Aktuelles

Cooler Master CM 690 [3]

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Dario2k

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
29.05.2007
Beiträge
35
Ort
Bavaria
Ich hab auf der Cooler Master Website zufällig ein neues Gehäuse entdeckt: das CM 690. Weiß jemand, wann das in Deutschland in den Handel kommt und zu welchem Preis?
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Mr.Miyagi

User mit Charme
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
4.905
Ort
im LuKü-Forum
Auf ner französischen Seite steht was von 75 Euro.
Wann es hier erhältlich sein wird, kannst du sicher rausfinden, indem du ne Mail an caseking oder pc-cooling schreibst.
 

bLuBboO

Semiprofi
Mitglied seit
28.07.2006
Beiträge
3.392
weiß einer schon wann es bei uns zu haben sein wird? das gehäuse könnte mein centurion ablösen :)
 

eXtremist

Enthusiast
Mitglied seit
11.02.2003
Beiträge
2.613
Ort
localhost
ALTERNATE und MIX koennen zwar noch keinen Liefertermin nennen, listen es aber bereits - lange kann´s dann eigentlich nicht mehr dauern.

Gruesse vom

JePe
 

bundymania

Das Bastelorakel !
Mitglied seit
14.05.2005
Beiträge
51.687
Ort
der 1000 Waküteile
System
Desktop System
Bundymaniac
Laptop
Dell XPS 15 4k
Details zu meinem Desktop
Prozessor
9900K , 7700K, Ryzen 1700 etc.
Mainboard
ASUS , MSI
Kühler
Custom Wakü(s)
Speicher
G.Skill & Corsair 16 - 32GB Kits
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080ti , EVGA GTX 1080, MSI GTX 1070
Display
EIZO 32" 3237, ACER 27"
SSD
Samsung, Corsair, Crucial 1TB - 2TB
HDD
WD RED 2x 3TB (NAS)
Opt. Laufwerk
Plextor ext. BD
Soundkarte
Nubert NuPro 100
Gehäuse
CaseLabs SMH10 etc.
Netzteil
Seasonic etc.
Keyboard
Coirsair K70 Low Profile
Mouse
Corsair & Logitech Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Chrome
Internet
▼ 150 MBit
@Dario2k: Bitte entferne den Hotlink im ersten Posting !
 

TristanX

Neuling
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
129
find das Gehäuse richtig gut. Wär schön wenn es eine ALU-Version davon geben würde (vielleicht auch mit Window). Dann würde ichs mir sofort holen
 

kloep

Neuling
Mitglied seit
28.10.2006
Beiträge
444
Ort
50 66 75 6e 67 73 74 61 64 74
Kannst ja mal die Abstände der äusseren oberen 120mm Löcher nach hinten und vorne Richtung des Panels messen. Quasi wieviel Platz vor und hinter den 2 120 Aufnahmen ist. Und Wieviel Platz ist von der ATX Blende bis zum Deckel.

Danke kloep
 

Katsche

Hardwarejunkie
Mitglied seit
06.02.2006
Beiträge
3.142
Ort
Münster (Westf)
Würde mich auch sehr interessieren, ob man da nen DblRadi in den Deckel bekommt, das wäre richtig nice!

Bin auch scharf auf das Teil, werd mich aber nich bissel informieren. Bin mal gespannt, was Ashampoo so erzählt! :)
 

*Phil*

Neuling
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
520
Ort
Bayern
weis jemand von euch ob bei dem gehäuse die laufwerke vorne rausschaun, oda ob da so abdeckklappen dran sind?

mfg
 

Katsche

Hardwarejunkie
Mitglied seit
06.02.2006
Beiträge
3.142
Ort
Münster (Westf)
Sieht man doch deutlich, dass das keine Klappen sind, sondern ganz einfach Blenden, die du rausnehmen musst, um ein Laufwerk wie einen DVD Brenner zu installieren ...

EDIT:

Welche Lüfterposis würdet ihr besetzen? Ich möchte/würde dann dazu Aerocool Turbine Lüfter kaufen (1000 oder 2000), soviele eben nötig sind.

Ich sehe da spontan zwei Möglichkeiten der Besetzung:

1. vorne, unten (Vorteil für den HR-05), 2x oben (CPU Kühler bläst zur Decke)
2. vorne, Seitenteil unten (Graka belüften, aber Luftstrom kaputt ?!), 2x oben

Katsche
 
Zuletzt bearbeitet:

Ashampoo

Semiprofi
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
3.269
Ort
Mitten in Baden!
Also ich machs auf jeden fall einen ganz unten hin da wo des NEtzteil hinkommt wenns net behindert wird
dann vorne 2 60er
und hinten und oben :d
 

Katsche

Hardwarejunkie
Mitglied seit
06.02.2006
Beiträge
3.142
Ort
Münster (Westf)
Hinten macht bei mir keinen Sinn, weil alle Kühler - HR-05 SLI auf dem Chipsatz, VF900Cu auf der 7800GT und der Auras92 (oder ein Xigmatek HDT-1283 oder ein Ultra-120 eXtreme) - nach oben blasen bzw. ausgerichtet sind.
 

Ashampoo

Semiprofi
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
3.269
Ort
Mitten in Baden!
achso
bei mir schon eher da meine graka passivc ist und hinten ein kühler für meinen scythe besser sein wird denke ich
 

Bhaallord

Neuling
Mitglied seit
04.12.2005
Beiträge
32
Und ist es jetzt da?:fp

Ich hoffe du kannst uns sagen ob oben ein 240 Radiator reinpasst.:rolleyes:
 

Ashampoo

Semiprofi
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
3.269
Ort
Mitten in Baden!
also Welche maße braucht ihr ganz genau????
ich weiss net wie gross so ein radi ist also sag mal maße durch bitte
Hinzugefügter Post:
soll ich mal bilder reinstellen????
 
Zuletzt bearbeitet:

kutjub

Neuling
Mitglied seit
17.04.2007
Beiträge
662
moin,

ich habe das Gehäuse nun eine Woche.

Bin ganz zufrieden.

meine xfi habe ich oben am Gehäusedeckel angeschlossen und kann nun den Kopfhöhrer dort einstöpsel.
Gleichzeitig sind die Boxen hinten angeschlossen.

Der Tower ist recht leicht undauch ziemlich ruhig. (Ich weiss subjektiv)

Das öffen geht nicht so gut wie bei meinem alten Chieftec via Seitendeckelschloss. beim CM sind nur die hintrern Bleche etwas verformt worden. Das ist n ciht so gut.

Die drei mitgelieferten Lüfter sind recht leise.

ich habe noch zusätzlich einen 120er Lüfter am Boden festgemacht.
Ob das nötig ist oder den oberen und unteren Lüfter wieder ausbaue muss ich mal schauen.

Extrem viel Platz ist aber nciht im Gehäuse.

Da das Nt unten ist, muss leider viel Kabel sichtbar verlegt werden.

Sonst aber ein schönes Gehäuse.


Gruss
 

Ashampoo

Semiprofi
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
3.269
Ort
Mitten in Baden!
jopp da haste recht
aber mir ist der Powerknopf kaputt gegangen irgendwann mal oder schon beim transport
ich weiss net wo ich meine ganzen kabel na tun soll
Und ausserdem das schlimmste ist immer noch der Käfig für HDD
da passt keine IDE geschweigen Denn Stromkabel rein ich musste es umbiegen :(
Hinzugefügter Post:
Bilder kommen so gegen 6
 
Zuletzt bearbeitet:

Katsche

Hardwarejunkie
Mitglied seit
06.02.2006
Beiträge
3.142
Ort
Münster (Westf)
meine xfi habe ich oben am Gehäusedeckel angeschlossen und kann nun den Kopfhöhrer dort einstöpsel.
Gleichzeitig sind die Boxen hinten angeschlossen.
Wo muss man das denn anschließen? Ich dachte immer, dass die PINs auf der X-Fi bloß für das sündhaft teure FrontPanel zu gebrauchen sind ... und dann auch noch hinten die Boxen, das klingt ja richtig gut...

EDIT: Bekommt man mit einem beQuiet Dark Power Pro P6 Probleme, sofern ein 140er in den Boden soll? Wieviel Platz ist vom Boden zu einem gedachten 140er? Das NT sollte diese Maße haben: B×H×T: 150×86×160 mm.
 
Zuletzt bearbeitet:

HAL

Semiprofi
Mitglied seit
26.06.2003
Beiträge
3.961
Was sind denn das für Dellen am PLattenschacht ?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten