[Sammelthread] Fragen, die die Welt nicht braucht

Wenn eine Webseite erkennen kann ob ich am Standort am Computer bin oder zuhause oder unterwegs am Handy, kann man das irgendwo umgehen mit der IP? ^^
Ansonsten brächtest einen VPN Anbieter.
Du kannst dir auch auf deinem Heimrouter selbst ein VPN aufsetzen. Dann dein Handy über das eigene Heim-VPN laufen lassen, dann denkt die Webseite immer du wärst an deinem Heimstandort.... zumindest von der IP her.

Die Browser übermitteln aber auch ihren Namen, Version sowieso sogar das Betriebssystem. Die Webseite erkennt also nicht nur unterschiedliche IPs, sondern wenn dein Handy-Browser mit "Hallo, ich bin Chrome-Mobile 7.6 und laufe auf Android" während dein PC sich mit "Hallo, ich bin Firefox 11.3 und laufe auf Windows 11" meldet, kann die Webseite trotzdem unterscheiden, von welchem Gerät aus du gerade zugreifst...
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Ich bräuchte dann nicht dieselbe IP wie die vom pc am Standort ? Damit, wenn man sich zuhause via Webseite einloggt, auch dann als „am Standort eingeloggt“ erkannt wird quasi ?
 
Jemand ne Rufnummer von DHL wo man jemanden erreicht der einem bei Paketverlust weiterhelfen kann?

Hab ein Paket verschickt, das kam bisher nicht an an.
Laut Sendungsverfolgung im Zielzentrum angekommen, weiter geht's nicht.
Bei Eingabe der PLZ für nähere Infos gibt's keinen Treffer, PLZ ist aber korrekt.
 
Ist erst wenige Tage unterwegs, aber hängt halt seit Tagen im Zustellzentrum. Zu früh für eine Nachforschung oder?

Die Hotline die man über Google findet bricht abrupt ab sobald die PLZ genannt wurde.
 
Kann man "Der große Mobilitästhreat" in umbenennen zu "Der große (Im)Mobilitätsthreat" umbenennen?
 
@Pommbaer80s Ich glaube man kann da nicht mehr anrufen? Bei DHL muss man sich inzwischen, wie gefühlt überall, durch die Chatbots boxen. Der wirft dir erstmal 10 Minuten lang die FAQ Links um die Ohren (schließlich ist man ja zu blöd sich die Trackinginformation auf der DHL Tracking Seite anzuschauen) und erzählt dir, dass das Paket ja gerade im Zustellzentrum ist und bestimmt bald kommt. Wenn man den richtig lange nervt, kann man es schaffen zu nem echten Menschen durchgestellt zu werden.
Aber mein Geheimtipp, der funktioniert immer noch: https://dhl-facebook2012.onwebhosting.net/
Dafür brauchst du aber Facebook. Hab's gerade getestet, wurde direkt zu nem Mitarbeiter verbunden.
 
Will mit meiner Frau am Wochenende bzw. heute einen neuen Handyvertrag für sie suchen und abschließen.
Der jetzige Vertrag dürfte eine Kündigungsfrist von 1 Monat haben.
Rufnummer muss mitkommen.

Kann ich nun einfach einen neuen Anbieter/Vertrag raussuchen und den neuen Anbieter einfach alles machen lassen (Kündigen + Rufnummerportierung) ? Oder muss man da selbst noch aktiv werden ?
 
Kommt drauf an, ich hatte letztes Jahr vor Laufzeitende die Nummer portiert und musste dann zumindest bei der Telekom beim Support anrufen, dass sie irgend nen Flag für die Portierung setzen damit der neue Provider die Nummer schon übernehmen kann.
 
Oder muss man da selbst noch aktiv werden ?
Portierung musste ich über Check24 auch selber anfragen, Kündigung hätten die übernommen. Aber das ist ja in 2 Minuten über den Chat erledigt das die das OptIn setzen
 
Da ich einiges an alten Unterlagen habe, die ich so langsam mal entsorgen will, suche ich gerade nach einem Dokumentenschredder. Was kann man da für den heimgebrauch empfehlen?
 
Hab auch so ein altes Modell von Amazon Basics, bestimmt schon 10 Jahre alt. Funktioniert problemlos, aber die sind natürlich nicht für große Stapel bzw. langes Schreddern am Stück geeignet.
Für den Heimgebrauch aber absolut ausreichend.
 
Wieso bekommt man bei Ebay für Ivy Bridge bundles mehr Geld, als für Haswell bundles? :fresse:
 
Wieso bekommt man bei Ebay für Ivy Bridge bundles mehr Geld, als für Haswell bundles? :fresse:
Die Ivy kann man noch unter XP nutzen, Haswell nicht (?) ---> Retros und XP Bencher.
Sonst kann man ja kaum was sinvolles damit machen.
Für was kleines kauft man sich was günstiges mit APU.
 
Die Ivy kann man noch unter XP nutzen, Haswell nicht (?) ---> Retros und XP Bencher.
Sonst kann man ja kaum was sinvolles damit machen.
Für was kleines kauft man sich was günstiges mit APU.
Ah, das macht dann natürlich Sinn. Mir war nicht bewusst das XP IvyBridge noch offiziell unterstützte.
 
Ja, die Z77 (1155) hatten noch XP Support, sogar mit AHCI auf SSD. Und ganz wild getrieben mit Mod- Treiber 980Ti.
 
Will mit meiner Frau am Wochenende bzw. heute einen neuen Handyvertrag für sie suchen und abschließen.
Der jetzige Vertrag dürfte eine Kündigungsfrist von 1 Monat haben.
Rufnummer muss mitkommen.

Kann ich nun einfach einen neuen Anbieter/Vertrag raussuchen und den neuen Anbieter einfach alles machen lassen (Kündigen + Rufnummerportierung) ? Oder muss man da selbst noch aktiv werden ?
So,
Wir haben erst den neuen Vertrag abgeschlossen und dann bestehenden gekündigt.
War natürlich falsch, da man , um die Kündigung zu bestätigen, bei der Hotline anrufen soll.
Gesagt. Getan.
Alter Vertrag wurde dann am Telefon direkt auf den neuen umgestellt und den neu abgeschlossen Vertrag sollen wir widerrufen.
Hoffen wir mal dass der Neuvertrag widerrufen wird und nicht die Umstellung gelöscht wird :fresse:
 
Hat wer ne Empfehlung für ne vernünftige Fahrradklingel?
Darf gerne laut sein und am besten nicht lächerlich groß.

Die Feder von der 50 Cent Klingel die beim Bike dabei war ist inzwischen verbogen. Ich glaube für 4-5x pro Tag Fußgänger vom Radweg runterklingeln ist die nicht gemacht gewesen.
 
Hat wer ne Empfehlung für ne vernünftige Fahrradklingel?
Darf gerne laut sein und am besten nicht lächerlich groß.

Die Feder von der 50 Cent Klingel die beim Bike dabei war ist inzwischen verbogen. Ich glaube für 4-5x pro Tag Fußgänger vom Radweg runterklingeln ist die nicht gemacht gewesen.
120 Dezibel sollte reichen :d

 
Erweitere um das Kriterium
1.) Nach StVO zugelassen
und
2.) Kein Amazon Chinaseller

:fresse:

Mit Batterie macht ja keinen Sinn, bei meiner Nutzungsfrequenz kann ich die jede Woche wechseln :shot:
 
Mit Batterie macht ja keinen Sinn, bei meiner Nutzungsfrequenz kann ich die jede Woche wechseln :shot:
Koppelste am besten direkt mech. mit den Pedalen. Bequemer geht es wohl nicht.
 
Hat wer ne Empfehlung für ne vernünftige Fahrradklingel?
Darf gerne laut sein und am besten nicht lächerlich groß.

Die Feder von der 50 Cent Klingel die beim Bike dabei war ist inzwischen verbogen. Ich glaube für 4-5x pro Tag Fußgänger vom Radweg runterklingeln ist die nicht gemacht gewesen.
ich habe eine von der Marke am MTB.
klein und hörbar :)
Auch kein Schrott!
EDIT: https://www.amazon.de/CRANE-Bell-Co...Co.&s=sports&search-type=ss&sr=1-8&th=1&psc=1
die da müsste es sein.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh