Aktuelles

AVM: Neues Laborupdate für die FRITZ!Box 7490

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
3.740
avm.jpg
AVM hat eine neue Laborversion seines FRITZ!OS für die FRITZ!Box 7490 veröffentlicht. Mit der neuesten Aktualisierung werden diverse Probleme behoben und eine Verbesserung bei der Anzeige der Verbindungen für größere Netzwerke vorgenommen. Unter dem Punkt "System" lässt sich der Changelog für das Update lediglich entnehmen, dass der Hersteller Detailkorrekturen vorgenommen hat. Um welche es sich dabei genau handelt, ist nicht bekannt.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Morrich

Urgestein
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
3.687
Hab auch noch ne 7490. Funzt einwandfrei. Warum tauschen?
 

Pommbaer80s

Experte
Mitglied seit
16.10.2019
Beiträge
161
Ort
Zuhause
Die wird auch noch neu angeboten und ist preisstabil. Wir haben seit 2012 nur FB7490 gehabt und sind bestens zufrieden. Wem 100 Mbit Downstream bei DSL reichen :fresse: der ist damit gut bedient.
 

Spaceman_t

Enthusiast
Mitglied seit
04.03.2005
Beiträge
465
Wird aus der Labor-Version auch irgendwann ein normales Update und wenn ja, wie lange dauert das ca.? Will ungern das halbwegs laufende Netzwerk verhunzen (disconnects sind jetzt schon ausreichend).
 

passat3233

Enthusiast
Mitglied seit
01.05.2007
Beiträge
3.127
Klar wird daraus irgendwann ein normales Update.
Das wird wahrscheinlich die Versionsnummer 7.25 tragen.
Die 7.25 wurde schon für die 5530, 6490, 6590, 7520, 7530, 7580 und 7590 veröffentlicht.
Für die 4040, 6591, 6660, 6820, 6850, 6890, 7490, 7530 AX, 7560 und die Repeater 1200, 2400, 3000 und 1750E kommt es noch.
Wenn das Release für alle Boxen raus ist, gehts schon wieder weiter mit der nächten Laborversion.
Wann das Release erscheint, kann man nicht sagen.
Kann nächste Woche sein oder auch erst in 2 Monaten.
 
Oben Unten