Enermax Revolution SFX 650W im Test

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
69.391
enermax_revolution_sfx_650w_TEASER.png
Enermax ist mit den neuen Serie Revolution SFX nun ebenfalls in den Markt für Netzteile im SFX-Formatfaktor eingestiegen. Der Markt für kompakte Rechner wächst weiterhin und somit auch der Bedarf an entsprechenden Netzteilen. Die Entwicklung hat dazu geführt, dass in der früher etwas stiefmütterlich behandeltem SFX-Sparte nun auch Modelle mit 80PLUS-Gold-Effizienz und hoher Leistung zu haben sind. Das Enermax Revolution SFX 650W bringt neben diesen beiden Merkmalen auch ein voll-modulares Kabelmanagement und eine semi-passive-Lüftersteuerung mit, weshalb wir es uns einmal näher angeschaut...

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Hmm, das Corsair SF mit 600W kostet 7€ mehr. Denke den Aufpreis ist die Kühlung alle male wert. Zumal solche Netzteile mist in kleinen Gehäusen stecken die sich gerne aufwärmen.
 
Sehe ich auch so , der Sinn einen SFX Netzteiles mit einer Leistung von 650W erschließt sich mir nicht ganz.
Bis 450W würde ich ja nichts sagen aber drüber hinaus ist es einfach nur noch übertrieben, wer 650W abverlangt baut sich ein SLI oder Crossfire System zusammen was ein Itx Gehäuse oder den geringen Platzbedarf überflüssig macht.
 
ist aber ganz nett für ein MATX sys um Platz zu sparen.

und es muß nicht immer SLI/CFIRE sein das power verlangt.

Schade ist das es nur 1. 12v Leitung giebt. Multirail würde mir besser gefallen.

MfG
 
Ich würde hier auch das Corsair SF bevorzugen, alleine schon wegen dem besseren Kühlkonzept und dem vorhandenen Ein-/Ausschalter.
 
ich habe das SF450, so ein geiles Netzteil hatte ich noch nie, bestimmt 99% der zeit ist der Lüfter aus, auch in Spielen und dabei läuft eine GTX980 ti übertaktet drin
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh