Aktuelles

be quiet! Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 im Doppeltest

Narbennarr

Well-known member
Mitglied seit
11.10.2013
Beiträge
8.631
Der 140er geht nicht, da brauchst du einen mit Rundrahmen, die haben dann die 120er Bohrungen. Der 120er geht
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

def

Active member
Mitglied seit
02.12.2006
Beiträge
5.953
Ort
Hamburg
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i5-5675C
Mainboard
ASUS Z97I-Plus
Kühler
Noctua NH-D15 chromax.black
Speicher
Corsair XMS3 DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
Grafikprozessor
MSI GeForce GTX 1070 Aero ITX 8G
Display
Dell S2719DGF
SSD
Samsung SSD 860 EVO 500GB, ADATA Premier SP550 240GB
Soundkarte
UDA-01 86KHz USB DAC
Gehäuse
Fractal Design Meshify C Mini
Netzteil
Corsair SF450 80 PLUS Gold 450W SFX12V
Keyboard
Lioncast LK20, MX BROWN
Mouse
Roccat Kone Pure Owl-Eye
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64Bit
vielen vielen dank für diese info, die es sonst scheinbar nirgends im netz gibt T_T

jetzt wärs nur noch hilfreich wenns irgendwen auf dieser welt gibt, der ein meshify mini oder define mini hat und den DR4P, damit ich sehen kann wieviel platz da noch nach hinten zum gehäuselüfter ist
 

VorauseilenderGehorsam

Well-known member
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
3.720
Ort
Ubi bene, ibi patria
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 2400G
Mainboard
Asus Prime X470 Pro
Kühler
Scythe Kotetsu Mark II TUF Gaming Alliance
Speicher
gskill 16GB DDR4 3200
Grafikprozessor
Vega
Display
Philips Momentum 43"
SSD
Samsung 860 Pro 1 TB, Sandisk Ultra II 960GB
Gehäuse
Cooltek W2 schwarz
Netzteil
bequiet 450W
Keyboard
Sharkoon PureWriter RGB
Mouse
Logitech G602
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Firefox
schau doch mal in den Lukü Bilder und/oder Quatch Thread , vielleicht ist da jemand dabei.
 

Narbennarr

Well-known member
Mitglied seit
11.10.2013
Beiträge
8.631
vielen vielen dank für diese info, die es sonst scheinbar nirgends im netz gibt T_T

jetzt wärs nur noch hilfreich wenns irgendwen auf dieser welt gibt, der ein meshify mini oder define mini hat und den DR4P, damit ich sehen kann wieviel platz da noch nach hinten zum gehäuselüfter ist
Eigentlich wie bei jedem anderen itx board auch, das format (sockel abstand zur slotblende) is ja genormt. Da der Kühler zudem synchron aufgebaut ist, ist das leicht zu messen. Der DRP4 hat eine Tiefe von 120mm, also 60cmm von der Prozessormitte in jede Richtung.
 

def

Active member
Mitglied seit
02.12.2006
Beiträge
5.953
Ort
Hamburg
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i5-5675C
Mainboard
ASUS Z97I-Plus
Kühler
Noctua NH-D15 chromax.black
Speicher
Corsair XMS3 DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
Grafikprozessor
MSI GeForce GTX 1070 Aero ITX 8G
Display
Dell S2719DGF
SSD
Samsung SSD 860 EVO 500GB, ADATA Premier SP550 240GB
Soundkarte
UDA-01 86KHz USB DAC
Gehäuse
Fractal Design Meshify C Mini
Netzteil
Corsair SF450 80 PLUS Gold 450W SFX12V
Keyboard
Lioncast LK20, MX BROWN
Mouse
Roccat Kone Pure Owl-Eye
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64Bit
das problem ist, dass ich weder gehäuse noch kühler bislang hab. aktuell hab ich noch ein define nano s (itx case mit itx board). umrüsten will ich auf meshify c mini (µatx case und erstmal mein itx board einbauen inkl neuem lüfter)

da ich aber halt auch auf rgb wing boost lüfter umrüsten will, müsst ich halt wissen ob man a) überhaupt noch was vom hinteren case lüfter sehen könnte (oder ob ich da dann z.b. den SW3 reinpacken kann), oder ob da überhaupt noch ein lüfter hinpasst

kühler in der engeren auswahl sind aktuell

be quiet! Dark Rock Pro 4 ab Preisvergleich Geizhals Deutschland (mit austausch des 120ers gegen wingboost 3 argb)
Scythe Fuma 2 ab Preisvergleich Geizhals Deutschland (vermutlich ohne lüfterwechsel, da sonst vermutlich kein ram mehr passt), optisch auch eher letzte wahl
Alpenf Preisvergleich Geizhals Deutschland (würde da 140er wingboost 3 argb verbauen, gefällt mir rundum sehr gut, allerdings kompatibilität ganz hinten)
Arctic Freezer 34 eSports wei Preisvergleich Geizhals Deutschland (absolute notlösung, wenn ich mit nix anderem zufrieden sein sollte. quasi gleicher lüfter wie jetzt, nur halt in schwarz und ich würd dann 2x wingboost installieren. laut tests hier soll der wohl ordentlich zulegen an kühlleistung mit besseren lüftern. trauen tu ich der sache allerdings nicht sonderlich

btw tuts mir leid, dass ich den thread hier zumüll... in meinem anderen antwortet leider niemand -> [Sammelthread] Meshify c mini fragen
 

Byowa

Active member
Mitglied seit
11.08.2010
Beiträge
1.471
Also ich persönlich rate vom DRP 4 ab. Hab ihn selber und ärgere mich über das Befestigungssystem (kA wie das bei den anderen ist). In nem engen Gehäuse ist es immer Gefummel mit den Lüftern und den Klammern.
Und auf dem Ryzen 3700X bin ich von dem Temps auch nicht wirklich begeistert. Ist natürlich auch ein Ryzen Problem - aber der Anpressdruck vom DRP4 ist sehr niedrig.

PS: hab das Define R6 und auch damit nicht ganz glücklich. Blöde SSD Aufteilung, Verarbeitung nicht (mehr) das, war es wohl war. Aber ist alles natürlich auch nur meine persönliche Meinung
 

def

Active member
Mitglied seit
02.12.2006
Beiträge
5.953
Ort
Hamburg
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i5-5675C
Mainboard
ASUS Z97I-Plus
Kühler
Noctua NH-D15 chromax.black
Speicher
Corsair XMS3 DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
Grafikprozessor
MSI GeForce GTX 1070 Aero ITX 8G
Display
Dell S2719DGF
SSD
Samsung SSD 860 EVO 500GB, ADATA Premier SP550 240GB
Soundkarte
UDA-01 86KHz USB DAC
Gehäuse
Fractal Design Meshify C Mini
Netzteil
Corsair SF450 80 PLUS Gold 450W SFX12V
Keyboard
Lioncast LK20, MX BROWN
Mouse
Roccat Kone Pure Owl-Eye
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64Bit
irgendwie tendier ich aktuell auch leider dazu, mir einfach den freezer 34 zu holen, da 2 wing boost rgb dranzuklatschen und glücklich zu sein. für meine aktuelle cpu reichts dicke, und wer weiß was die zukunft bringt. drauf geschissen bei den 23 euro

wollt halt ansich case + cpu + lüfter für zukünftige hardware anschaffungen schonmal vorab alles da haben, damit die kosten quasi geteilt sind und ich mich schonmal an der neuen optik erfreuen kann.

aber vermutlich setz ich eh noch 1-2 generationen aus, von daher tuts auch erstmal der freezer
 

Narbennarr

Well-known member
Mitglied seit
11.10.2013
Beiträge
8.631
Das ist definitiv keine schlechte Idee! Der freezer ist n super kühler
 

regu04

Member
Mitglied seit
28.05.2011
Beiträge
152
Was spricht gegen den Noctua NH-D15? Den gibts auch in schwarz und die Montage ist super.
 

def

Active member
Mitglied seit
02.12.2006
Beiträge
5.953
Ort
Hamburg
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i5-5675C
Mainboard
ASUS Z97I-Plus
Kühler
Noctua NH-D15 chromax.black
Speicher
Corsair XMS3 DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
Grafikprozessor
MSI GeForce GTX 1070 Aero ITX 8G
Display
Dell S2719DGF
SSD
Samsung SSD 860 EVO 500GB, ADATA Premier SP550 240GB
Soundkarte
UDA-01 86KHz USB DAC
Gehäuse
Fractal Design Meshify C Mini
Netzteil
Corsair SF450 80 PLUS Gold 450W SFX12V
Keyboard
Lioncast LK20, MX BROWN
Mouse
Roccat Kone Pure Owl-Eye
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64Bit
Was spricht gegen den Noctua NH-D15? Den gibts auch in schwarz und die Montage ist super.
weil die kompatibilität von dem was ich gelesen hab noch schlechter sein soll, als die vom DR4P und ich keine lust habe meine zukünftige hardware danach auszuwählen, was da drumherum gebaut werden kann
 

Nozomu

Active member
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
6.121
weil die kompatibilität von dem was ich gelesen hab noch schlechter sein soll, als die vom DR4P und ich keine lust habe meine zukünftige hardware danach auszuwählen, was da drumherum gebaut werden kann
Das stimmt nicht.
 

def

Active member
Mitglied seit
02.12.2006
Beiträge
5.953
Ort
Hamburg
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i5-5675C
Mainboard
ASUS Z97I-Plus
Kühler
Noctua NH-D15 chromax.black
Speicher
Corsair XMS3 DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
Grafikprozessor
MSI GeForce GTX 1070 Aero ITX 8G
Display
Dell S2719DGF
SSD
Samsung SSD 860 EVO 500GB, ADATA Premier SP550 240GB
Soundkarte
UDA-01 86KHz USB DAC
Gehäuse
Fractal Design Meshify C Mini
Netzteil
Corsair SF450 80 PLUS Gold 450W SFX12V
Keyboard
Lioncast LK20, MX BROWN
Mouse
Roccat Kone Pure Owl-Eye
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64Bit
glaub da würd ich mir eher noch den brocken 3 black edition holen. kühlleistung quasi die gleiche, kostet die hälfte, sieht geiler aus
 

Nozomu

Active member
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
6.121
Erst ging es um kompatibilität und jetzt um Geschmack [emoji849]
 

def

Active member
Mitglied seit
02.12.2006
Beiträge
5.953
Ort
Hamburg
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i5-5675C
Mainboard
ASUS Z97I-Plus
Kühler
Noctua NH-D15 chromax.black
Speicher
Corsair XMS3 DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
Grafikprozessor
MSI GeForce GTX 1070 Aero ITX 8G
Display
Dell S2719DGF
SSD
Samsung SSD 860 EVO 500GB, ADATA Premier SP550 240GB
Soundkarte
UDA-01 86KHz USB DAC
Gehäuse
Fractal Design Meshify C Mini
Netzteil
Corsair SF450 80 PLUS Gold 450W SFX12V
Keyboard
Lioncast LK20, MX BROWN
Mouse
Roccat Kone Pure Owl-Eye
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64Bit
das gesamtpaket soll stimmen. hab ich doch oben erleutert hinter den links :)

der noctua sieht ja auch nice aus, nur wenn ich wählen müsste wäre der zu dem preis definitiv nicht die erste wahl, weil der in meinen augen durch nichts im vergleich zu den anderen heraussticht (den freezer lass ich jetzt mal außen vor, der ist quasi die günstige übergangslösung)
 
Zuletzt bearbeitet:

Narbennarr

Well-known member
Mitglied seit
11.10.2013
Beiträge
8.631
Wenn du im Gesamtpakel P/L mit rein nimmst, hat der Noctua da n fettes Manko. Je nach CPU ist der Vorteil eines D15 gegenüber einem 1/3 bis 1/4 so teuren Freezer gar nicht mal so groß und in der Praxis 0,0 entscheidend. Solltest du nach noch wert auf hohe Kompatibilität legen, würde ich die ganzen Dualtower-Boliden gar nicht nehmen.
 

def

Active member
Mitglied seit
02.12.2006
Beiträge
5.953
Ort
Hamburg
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i5-5675C
Mainboard
ASUS Z97I-Plus
Kühler
Noctua NH-D15 chromax.black
Speicher
Corsair XMS3 DIMM Kit 16GB, DDR3-1600
Grafikprozessor
MSI GeForce GTX 1070 Aero ITX 8G
Display
Dell S2719DGF
SSD
Samsung SSD 860 EVO 500GB, ADATA Premier SP550 240GB
Soundkarte
UDA-01 86KHz USB DAC
Gehäuse
Fractal Design Meshify C Mini
Netzteil
Corsair SF450 80 PLUS Gold 450W SFX12V
Keyboard
Lioncast LK20, MX BROWN
Mouse
Roccat Kone Pure Owl-Eye
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64Bit
wenn ich die optik außen vor lassen würde, würd ich vermutlich sofort zum fuma 2 greifen, weil da kühlung, kompatibilität, lautstärke und preis absolut genial sind. aber ich find die beiligenden kühler halt extrem hässlich (ähnlich wie die braunen noctua) und ersetzen ist nicht zwecks bauform

ich werd mal abwarten was so im black friday passiert.
 
Oben Unten