Cooler Master MasterCase MC600P und MasterCase MC500M im Doppeltest - das FreeForm Modular System auf dem Prüfstand

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
112.934
Cooler Master MasterCase MC600P und MasterCase MC500M im Doppeltest - das FreeForm Modular System auf dem Prüfstand
cooler_master_mastercase_mc600p_mc500m_logo.jpg
Mit dem modularen FreeForm-System will Cooler Master individuellere Gehäuse ermöglichen. Einen Beleg dafür liefern auch die beiden neuen Modelle MasterCase MC600P und MasterCase MC500M ab. Obwohl sie äußerlich unterschiedlich gestaltet wurden, basieren sie auf dem gleichen Gehäusegrundgerüst. Doch kann man die Kaufentscheidung allein vom Design abhängig machen?Cooler Master verfolgt das FreeForm-Konzept schon länger. Als erstes Modell haben wir 2015 das 
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Hallo Hardwareluxx, da ich das Mastercase 5 Maker gut kenne,
würde mich brennend die Innen-Maße des Top Radiator Halters bzw. TOP LÜFTER-BRACKET vom MC500M interessieren.
Und zwar deswegen, da es beim MasterCase 5 im Top nur eine Pull Radiator Aufbau mit den 280er möglich war.
Da kein 280er Radiator in dieses Bracket wegen den Maßen passte.

Push funktioniert zwar schon, aber nur wenn man oben nach unten Luft reindrückt.
Und das ist leidet der Totale Wärmestaubringer.

Gruß Jan
 
@bagziters: Die Innenmaße der Halterung sind 29,7 x 15 cm. Von der Breite her ok, die meisten 280er-Radiatoren kommen aber auf etwa 32 cm Länge. Dürfte dann also leider wieder das gleiche Problem geben.
 
Rein aus Interesse. Habt ihr auch mal ein 5,25 Zoll Laufwerk oder Wechsellaufwerk eingebaut? Ist die klappbare Front eher hinderlich? Vor allem bei Wechsellaufwerke?!
 
@Bitmaschine: Der maximale Öffnungswinkel ist unterschiedlich. Beim MasterCase MC600P klappt die Front oben breiter als DVD-Durchmesser auf, beim MC500M hingegen etwas weniger als DVD-Durchmesser. Bei geleigentlicher Nutzung eines externen Laufwerks ist es auch kein Akt, die Front komplett abzunehmen. Bei häufiger Nutzung würde ich die Kunststofffront dann allerdings wohl komplett weglassen.
 
Re,

@bagziters: Die Innenmaße der Halterung sind 29,7 x 15 cm. Von der Breite her ok, die meisten 280er-Radiatoren kommen aber auf etwa 32 cm Länge. Dürfte dann also leider wieder das gleiche Problem geben.

Das ist sicher ähnlich dem Fractal Design Define R5 - da passen auch "nur" Alphacool's 280er rein, alle anderen bisher Getesteten sind "zu groß", u.a. weil die Slim's keine 4/5/6 oder gar 7 Auslässe haben ...

LG Sc0rp
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh