[Sammelthread] Custom-WaK├╝ Quatschthread

Habe mir vor paar Tagen Fittinge aus ­čçĘ­čç│ mir schicken lassen.
Beschreibung lautete: Hohe Pr├Ązision G1/4 Au├čengewinde f├╝r 10x16mm PC Wasserk├╝hlung System Tube
Anhang anzeigen 999217
Wie auf den Foto zusehen von Pr├Ązision keine Spur.
Sind wir Deutschen zu kleinlich oder bin ich es, weil ich in einen Bereich arbeite wo die Toleranzen teilweise unter ein Hundertstel liegen.
aus china (aliexpress) gibts durchaus einige brauchbare fittinge. habe mit barrow guter erfahrungen gemacht und auch mit freezemod. sind das die no-name teile?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Sind wir Deutschen zu kleinlich oder

Die ├ľsterreicher entwickeln den d├╝nnsten Draht der Welt. Als dieser fertig ist wollten sie wissen welchen Durchmesser er hat.
Da der Draht aber so d├╝nn ist, k├Ânnen sie ihn leider nicht messen.
Da sagt der eine ├ľsterreicher: ÔÇ×Schicken wir ihn nach Deutschland. Die sind hoch technologisiert. Die k├Ânnen ihn bestimmt messen.ÔÇť

Sagt der andere: ÔÇ×Nein, die Bl├Â├če geben wir uns nicht. Schicken wir ihn lieber nach Amerika.
Die sind auch hoch entwickelt.ÔÇť Also packen sie den Draht in eine Kiste und legen einen Zettel bei, mit der Bitte den Durchmesser des Drahtes zu messen.
Nach 2 Wochen kommt die Kiste wieder.
Auf einem Antwortzettel steht: ÔÇ×Leider k├Ânnen wir den Durchmesser des Drahtes nicht messen. Zu d├╝nn.ÔÇť

Darauf sagt der eine ├ľsterreicher wieder: ÔÇ×Dann m├╝ssen wir ihn doch nach Deutschland schicken.ÔÇť
Sagt der andere: ÔÇ×Nein wir schicken ihn lieber nach China. Dort werden Mikrochips gebaut.
Die k├Ânnen ihn bestimmt messen.ÔÇť Gesagt, getan. Sie legen wieder einen Zettel bei, mit der Bitte den Durchmesser des Drahtes zu messen.
Nach 2 Wochen ist die Kiste wieder da. In der Antwort steht: ÔÇ×Leider k├Ânnen wir diesen Draht nicht messen. Zu d├╝nn.ÔÇť

Sagt der eine ├ľsterreicher: ÔÇ×Jetzt bleibt uns leider nur noch Deutschland.ÔÇť Sagt der andere: ÔÇ×Also gut. Dann schicken wir ihn eben nach Deutschland.ÔÇť
Also wird der Draht wieder in eine Kiste gepackt und nach Deutschland geschickt.
Die ├ľsterreicher vergessen aber diesmal einen Zettel beizulegen, mit der Mitteilung, was sie eigentlich wollen.

Es dauert 2 Wochen, 3 Wochen, 4 Wochen ÔÇŽ keine Kiste. Erst nach 6 Wochen kommt die Kiste wieder.
Und es liegt ein Zettel bei: ÔÇ×Wir wussten ja nicht, was wir mit diesem Draht anfangen sollten.
Da haben wir erstmal ein Gewinde drauf geschnitten und der L├Ąnge nach ein Loch durchgebohrt.
Wir hoffen, das war in Eurem Sinne!ÔÇť

Kopiert von www.EngineeringSpot.de, Seite: https://www.engineeringspot.de/2016/09/ingenieurswitze-der-draht/

Gr├╝├če Kazuja :bigok:
 
Hall├Âle Gemeinde,
bin gerade beim zusammenbauen meiner LAN-Kiste und schon-dank einer Drecksanleitung seitens ASUS- beim ersten Problem.
Ich habe hier ein 1000W Loki und blicke das mit den Anschl├╝ssen nicht.
Die PCIE-Kabel haben verschiedene Ausf├╝hrungen. Angeschlossen werden soll eine RTX 4090.
Folgende Kabel zur Auswahl. Siehe Bild.
Welche werden ben├Âtigt?
 

Anh├Ąnge

  • IMG_3180.jpeg
    IMG_3180.jpeg
    1,6 MB · Aufrufe: 51
Das oben links???
Was sagt das Handbuch? ­čÖł
 
aus china (aliexpress) gibts durchaus einige brauchbare fittinge. habe mit barrow guter erfahrungen gemacht und auch mit freezemod. sind das die no-name teile?
Ob es die sind weis ich nicht es sind no-name Teile, von sunnyshop06 auf ebay vertrieben
Beitrag automatisch zusammengef├╝hrt:

Ich sehe auf dem Foto 2 schwarze, zu dunkle Anschl├╝sse und 2 schwarze Kreise.
An welcher Stelle entsteht der Bezug zu Pr├Ązision? :fresse:

der einen ist gut vier Zehntel l├Ąnger als der andere. Ich hab es gemerkt weil die Innenteile unterschiedlich dick aussahen. Ich kann es nicht in einen Foto festhalten da sie so dunkel sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mh...
Die L├Ąnge wirst du so schwerlich anhand des Fotos beurteilen k├Ânnen, da die ├ťberwurfmutter ja unterschiedlich weit auf das Gewinde gedreht sein kann ;)
Davon ab hat der obere Macken...
Ich wei├č schon, warum ich immer von den Inselchinesen kaufe ("shut up and take my money" :fresse: )...
 
Dann gehe ich nicht davon aus, dass du weitere Fittinge brauchst ... :fresse:
 
@coolbeer: verstehe aber die Aufregung nicht. Der Teil verschwindet eh im Schlauch, so enge Radien dass es auff├Ąllt wirst Du eh nicht haben und am Ende ist es doch v├Âllig Wurst? Du bekommst f├╝rn billigen Preis kein hochpreisige(re)s Produkt. Keine allzugro├če ├ťberraschung?
 
Das k├Ânnen auch einfach verschiedene Chargen sein oder andere Lieferanten oder Maschinen. Man m├╝sste sich die Packungen mal genau ansehen, ob die wirklich gleich sind. Aber selbst dann k├Ânnten es andere Produzenten sein.
 
Das k├Ânnen auch einfach verschiedene Chargen sein oder andere Lieferanten oder Maschinen. Man m├╝sste sich die Packungen mal genau ansehen, ob die wirklich gleich sind. Aber selbst dann k├Ânnten es andere Produzenten sein.
Das vermute ich auch die Aufkleber sehen gleich aus nur der eine ist mit 0001 und der andere mit 0004 das andere ist chinesisch sieht aber gleich aus.

@Kazuja wir Deutschen m├╝ssen es immer ├╝bertreiben.
 
Du ├╝bertreibst in dem Fall ;)
 
Ja ich weis stamme eben von den kleinlichen z├Ąnkischen Bergvolk ab
 
Folgende Kabel zur Auswahl. Siehe Bild.
Welche werden ben├Âtigt?
1716061250323.png


da an dem SFX-Netzteil nicht so viele Anschl├╝sse Platz haben, hat Asus dem Netzteil ein 16pin zu 16pin beigelegt, ein normales PCIe 6+2pin und ein 16pin zu 2x6+2pin. Das letztere wird also am Netzteil an den 16pin gesteckt und adaptiert auf 2x 6+2pin. Nicht andersrum.

F├╝r eine 4090 hast Du also nur das 16pin zu 16pin zur Auswahl.
 
Ich w├╝rde das gerne weg bekommen.
Rund um die Jetplate ist das Acryl blind.
Allerdings nicht komplett, mittig ist es klar.

Viel durchfluss hilft nicht.
Daher wei├č ich nicht, ob sp├╝len reicht.

Sauber machen muss ich aber eh mal. ­čÖł

"Schwitzt" das DP Ultra hier? Kenne so Spuren vom AGB.
Aber eig d├╝rfte an der Stelle nix hinkommen, oder?

66F683AA-3D2D-49FE-A80D-9BBB801FF1AF.jpeg

1D1B08B0-8064-4438-8439-BCB8E9A1E4FE.jpeg
 
Da haste DB ultra mit schleifzusatz erwisch, auch ganz normaler Hausstaub genannt.
 
Acryl ist echt ein furchtbarer Werkstoff. Bekommt Risse, wenn man zu stark Schrauben eindreht, zerkratzt schon beim Staubwischen mit einem Tuch und zersetzt sich, wenn man es mit Aceton reinigt. Ich fahre soweit m├Âglich eine strikte No-Acryl Politik.
 
Gut.
Nun hab ich Acryl und frage mich was zu tun ist.
 
Acryl ist echt ein furchtbarer Werkstoff. Bekommt Risse, wenn man zu stark Schrauben eindreht, zerkratzt schon beim Staubwischen mit einem Tuch und zersetzt sich, wenn man es mit Aceton reinigt. Ich fahre soweit m├Âglich eine strikte No-Acryl Politik.

Naja, was willst machen wenn die Auswahl bei GPU Bl├Âcken limitiert ist.

Gut.
Nun hab ich Acryl und frage mich was zu tun ist.

Ist halt auch die Frage ob das Kratzer/Schleifspuren sind oder nur Ablagerungen.
 
naja... wenn es tats├Ąchlich matt ist (also nicht mehr glatte Oberfl├Ąche), dann kann man Acryl polieren.


Manfred Rimpl zeigt wie es geht:


Edit: Polierpaste von "RotWeiss" ist doch perfekt f├╝r @minimii
 
Ich w├╝rde das gerne weg bekommen.
Rund um die Jetplate ist das Acryl blind.
Woran's liegt w├Ąre wohl ein Ratespiel.
"Schwitzt" das DP Ultra hier? Kenne so Spuren vom AGB.
Unm├Âglich isses nicht, aber versteifen will ich mich da auf nix.
Egal was, auf muss der Block sowieso, um es wegzumachen.

Naja, was willst machen wenn die Auswahl bei GPU Bl├Âcken limitiert ist.
Wie immer, die GPU nach verf├╝gbaren K├╝hlern kaufen.
 
Naja, was willst machen wenn die Auswahl bei GPU Bl├Âcken limitiert ist.

das ist leider wahr. Die Situation wird durch das Schw├Ącheln von EK sicherlich nicht besser. Abseits der Nvidia Founders Karten und Asus Nvidia Karten kann man mittlerweile froh sein, wein ├╝berhaupt ein Hersteller einen passenden Block f├╝r die Karte der Wahl im Sortiment hat. Auch Acryl oder Acetal zur Auswahl gibts immer seltener. Es ist schade, dass der Markt fast nur nach Acryl-Bombern mit RGB-BlingBling verlangt.

Ich fand die XSPC Bl├Âcke mit Echtglas-Fenster und Vollmetall-Terminal genial, damit hatte ich meine TitanRTX gek├╝hlt.... so sah damals meine Karte aus:
1716147413425.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Find Meine "Schwitz" Theorie wenn ich mir den DP Ultra Schmock am AGB ansehe gar nicht so unwahrscheinlich.

Wenn jemand doch ne andere idee hat ­čÖł

Performance ist absolut im Soll.

Auseinander nehmen dachte ich auch schon.
Aber dann bestell ich mir vorher die Core Variante noch dazu ­čĄú
Meinen Aurora gibt es aktuell f├╝r 130ÔéČ.
Nen Acetal Block gibt's es f├╝r meine nicht.
 
Mag eigentlich auch kein Acryl aber bin mit meinem jetzigen voll zufrieden, da GPUs meist eh ca. alle 2 Jahre getauscht werden, juckt es mich mittlerweile eh immer weniger wie der Block aussieht. ^^
 
Gut.
Nun hab ich Acryl und frage mich was zu tun ist.
K├╝hler ├Âffnen, mit Wasser & Sp├╝li reinigen.
W├Ąren das Kratzer, w├╝rde man es nicht sehen, da das Wasser diese Unsichtbar macht, es handelt sich also um Dreck.
Reicht das Sp├╝li nicht, kannst du versuchen es mit Waschbenzin versuchen.
Waschbenzin ist f├╝r Plexiglas harmlos - wers nicht glaubt soll einfach ein St├╝ck Plexi f├╝r paar Tage in Waschbenzin ertr├Ąnken...

Ist der Dreck eingebacken, dann hilft nur schleifen und/oder polieren.
Ich w├╝rde direkt mit 10000er K├Ârnung Wasser-Schleifpapier anfangen.
Bei mir hat es geholfen ein kleines st├╝ck mit doppelseitigem Klebeband auf ein langes St├╝ck Moosgummi zu kleben, damit bin ich gut in die Ecken gekommen.
Zum polieren reicht die rotwei├č Plexiglas Politur von Amazon.
Ich hatte dazu Sonax Polierflie├č genommen.
Nach ein bissel schrubben sollte der 10k Schliff schnell wieder gl├Ąnzen.

Siehe auch meine Erfahrungen die ich irgendwo in den Wak├╝-Bastelfotos letzten Jahres gepostet hatte und gerade nicht mehr finde...
Edit: doch gefunden: https://www.hardwareluxx.de/community/threads/wak├╝-bastelfotos.776300/post-30078013
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erkl├Ąren Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und M├Âglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerkl├Ąrung.


Zur├╝ck
Oben Unten refresh