Diablo IV: Im Oktober startet Season 2

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
113.171
Aktuell läuft in Diablo IV noch die erste Season. In der Saison der Boshaftigkeit können Spieler noch bis zum 9. Oktober 2023 saisonale Belohnungen freischalten. Blizzard lässt jedoch schon jetzt immer mehr Informationen zu Inhalt und Umfang der nächsten Season durchblicken.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
abgesehen davon, dass ich D4 aufgehört habe nach einem Char auf lvl25 zu spielen habe ich grundsätzlich keine Lust alle paar Monate von vorne zu beginnen.
 
Geht ja auch weniger um Spieler die Spaß haben sollen, sondern um Streamer die Kontent fabrizieren können :P
 
Ich hatte nach 3 Wochen meinen Acc auf lv100. Ab da war D4 für mich uninteressant.
Werde mir Season 2 noch anschauen, aber wenn da nicht grundlegend irgendwas anders/neu ist, dann wars das für mich mit D4.
 
Ich habe die Karte offengelegt und mit LVL 51 Lilith umgehauen. Seitdem ist die Luft raus.

Kann mich auch irgendwie nicht motivieren.
 
Geht ja auch weniger um Spieler die Spaß haben sollen, sondern um Streamer die Kontent fabrizieren können :P

d4sts.png


Was soll man da noch streamen, das Ganze interessiert offensichtlich niemanden (mehr).
 
das mit der "luft raus" triffts eigentlich ziemlich gut.

das spiel plustert sich anfangs erstmal auf und dann wenn man mit der story durch ist, artet das spiel in arbeit aus etc...
 
Tja woran liegts? Reicht das Konzept Diablo einfach nicht mehr um auch im Lategame noch Spielspaß zu erzeugen / die Leute bei der Stange zu halten?

Ich sehe nicht, wo D4 was wirklich schlecht macht. Vom nicht vorhandenen Bilden von Random gruppe mal abgesehen.
 
Schade ist, man sieht das ja ganz gut an den Kommentaren hier, dass wenn jemand einmal eine Meinung gebildet hat, es dann im Prinzip für immer unten durch ist und wenn D4 dann in Season 6 oder so richtig gut wäre, fasst es fast niemand mehr an, weil es ist ja unten durch gewesen.
Ähnlich ist das mit New World.
 
Tja woran liegts? Reicht das Konzept Diablo einfach nicht mehr um auch im Lategame noch Spielspaß zu erzeugen / die Leute bei der Stange zu halten?

Ich sehe nicht, wo D4 was wirklich schlecht macht. Vom nicht vorhandenen Bilden von Random gruppe mal abgesehen.
Schau dir PoE an. Das Konzept lebt nach wie vor. Kommt halt drauf an ob dich der Entwickler als zu melkende Kuh oder als Spieler sieht.
Schade ist, man sieht das ja ganz gut an den Kommentaren hier, dass wenn jemand einmal eine Meinung gebildet hat, es dann im Prinzip für immer unten durch ist und wenn D4 dann in Season 6 oder so richtig gut wäre, fasst es fast niemand mehr an, weil es ist ja unten durch gewesen.
Ähnlich ist das mit New World.
Wüsste nicht warum ich das Spiel jemals wieder installieren sollte. Gibt genügend Titel die das Konzept besser umsetzen und nicht so ein dermaßen gieriges und schlechtes Studio im Hintergrund haben.
War definitiv für mich der letzte Blizzard Titel.
 
Schade ist, man sieht das ja ganz gut an den Kommentaren hier, dass wenn jemand einmal eine Meinung gebildet hat, es dann im Prinzip für immer unten durch ist und wenn D4 dann in Season 6 oder so richtig gut wäre, fasst es fast niemand mehr an, weil es ist ja unten durch gewesen.
Ähnlich ist das mit New World.

Und? Ist das jetzt etwas, was man den Spielern vorwerfen kann / sollte?
Oder besteht das Problem vielmehr darin, dass die Games zu Release schon hätten "gut" sein müssen und nicht erst nach X Jahren zu Season N° XY?!

Vom Überangebot an Games ganz zu schweigen... Ist ja nicht so, dass man unter den ganzen Spielen keine alternative und bessere Auswahl hätte, als D4...
 
Und? Ist das jetzt etwas, was man den Spielern vorwerfen kann / sollte?
Nö, hab ich nicht behauptet.

Oder besteht das Problem vielmehr darin, dass die Games zu Release schon hätten "gut" sein müssen und nicht erst nach X Jahren zu Season N° XY?!
Das wäre optimal, ja.

Vom Überangebot an Games ganz zu schweigen... Ist ja nicht so, dass man unter den ganzen Spielen keine alternative und bessere Auswahl hätte, als D4...
Geschmackssache, in dem Genre gibts aktuell für mich eigentlich keine Alternativen, ausser D3 gerade mal wieder in Season 29 :>
 
Es gibt keine Alternativen zu D4 außer D3... Oh man Ok....spiel einfach weiter D4.
 
Nix gerafft anscheinend... Oh man OK....spiel einfach weiter Minigolf.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich spiele tatsächlich Minigolf. Wenn man sich selbst alle Alternativen versperrteich nur D3 und D4 zum Zocken vorstellen kann, dann bin nicht ich derienige der nix rafft. Kannst aber machen wie du magst, dann aber kein Geheule und spiels einfach weiter
1000012211.jpg
 
Haha hab ich ja ins schwarze getroffen! :d Und geheult habe ich auch nicht, ganz im Gegenteil. ;>
Ich hoffe das aus der guten D4 Basis noch was wird in Zukunft. Ich schaus mir wieder an. Wenns nix is, dann isses halt so, aber ich sag nicht kategorisch "game war Kacke, schau ich mir nie mehr an."
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh