CPU-Umfrage 2022 Intel

Welche Intel CPU habt Ihr im Jahr 2022?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    197

m@tti

Ehemals-Luku-Bilder-Spammer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
07.04.2008
Beiträge
34.176
Ort
Hoywoy(heimat)
immernoch den 10850K im Einsatz.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

ebniv

Profi
Mitglied seit
26.11.2019
Beiträge
673
Ort
Schleswig-Holstein
Was ist wenn ich jetzt 4790k sage? :ROFLMAO:

Allerdings muss man faierweise sagen, dass hier bereits ein Ryzen 5750G rumliegt, aber weniger weil der Intel in meiner Anwendung schon am absoluten Limit läuft (in guter Zusammenarbeit mit einer GTX 1080), sondern aufgrund des Wunsches nach ECC, nach 8 Kernen, nach etwas Neuem generell und da ich an den Ryzen vergleichsweise günstig drangekommen bin.
 

Spieluhr

Urgestein
Mitglied seit
17.03.2006
Beiträge
9.086
Ort
Dortmund
125 Teilnehmer bisher, davon 43 die noch 4-Kerner CPU nutzen. So "exotisch" wie gerne behauptet scheinen die ja doch nicht zu sein.
 

PC User

Experte
Mitglied seit
13.08.2017
Beiträge
985
Bei mir einige , z.Bspl. noch C2D Qaud 6600-9550, Xeons 2x 5690 , Zocker 5960X, etc. Gruß Harry
 

Kullberg

Computer Schach Freak
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
5.163
Irgendwie fehlen die größeren Intel Sockel. Die beiden letzten Intel CPUs ,die ich gekauft habe, haben So. 4189.
 
C

CubaLibreLL

Guest
Ich habe im PC einen 10100F, ganz einfach der Preis spricht für sich:
I3 CPU 69,76€
16GB RAM 58,76€
H510 Board 45,67€
Waren zuletzt um die 180€ 8-)

Nebenbei hab ich noch einen XEON 2134 auf Sockel 2066,
billigste 2066 Xeon Board = 299€. :unsure: 48 PCIE 3.0 LANES :unsure:
 

Karmoth

Enthusiast
Mitglied seit
24.03.2006
Beiträge
210
Ort
Hannover
Habe noch den guten, alten i7 4790K im Einsatz, aber der wird jetzt bald durch einen Ryzen 5 5600X ersetzt.
 
C

CubaLibreLL

Guest
Ich ersetze garnichts, hab wegen der Abwärme selbst den i3 runter auf 2,8 GHz gedreht.

Mit 77 FPS also halber Refreshrate bin ich immer im GPU Limit. :giggle:
 

Schrotti

Enthusiast
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
4.631
Ort
Berlin

Kullberg

Computer Schach Freak
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
5.163
Stimmt - für So. 2066 braucht man z.B. einen Xeon W-2123.
Ich hab gerade ein paar ähliche CPUs und Mobos in Rente geschickt.
 

AG1M

Legende
Mitglied seit
19.04.2012
Beiträge
5.051
Im moment sind bei mir noch alle Systeme weiterhin mit Intel CPUs ausgestattet:

Haupt PC = Intel i7-8700k @ 5 Ghz
Zweit PC = Intel i5-8600k @ 4.5 Ghz
HTPC = Intel Core i3-10100 @ Stock
Test System = Intel i3-9100F @ Stock

Irgendwann wird zumindest mal ein Upgrade vom Haupt PC gemacht, aber bisher noch kein (Bastel) Bedarf.
 
C

CubaLibreLL

Guest
Es bietet zu jetzigen Preisen einfach alles keinen Vorteil für mich, sicher klar ich kann mir den I9 und Ryzen 9 drölf kaufen und bin dann ein Macker,
nutzt nur nix wenn ich in Spielen und CAD immer im GPU Limit bin.

Ein 10100F reicht selbst für eine 3060 aus um diese nicht unter 77FPS zu limitieren, aber ich bin doch nicht blöd und zahl für eine x60 Serie die mal bis ca. 250$ war, jetzt noch immer 370$.
Nvidia kann sich brausen gehen wenn die 960 eingehen sollte was diese schon seit 6 Jahren nicht tut, kauf ich gebraucht eine 10er Serie. :fresse2:


Das Geld ist jetzt weniger das Problem nur kauf ich nicht jeden Dreck um irgendwas Wunschpreis $ von den Herstellern, sondern ich zieh mir meine Grenzen rational.😜
 

AliManali

cpt sunday flyer
Mitglied seit
07.03.2012
Beiträge
3.340
Hauptrechner: LGA 2011-3 i7 5930k
2. Desktop: LGA 2011 i7 3930k
3. Desktop: LGA 1150 i5 2400
Server: LGA 2011-3 E5-1650 v4
Laptop: FCPGA988 i7 3630QM

Oldschool. Für mich reichts, wurde letzthin alles ordentlich gepimpt.
 
C

CubaLibreLL

Guest
Intel sonstiges 1 Core geändert, da ich seit gestern weis was ich beim 13. bekomme.

Es wird recht sicher ein XEON Silver 4310 Sockel 4189 aber falls das Board nicht lieferbar ist notfalls ein XEON 4210 Sockel 3647 :fresse2: :fresse2:

Preis:
Sockel 4189 1800€ (Das Board ist brutal teuer bei dem neuen Sockel)
Sockel 3647 1300€

CPU, Board und RAM
 

Majohandro

Enthusiast
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
1.916
9900k und der ist mehr als ausreichend.
 

stoffel

Enthusiast
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
98
Ort
Friesland
Bei mir jetzt
i5 12600K
i5 2500k
 

madjim

Moderator
Thread Starter
Mitglied seit
11.11.2006
Beiträge
7.251
Ort
C:\Bayern\Nürnberg
Die Umfrage wird in den nächsten Tagen geschlossen, da neue CPUs von Team Blue und Red in den Startlöchern stehen. Im Thread kann jedoch noch geschrieben werden.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten