[Sammelthread] Der "Was höre ich gerade mit meinem Kopfhörer" Musikthread

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.543
Ort
Hamburg
Ich bekomme jedes Mal Gänsehaut. Ein absolutes musikalisches Meisterstück! 😍

 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
2.677
Floor ist halt ein ebenbürtiger Ersatz für Tarja; die Anette hatte in meinen Augen eine zu dünne Stimme....
 

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.543
Ort
Hamburg
Ja, das sehe ich ähnlich. Floor steht (für meinen Geschmack) mit Abstand an erster Stelle. Anette's Stimme mochte ich auch sehr gerne, obwohl - wie Du schon sagtest - sie vielleicht etwas "dünn" klingt. Tarja ist richtig gut klassisch ausgebildet, aber dafür nicht so variabel. Daher würde ich sie (für meinen Geschmack) hinter den beiden einreihen. :-)
 

Domdom

Urgestein
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.758
Ort
BaWü
1655636084588.png


1655636408323.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Doktor Unblutig

Urgestein
Mitglied seit
14.03.2011
Beiträge
1.164
Bester Tool-Song seit 15 Jahren. Selbst der Drummer taugt mehr :devilish:
Platte kann endlich vorbestellt werden, VÖ ist 24.6.2022. Und wenn man hört, wie gut das selbst auf Youtube klingt, erwarte ich einiges von der CD/LP. Steven Wilson hat sehr viel gelernt bei seinen Remasters.

Und noch etwas zum Vorfreuen. Heilung kommt mit einer neuen Platte namens Drif im August. Erste Single ist Anoana
 

n00kie85

Profi
Mitglied seit
05.06.2021
Beiträge
65

Punchy bass und ein beat der süchtig macht.


Hier finde ich den holographischen Eindruck bemerkenswert.
 

chrizZztian

Metalhead
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
6.942

Born under pressure, forged in the flames
I fought through hell every single day
Rebound with purpose, rebound in faith
I know my place, no I′m not afraid

I'm letting go of my failures, erasing the anchor
The demons behind my eyes
I′m letting go of the past now, done fighting my way out
I'm breaking the mirror down

Through my circle I have found, victory
Through this hatred I will end, end the suffering
No more doubt, no more fear, no more suffering
No more doubt, no more fear
(You'll never kill the flame in me)

I′m letting go of my failures, erasing the anchor
The demons behind my eyes
I′m letting go of the past now, done fighting my way out
I'm breaking the mirror down

(Hey, hey, hey)
(Hey, hey, hey)
You tried to crush my soul, you failed
I conquered and prevailed
You′ll never break me

No more doubt, no more fear
No more doubt, no more fear
You'll never kill the flame in me

I′m letting go of my failures, erasing the anchor
The demons behind my eyes
I'm letting go of the past now, done fighting my way out
I′m breaking the mirror down
I'm letting go of the past now, done fighting my way out
I'm breaking the mirror down

(Hey, hey, hey)
(Hey, hey, hey) I′m breaking the mirror
 

pumuckel

Enthusiast
Mitglied seit
13.12.2002
Beiträge
7.704
Ort
Bayern


 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
28.02.2018
Beiträge
242

Racus

Legende
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
6.359
Ort
Duisburg
Haifisch - Rammstein
Feuer und Wasser - Rammstein
 

rab

Urgestein
Mitglied seit
10.02.2007
Beiträge
4.412
Ort
near Bxtwn

pumuckel

Enthusiast
Mitglied seit
13.12.2002
Beiträge
7.704
Ort
Bayern
 

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.543
Ort
Hamburg
 

Terr0rSandmann

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
19.06.2010
Beiträge
27.145
Ort
Berlin
Wow ... musste beim 7Hz Timeless, als der Track los ging, erst einmal auf den Gryphon schauen, ob ich da nicht aus Versehen den XBass aktiviert hatte. Aber nein, alles aus. Haut gut rein der Kleine (y)

1656778688342.png

 

chrizZztian

Metalhead
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
6.942
Bin zwar überhaupt kein Heavy Metal Fan aber diese Stimme in dem Alter... Thumbs up! :d


 

Bollerkopp

Kapitän zur See , Foobar-Fredel
Mitglied seit
22.11.2005
Beiträge
4.543
Ort
Hamburg
Da brauchte es wohl erst Jesper mit "The Halo Effect" als Motivation, dass In Flames wieder etwas mehr in die alte Richtung gehen. Not bad... neues Album kann kommen. (y)

 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten