[Sammelthread] Automobile

Hab actually überlegt ob ich mit Druckluft reinblase, aber am Ende verteilst du damit halt ggf. auch dicke Sahara Wolken im Auto noch weiter.

Mit dem Dyson und dem Aufsatz mit der weichen Bürste ging das ohne es weiter zu verteilen auch relativ gut weg.

Nach dem ersten Durchngang waren 80% weg mit dem Sauger, bis man das aber wirklich rückstandlos aus allen Ecken und von jeder Fläche bekommt, muss man zwei mal drüber.

Es kam ja nur über den Fahrtwind durch die offenen Fenster rein, sprich es lag nur auf gewissen Flächen. Mit Druckluft wenn du reinballerst setzt sich das nachher noch im Dachhimmel etc ab, da haste nachher mehr Arbeit als es abzusaugen.

Mach das schon seit Jahren mit Druckluft. Wenn die Türen offen sind zieht es durch, gefühlt 70% geht nach draußen und der Rest setzt sich wieder ab. Bin da wohl einfach faul. 🙈
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
In den Motorraum werd ich noch mal Druckluft reinhalten, wenn es vorbei ist. Selbst da hat es sich in kleinste Ecken gesetzt, das Zeug. Im Motorraum wirste mit Pinseln und Lappen ja nicht mehr froh bei dem Staub, zumal ich mir in die Carbon Ansaugung mit Lappen bei dem Sand auch keine Kratzer reinziehen will.

Habe heute auch den Lack bzw. die Keramik geschont und nur abgestrahlt, eingeschäumt, abgestrahlt und glanzgespühlt. Keine „Handwäsche“ gemacht. Er war ja sauber, bis auf den Staub.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gestern mit dem Volvo durch die Waschstraße, heute Vormittag mit dem Mitsubishi. Beide sehen jetzt wieder aus wie Monate nicht gewaschen. Kann man sich eigentlich sparen.
 
War am Sonntag auch in der Waschanlage, wollte eigentlich in den neuen Waschpark hier aber der hat Sonntag leider zu. Nach der Fahrt nach München am Samstag war die Kiste so voll mit ner Kombination aus Blütenstaub, toten Insekten und Vogelscheiße auf der Scheibe, das ging nicht mehr ohne :fresse: Dorftanke aufm Weg hat zum Glück auch Sonntag die Waschanlage offen.
 
War ja auch am Donnerstag wegen Sahara, sieht heute schon wieder komplett versaut aus nachdem es immer mal wieder regnet. Aber ist mir jetzt erstmal egal, bleibts halt so :poop:
 
In den Motorraum werd ich noch mal Druckluft reinhalten, wenn es vorbei ist. Selbst da hat es sich in kleinste Ecken gesetzt, das Zeug. Im Motorraum wirste mit Pinseln und Lappen ja nicht mehr froh bei dem Staub, zumal ich mir in die Carbon Ansaugung mit Lappen bei dem Sand auch keine Kratzer reinziehen will.

Habe heute auch den Lack bzw. die Keramik geschont und nur abgestrahlt, eingeschäumt, abgestrahlt und glanzgespühlt. Keine „Handwäsche“ gemacht. Er war ja sauber, bis auf den Staub.

Wieso fährst du denn überhaupt mit dem Auto? Lass es doch in der Garage und gehe zu Fuß. (Ernst gemeint)
 
Wo bleibt da der Spaß auf dem Weg von der Arbeit heim 😁?
 
Arzt aufm Dorf der keinen Porsche fährt ist kein richtiger Arzt :fresse:
Was meinst du wie das ankommen würde wenn ich da mit einem Porsche vorfahren würde? Das würde zu unsinnigen Gesprächen führen und negative Spannung verbreiten. Als Chefarzt in einer Klinik mag das gehen aber als Landarzt nicht. Daher wäre ein Porsche nur etwas für die Freizeit.
 
Hab schon überlegt ob ich die Winter Wheels noch mal draufwerfe 😂🤣
 
Hatte mich gefreut, dass mein Auto TÜV bekommen hat und heute habe zum ersten Mal eine rote Kontrollleuchte leuchten gesehen "Kühlmittelstand niedrig, Auto abstellen" oder so ähnlich :shake: Tropft langsam vor sich hin. Zahnriemenintervall hat er alle 220k, bin jetzt bei 324k. Das ganz Zeug aufmachen, nur wegen einer Pumpe - na Mahlzeit -.-
 
das weiße Pulver kommt wieder zurück.o_O
god-i-love-cocaine-i-love-cocaine.gif

Das ganz Zeug aufmachen, nur wegen einer Pumpe - na Mahlzeit -.-
Kann man Zahnriemen usw. gleich mitmachen.
Muss diese Woche auch noch mit zwei Autos zum TÜV. AU schon gemacht - in Werkstatt deutlich billiger als beim TÜV/DEKRA, bei einem der Autos wird's aber Nachkontrolle geben :d
 
Ja, 0 €. Kumpel hat ein Gerät und kann das selber machenin seiner Werkstatt :fresse2:
Bisher dann beim TÜV Süd und Dekra nur die Hälfte gezahlt, weil halt nur HU anfällt. Bin mal gespannt wie viel es mich diesmal kosten wird, schon Rechnungen von 120-140 € (HU+AU) gehört diese Säcke...
 
Anhang anzeigen 990978

Kann man Zahnriemen usw. gleich mitmachen.
Muss diese Woche auch noch mit zwei Autos zum TÜV. AU schon gemacht - in Werkstatt deutlich billiger als beim TÜV/DEKRA, bei einem der Autos wird's aber Nachkontrolle geben :d
Wegen dem Intervall nervts halt, weil der Zahnriemen erst ab ~400k fällig wäre - schade drum. Zahnriemenkit SKF, INA ~150€, Conti 180€ - geht noch.
 
Habe zuletzt 155€ bei der DEKRA gelassen, ganz normale PKW HU :cry:
Hat mich jetzt interessiert. April 2022 einmal mit und ohne AU beim TÜV Süd:
1713295811411.png

Das war ausschlaggebend, warum jetzt immer die AU für alle Autos beim Kumpel mach :d

Hab die Berichte net gefunden, aber teilweise auch TÜV (HU+AU) bei MB gemacht und auch nur 8x € bzw. zuletzt 91-92 € gezahlt. Dort kommt aber auch nur abwechselnd Dekra oder TÜV Süd. Trotzdem etwas billiger, auch wenn man nur Auto hinstellt und sagt "Macht mal TÜV" ohne Servicebesuch oder so.
 
Vielleicht für jemanden von Interesse:
Bei ATS gibt es aktuell Cashback bei Kauf eines Felgensatzes:
 
Fährt hier jemand einen Ford Explorer ?
habe gestern in einem Dringesessen und fand den echt nett.
Bin gerade in Absprache wegen einer Probefahrt.
Ist ein neues Modell, kein gebrauchter.

Grüße
 
Fährt hier jemand einen Ford Explorer ?
habe gestern in einem Dringesessen und fand den echt nett.
Bin gerade in Absprache wegen einer Probefahrt.
Ist ein neues Modell, kein gebrauchter.

Grüße
der neue elektrische oder der alte Plugin? Hier steht in der Nähe der Plugin rum, was für ein Monstrum, wäre mir persönlich nix.
 
Motorraum glänzt gut (viel schwarz Glanz), aber Motorhaube Innenseite bräuchte mal etwas Aufmerksamkeit ;)

IMG_1706.jpeg
 
keine dämmung in der Haube? :d

ist das standard oder absicht?
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh