Aktuelles
  • Hallo Gast, heute Nacht ab ca. 0 Uhr stehen geplante Wartungsarbeiten am Server von Hardwareluxx an. Es wird eine kurze Downtime von ca. 20 bis 60 Minuten geben.

CPU-Umfrage 2022 Intel

Welche Intel CPU habt Ihr im Jahr 2022?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    172

madjim

Moderator
Thread Starter
Mitglied seit
11.11.2006
Beiträge
7.242
Ort
C:\Bayern\Nürnberg
Nach langer Zeit ist es nun wieder so weit. Es gibt endlich eine neue CPU-Umfrage.

Da aus technischen Gründen die Anzahl der Antworten pro Umfrage leider begrenzt ist. Deswegen gibt es zwei getrennte Umfragen jeweils für AMD und Intel. Das erschien mir am sinnvollsten.

Die Zahl der Sockel-Systeme und CPU-Arten haben weiter zugenommen. Dies macht den Markt unübersichtlich, besonders für Laien. Um es etwas einfacher zu gestalten, habe ich HEDT und Desktop Systeme gruppiert.
Zusätzlich habe ich ähnliche Sockel zusammengefasst. Das sollte es etwas übersichtlicher gestalten.


Aufgrund der big.LITTLE Technologie haben Intels neueste Alder Lake-S CPU ein Alleinstellungsmerkmal. Aus diesem Grund sind Sie gesondert aufgelistet.


Antworten, Änderungen und Korrekturen sind bis zu 5 mal für jeden User erlaubt. Mehrfachnennung ist also möglich!

Bitte seit ehrlich und nennt nur Systeme dir ihr wirklich besitzt. Danke.



Hinweis: Die Umfrage ist NICHT repräsentativ! Es geht nur darum welche CPUs bei den Hardwareluxxer genutzt werden.

Dies hilft insbesondere den Ein oder anderen der über einen Neukauf oder Aufrüstung nachdenkt.

Kommentare und Verbesserungsvorschläge sind erwünscht.

Viel Spaß.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.921
Ort
Ladadi
immer noch ein 9900k.
 

Da Fre@k

Enthusiast
Mitglied seit
15.05.2005
Beiträge
383
Ort
Köln

Schrotti

Enthusiast
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
4.608
Ort
Berlin
i7-12700K
i9-10980XE
 

DoDaFlo

Profi
Mitglied seit
24.09.2017
Beiträge
278
12900KS und 5700G
 

erichmetzger

Enthusiast
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
1.566
noch 6700k, warte auf AM5 bzw. Raptor Lake
 
  • Danke
Reaktionen: Tzk

Simply1337

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
2.067
Ort
Bodensee
10850K @ home
1700x @ home2
12700k @ office
 

madjim

Moderator
Thread Starter
Mitglied seit
11.11.2006
Beiträge
7.242
Ort
C:\Bayern\Nürnberg

Niftu Cal

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
3.183
Notebook / Convertible. Es ist Windows 8.1 drauf (Läuft auf der schwachen Hardware deutlich besser).
 

cyberpnk

Enthusiast
Mitglied seit
27.10.2007
Beiträge
663
9900KS und 4770K derzeit, warte Raptor Lake bzw. AM5 ab
 

Nozomu

Legende
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
11.253

Simply1337

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
2.067
Ort
Bodensee
Echt office? Viel zu schade für ^^

Bei mir ist es ebenfalls ein 12700K aber zum Gamen :bigok:
Jup, bin im Einkauf und teils für die IT zuständig (weiste, jüngster im raum = ITler :fresse: ), deswegen entscheide ich, was bei mir im PC ist.:d
Begründung, neue Intel CPUS mit Big.Little Konzept und Windows 11 Test PC. :fresse::fresse:

gz zu 11k Beiträgen.
 

madjim

Moderator
Thread Starter
Mitglied seit
11.11.2006
Beiträge
7.242
Ort
C:\Bayern\Nürnberg

Tzk

Sockel A Legende
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
20.854
Ort
Koblenz
Da ist aber jemand sehr geduldig. Respekt! (y)
Ja und nein. Ich könnte mich noch immer in den Hintern beißen, das ich 2017 nicht auf am4 gegangen bin…

Generell Wechsel ich immer zur nächsten Generation RAM, sprich mit dem 7700k ist ddr4 erledigt und ddr5 (auf am5?) ist damit als nächstes dran… :d
 

Niftu Cal

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
3.183
Ja und nein. Ich könnte mich noch immer in den Hintern beißen, das ich 2017 nicht auf am4 gegangen bin…

Generell Wechsel ich immer zur nächsten Generation RAM, sprich mit dem 7700k ist ddr4 erledigt und ddr5 (auf am5?) ist damit als nächstes dran… :d
Boards kosten doch nicht viel. Ich bin letztlich froh auf AM4 geblieben zu sein, ich war mal kurz davor mir einen Threadripper zu holen. Jetzt ist HEDT gar nicht mehr nötig.
 

Gurkengraeber

Urgestein
Mitglied seit
10.03.2005
Beiträge
6.440
Ort
Düsseldorf

spyfly

Experte
Mitglied seit
21.05.2021
Beiträge
1.279
Ort
Dresden
12900K in der Workstation und nen 11900K fürs Gaming.

Server laufen noch alle mit Haswell bzw. Broadwell.
 

KempA

Experte
Mitglied seit
01.05.2015
Beiträge
196
Immer noch den 5820K. Da mein Exemplar jedoch kein OC-Wunder ist, habe ich aktuell bei Hell Let Loose mit den Frametimes zu kämpfen.
Da ich jedoch auf AM5/Rapor Lake warten möchte, hab ich mir jetzt (relativ) günstig einen 5960X besorgt und hoffe, dass der sich etwas besser übertakten lässt.
Im Groß und Ganzen bin ich immer noch sehr zufrieden und bin froh nicht auf die Leute gehört zu haben, die vor Jahren meinten "Kerne kauft man nicht auf Halte, hol dir nen i5" :d
 
G

Gelöschtes Mitglied 338822

Guest
Zweit PC

Pentium 4 Northwood 3,0 Ghz HT der Presscott (3,4 Ghz) ist mir zu schade, weil das Notbehelfboard (ein MSI) mit den RAM-Bänken spinnt

ab und an brauch ich den PC
 

Squall2010

Enthusiast
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
3.220
Ort
NRW
Q9550 im 3ten Rechner
 

Schrotti

Enthusiast
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
4.608
Ort
Berlin
Ok also auch schon Drittrechner?

i3-12100F
 
Oben Unten