicht mal erfolgreich damit. Also, brauchst nicht die Bayern verteidigen. Die können das selbst und zahlen Dir nix dafür.
Ich sag auch nicht dass deren Erfolg unverdient ist. (Bis so auf 2-5 DFB-Pokal Siege die nicht zustande hätten kommen dürfen)
 
er kostet nix
 
Puuh schwierig, für CL auf keinen Fall und für BL kannste auch welche aus der Jugend/Amateur hochziehen(wenn man nicht gott und die welt verliehen und verkauft hätte)
 
Jetzt mal ernsthaft. Seit letzter Saison oder so hat Dortmund auch manchmal dieses seltsam häufig auftretende "Glück" wenn man es benötigt. Nur nicht gegen Bayern...
Jetzt mal ernsthaft. Gedächtnislücken?
Vor ziemlich genau einem Jahr: Bellingham, mit gelb vorbelastet, trifft Davies mit deutlich zu hohem Fuß am Kopf (Schädelprellung!) in der 45. min und darf nur dank Aytekins "Fingerspitzengefühl" weiterspielen.
Ich meine er hatte danach auch zugegeben, dass er da zu weich und voreingenommen war und das Spiel durch gelb-rot nicht entscheiden wollte.

Wie wir wissen schießt Dortmund danach noch 2 Tore, Endstand 2:2.
 
der elfer für bayern war ein klarer elfer. wer das nicht so sieht, der sollte auf eine andere sportart wechseln.
 
Bayern führt mit 3 (!!!) Elfer in 6 Spieltagen zusammen mit Heidenheim und Hoffenheim die Liste an. Das bedeutet jeden zweiten Spieltag bekommt man einen Elfer.

 
Zuletzt bearbeitet:
letztes Jahr hat man jeden 2ten Spieltag einen gegen sich bekommen....... Mal so, mal so halt.
BTW, Hummels sein Foul war knapp aber deutlich vor dem Strafraum, wie man da auf Elfmeter entscheiden kann ist mir schleierhaft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh