Aktuelles
  • Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern eine ZOTAC Magnus One im Wert von 1.599 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

[Sammelthread] "der neue" Mac-Quatschthread

paulianer

HWLuxx SC2-Cup2 Silber#1
Mitglied seit
17.01.2008
Beiträge
8.115
Ort
dark side of the sun
Also bei 24 Hz merke ich am HTPC auch sehr deutlich, dass z.B. die Maus springt. Das sollte normal sein.

Ich nutze 24 Hz deswegen auch nur, wenn ich Filme gucke ;)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Chris_2k

Enthusiast
Mitglied seit
24.03.2006
Beiträge
3.601
Joah, nach Umstellung auf 60Hz rennt das System so wie es sollte. Einzig WoW schaltet trotz 60 Hz Modus immer wieder auf 24Hz runter, wenn man die Anwendung beendet.
Egal, Hauptsache der Rest läuft :)
 

a!i3n

Monster.
Mitglied seit
07.05.2005
Beiträge
1.247
Ort
Essen <-> München
Hey!

Ich bin gerade auf der Suche nach Ram fuer mein MacBook Pro. Gibt's momentan empfehlenswerte Module, die mit hoher Wahrscheinlichkeit im MacBook laufen?

Und welche SSD ist empfehlenswert? Das letzte mal, als ich mich informiert habe, waren's noch die Intels. Ist das heute auch noch so? Oder kann man mit gutem Gewissen zu einer Crucial M4 greifen?

Hej,

ich habe vor zwei Wochen eine Crucial M4 und Corsair RAM 8GB (Corsair PC1333 Arbeitsspeicher 8GB (1333MHz, 204-polig, 2x 4GB) DDR3-RAM Kit) verbaut und seitdem läuft alles ohne Probleme. :wink:

Ich kann diese Konfig daher weiter empfehlen :wink:

Gruß,
Max
 

DonChulio

Experte
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.416
Ort
Bayern
Kurze blöde frage!

ich hatte das Macbook Late 2010 mit OSX 10.7 und habe dort iPhoto benutzt, jetzt habe ich ein etwas älteres model, early 2009 glaub ich (c2d 2 ghz, nvidia 9400m) jetzt kann ich meine iphoto Bibliothek mit dem book nicht öffnen obwohl ich OSX 10.7 drauf hab....was mach ich denn nun? =(

mfg
 

Roadrunner2k

Enthusiast
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
1.408
Hey!

Ich bin gerade auf der Suche nach Ram fuer mein MacBook Pro. Gibt's momentan empfehlenswerte Module, die mit hoher Wahrscheinlichkeit im MacBook laufen?

Und welche SSD ist empfehlenswert? Das letzte mal, als ich mich informiert habe, waren's noch die Intels. Ist das heute auch noch so? Oder kann man mit gutem Gewissen zu einer Crucial M4 greifen?

Verkaufst Du den Ram Deines MacBooks an mich?
 

MariX

Semiprofi
Mitglied seit
13.10.2006
Beiträge
6.017
Ort
Neuwied
Das gibts doch ned, wollte gerade mein Macbook laden, da tut sich da nichts mehr.. kein grünes Lämpchen, kein oragefarbenes. An mehreren Steckdose versucht ( + mit verlängerung und ohne), kann doch nicht sein, dass das nach 2 Monaten kaputt geht -.- Ich hab da wichtige Sachen drauf auf dem Mac jetzt ist der Leer... Apple Support hat auch schon Schluss.

Also kann ich da nichts mache zur Zeit richtig =/? 8außer auf morgen warten)

---------- Beitrag hinzugefügt um 21:18 ---------- Vorheriger Beitrag war um 21:17 ----------

Verkaufst Du den Ram Deines MacBooks an mich?

Habe auch noch 4 Gb aus dem Pro hier liegen
 

Roadrunner2k

Enthusiast
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
1.408
Ich brauche 2x 4GB Ram So Dimm 1333MHz. Am Besten den Originalen von Samsung.
Meldet Euch einfach per PN.
 

Bourb0n

Enthusiast
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
1.415
Folgendes Problem und zwar möchte ich gerne Musik über Itunes bei zugeklapptem Macbook über Kopfhörer genießen, was leider momentan nicht der Fall ist. Sobald ich das Book schließe unterbricht die Musik...

Ist das überhaupt möglich ?
 

Steffn

Enthusiast
Mitglied seit
10.02.2006
Beiträge
2.049
Moin,

habe hier ein kleines Problem. Das Macbook meiner Schwester ist von Zeit zu Zeit immer langsamer geworden und ich weiß das es damals etwas gab wo man die Library oder soetwas reinigen konnte und das hatte immer ziemlich viel gebracht. Nur bin ich jetzt selber kein MacUser mehr und weiß es daher nicht mehr was zu tun ist. Vielleicht kann mir ja da schnell jemand weiterhelfen.

Vielen Dank schonmal

mfg plazboz
 

Mileskooks

Experte
Mitglied seit
20.08.2011
Beiträge
356
Ort
Frankfurt am Main
Hallo an Alle, habe eine Frage undzwar habe ich auf meiner externen Festplatte (früher Windows - jetzt Mac ), noch einige Dateien bzw. Ordner welche unsichtbar eingestellt sind.
Ich weiß zwar wie man alle Dateien anzeigen lassen kann doch wie kann ich bestimmte Dateien für immer sichtbar machen auch wenn ich alle anderen unsichtbaren Dateien wieder verschwinden lasse ?

Bei Windows war das ja rechter Mausklick und dann "Versteckt".
Wie funktioniert das beim Mac ?

Wäre sehr dankbar für eure Hilfe.
 
G

Gelöschtes Mitglied 101206

Guest
Moin,
kann dir leider nicht helfen Mileskooks.
Habe selber eine Frage!

Undzwar: ich bin auf auf der suche nach einem Gebrauchten MacBook Pro.
Es sollte eins aus ´11,´10,´09 sein max. auch noch ´08!
Jetzt frage ich mich, ob es sich für einen neu Einsteiger der nur "geringe" Anforderungen hat (Office, Surfen, Musik, HD Filme gucken, ab und an mal ein Bild bearbeiten oder ein kleines Video....) lohnt einen älteren Mac zu kaufen, also von `10 oder ´09, einfach aus kostengründen.
Oder ist der aktuelle Mac der mit der meisten Power, was sich ja auch lohnen würde, wenn man in die Zukunft blickt.

2. Kann ich unter BootCamp und WIn7 das Windoof GANZ NORMAL benutzen? oder sind da einschränkungen?
 

Hades2k

Semiprofi
Mitglied seit
27.08.2010
Beiträge
1.631
Neuen kaufen, wenn man nur so leichte Sachen macht auf jedenfalls auch mal das Air angucken.
2. Ja keine Einschränkungen nur halt durch die Hardware beschränkt also für HighEnd Gaming nicht so geeignet :)
 
G

Gelöschtes Mitglied 101206

Guest
danke für die antworten, sowas wollte ich hören! :)
Ja das Air ist flotter durch de SSD aber es sagt mir persönlich irgendwie nicht zu.
Ich werds mir aber nochmal ansehen zumal es kein LW hat was ich ft brauche und kein Lan, was ich auch oft brauche :P
naja :)
trotzdem danke!
 

Mileskooks

Experte
Mitglied seit
20.08.2011
Beiträge
356
Ort
Frankfurt am Main
Hol dir dochdas 13" Pro und bau eine SSD rein, habe ich auch gemacht und es reicht vollkommen und so teuer sind die SSD's nun auch nicht zumal dir für deine Sachen wohl auch eine 128GB reichen würde oder?
 
G

Gelöschtes Mitglied 101206

Guest
Bei mir reicht auch 60 oder 80 :P
Ich mache so oder so schon viel über externe.

Muss aber schauen wie das mit dem Geld auskommt, aber ist eine gute idee! :)
Wobei ich sagen muss das in meinem kleinen Atom nicht wirklich die Platte begrenzt sondern eher die CPU Power...
erstmal einen guten gebrauchten 13" finden.

Arbeitet ihr eig mit extra Maus/Tasta/Bildschrim daheim?
 

Zero2Cool

Enthusiast
Mitglied seit
22.07.2005
Beiträge
5.453
Ort
Landkreis Mainz-Bingen
Hi Leute, ich habe grad ein Problem mit meinem Netzteil für das MBP 13".
Ich bin eben gegen das Kabel gekommen, wobei es zwar nicht vom MBP angefallen ist, aber es sich wohl irgendwie blöd gedreht hat. Jedenfalls wird das MBP jetzt nicht mehr geladen *shit*

Sieht so aus als ob einer der herausstehenden Kontakte am Stecker zu weit eingedrückt ist bzw. nicht mehr automatisch so weit raus kommt wie die andere :-/

Was nun???

EDIT: anscheinend ist das Kabel noch nicht ganz kaputt, habe mal ein kurzes kurzes Video gemacht:
www.zero2cool.de/Magsafe.m4v
 
Zuletzt bearbeitet:

Roadrunner2k

Enthusiast
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
1.408
Wie kann ich verhindern, das bei jedem Start meines Mac sich ein Ordner-Fenster öffnet mit den Steam-Programmdaten?
 

BeamWalker

Enthusiast
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
2.675
Hi Leute, ich habe grad ein Problem mit meinem Netzteil für das MBP 13".
Ich bin eben gegen das Kabel gekommen, wobei es zwar nicht vom MBP angefallen ist, aber es sich wohl irgendwie blöd gedreht hat. Jedenfalls wird das MBP jetzt nicht mehr geladen *shit*

Sieht so aus als ob einer der herausstehenden Kontakte am Stecker zu weit eingedrückt ist bzw. nicht mehr automatisch so weit raus kommt wie die andere :-/

Was nun???

Apple anrufen und einen Austausch veranlassen. Das dauert normal von einem auf den nächsten Werktag - ist zwar übers verlängerte Wochenende blöd - aber ist eben so.

Ich habe mittlerweile mein drittes Magsafe Netzteil in 1,5 Jahren. Der Stecker ist zwar clever gebaut aber nicht sehr widerstandsfähig.
 

Zero2Cool

Enthusiast
Mitglied seit
22.07.2005
Beiträge
5.453
Ort
Landkreis Mainz-Bingen
Ich habe in meinem Beitrag oben noch mal ein Video reingesetzt, ganz kaputt ist es anscheinend zum Glück doch nicht, aber Austausch ist wohl dringend anzuraten. Wenn ich es in der richtigen Position ruhig liegen lasse dann geht es, aber bereits beim angeben hört es direkt auf zu laden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sealer

Enthusiast
Mitglied seit
12.09.2005
Beiträge
1.278
Wobei ich sagen muss das in meinem kleinen Atom nicht wirklich die Platte begrenzt sondern eher die CPU Power...

ja gut, aber zwischen so einem Atom und z.B. selbst dem Macbook Air liegen ja Welten was die CPU Leistung angeht. Da wirst du im alltäglichen Gebrauch keine Begrenzung durch die CPU feststellen. Aber eine SSD merkt man direkt, bringt unglaublich viel.
Selbst mein altes Macbook mit C2D dürfte Leistungstechnisch weit über einem Atom sein und mein MBA mit i7 ist nocheinmal fast doppelt so schnell
 
G

Gelöschtes Mitglied 101206

Guest
Aufjedenfall ist der I5 etc. schneller und geiler als der Atom.
Was ich damit sagen wollte, ist das ich vorerst nicht den kick einer SSD brauche, Chrome, Itunes, Bilder... die lassen sich auch mit ner normalen Platte machen.
Wenn das geld wieder stimmt wärs schon geil.
 
Oben Unten