[Sammelthread] Automobile

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Nun bei dem Händler muss man damit rechnen, vom alten beschimpft zu werden als Kunde. Der Juniorchef hat permanent Blähungen und lässt das auch bei Probefahrten raus und noch so einige Dinge. Hab damals bei dem meine Ausbildung angefangen und nach einem Jahr abgebrochen und komplett neu woanders begonnen.
 
Ich hatte einen Citroën C5 Tourer mit BMW Motor. Zwei Firmen die seitdem nicht mehr zu meinen Favoriten gehören lol.

Das hydropneumatische Fahrwerk aber. Ach, das vermissender bis heute. Das war ganz meins
 
In der übernächsten Woche kommt ein G81 rein. Dann werd ich mir den auch mal genauer ansehen. Ich werde dann mal auf den Zahn fühlen und berichten.

Jetzt beginnt auch wieder die Schrauberzeit. Die Trackhuren müssen wieder gewartet werden.

Hab gestern Abend noch am E46 'gerade' ausgefallenes Xenon reparieren wollen. Hab erst den Brenner getauscht. Nix. Und alleine das ist am E46 ein Elend sondergleichen. Dann das Zündgerät gegen getauscht. Nix.

IMG_9280.jpeg


Bis ich dann irgendwann mal gemessen habe. Schlussendlich war ein Kabel gerissen. Musste ich aber erstmal finden. Wie auch immer das passiert ist. Repariert und nach zig Flüchen wieder halb Nachts gen Heimat. Alte Autos eben.
 
Den Peugeot finde ich auch echt schick. Sehr gelungenes Design muss ich sagen. Gerade auch die neuen Modelle gefallen mir echt gut. :)

Leider gab es den noch nicht zu kaufen, als ich mir den Ford Focus gekauft habe. Sonst wäre der in der engeren Auswahl gewesen.
 
Hab die Tage nen Focus MK4 an mir vorbeifahren gesehen, da musste ich lachen.

Beim MK3 löste sich schon immer die Türdichtung und baumelte dann unten raus bei geschlossener Türe. Ist beim MK4 einfach dasselbe. Kann doch nicht deren ernst sein 🫠
 
Also so ne Garage voll mit McLaren, Porsche und Ferrari macht schon neidisch.
Aber ich muss sagen das Ding führt wirklich dazu dass mich meine Armut ankotzt :drool:
 
Alfa Romeo sind immer schön. Auch der 4C etc. sind geile Kisten, trotz 4zyl
 
Gz zum Peugeot, die aktuellen haben wirklich unglaublich aufgeholt. Gerade in der Farbe auch noch. Würde ich auch nehmen :d
 
Als ob ein Französischer 3 zylinder besser wäre als einer von VAG oder Ford🤣🤣.

Man muss nur fest dran glauben🙈
 
An Dreizylindern geht glaube ich kaum was an Ford vorbei momentan, mit den Ecoboost Motoren. Die neuen sind auch so gebaut dass nicht mehr der Riemen durchs Ölbad läuft. Unser CMax hat noch den Riemen im Ölbad. Da biste vom Öl und dem Intervall ziemlich festgefahren und dennoch werden die Riemen gerne porös. Aber der aktuelle 1.6ltr Dreizylinder im Fiesta ST hört sich ganz gut an und bietet ganz gute Fahrleistungen.
 
Als ob ein Französischer 3 zylinder besser wäre als einer von VAG oder Ford🤣🤣.

Man muss nur fest dran glauben🙈
Nicht nur ein französicher, auch alle anderen machen es besser als VW was das angeht

Wir haben einen Seat Arona und VW Polo in der Familie mit 3 Zylinder daher darf ich schon mitreden denke ich
 
Aber das betrifft doch unterm Strich alle VW-Motoren.
Und Getriebe.
Ach ja und die Software.
...und die Abgasreinigung sowieso. :d
 
Naja, VW ist mMn was Qualität angeht ein Haufen Müll vor dem Herrn. Egal ob Motoren oder was auch immer.


Beste Verarbeitung!! Mein 10 Jahre alter Ford ist dem sogar voraus 😂
 
VAG böse man kennt es 😁.

Fummeln am Golf 8 rum und nennt es Golf 7 🤔. Glaube nen Golf 4 war besser verarbeitet.Der verantwortliche ist inzwischen vom Posten?
 
Aber das betrifft doch unterm Strich alle VW-Motoren.
Und Getriebe.
Ach ja und die Software.
...und die Abgasreinigung sowieso. :d
Naja ich mag schon VAG, habe jahrelang Autos geleast und waren immer zuverlässig

Allerdings werden einige Modelle stiefmütterlich behandelt und das stört mich mittlerweile bei dem Preis
 
VAG böse man kennt es 😁.

Fummeln am Golf 8 rum und nennt es Golf 7 🤔. Glaube nen Golf 4 war besser verarbeitet.Der verantwortliche ist inzwischen vom Posten?
Thema Softlack :d

Aber es is wie mit allem im Leben. Leicht zu beeinflussende Menschen sind einfach die besten Kunden.
 
Es gibt ausschließlich einen guten VAG Diesel.

1.9 AFN.

IMG_9284.jpeg
 
Wobei die neueren PD TDI auch nicht soo verkehrt waren. Den AJM (115ps) hab ich bis 308tkm bewegt und der ASZ ist auch ein schöner Langläufer. VAG ist irgendwo um die Jahrtausendwende falsch abgebogen und hat angefangen scheiss Motoren zu bauen. 1.2L Dreizylinder, Steuerkette am TSI, verkokte Kolbenringe und noch vieles mehr. Die alten Motoren dagegen halten, 1.8L 90ps im Golf 3 und Passat, der 1.8t im Golf 4, der AFN und 1Z TDI. Die PD TDI...
 
Beste Verarbeitung!!
Wie war das mit Winterkorn und dem Hyundai-Stand auf der IAA noch gleich?
„Da scheppert nix – warum können wir das nicht?“

 
Zuletzt bearbeitet:
Wobei die neueren PD TDI auch nicht soo verkehrt waren. Den AJM (115ps) hab ich bis 308tkm bewegt und der ASZ ist auch ein schöner Langläufer. VAG ist irgendwo um die Jahrtausendwende falsch abgebogen und hat angefangen scheiss Motoren zu bauen. 1.2L Dreizylinder, Steuerkette am TSI, verkokte Kolbenringe und noch vieles mehr. Die alten Motoren dagegen halten, 1.8L 90ps im Golf 3 und Passat, der 1.8t im Golf 4, der AFN und 1Z TDI. Die PD TDI...
Der 2.0 in meinem ersten Wagen, dem Golf IV war eigentlich in Ordnung. Als ich den Wagen verkauft habe, hatte er 270tsd km auf der Uhr. Gekauft hatte ich ihn damals mit 90tsd km. Lief wie ein Uhrwerk. Ich denke weil er sich seit jeher 1ltr Öl auf 1000km gegönnt hat 😂😂😂

Kann Volkswagen nix mehr abgewinnen im aktuellen Zustand. Das einzige Auto wofür ich mein Hemd geben würde wäre ein R32 in top Zustand, aber das will man ja nicht bezahlen. Und dann hat man irgendwann die Steuerkettenprobleme.
 
+1. Fahre aktuell (noch) VAG und danach kommt definitiv was anderes. Wobei mein neuestes Auto von 2009 ist, da war die Welt noch halbwegs in Ordnung.
 
R32 ist schon emotional noch ein bisschen anders aber den Motor hatte ich ja bis vor kurzem im A3 und der hat schon so seine Problemstellen. Kette war aber bei meinem unproblematisch, auch bei 130tkm.
Hat mich von den Fahrleistungen aber auch nicht so richtig abgeholt.

Meine Freundin fährt ja jetzt den Rapid aber mein nächstes Auto darf auch gern mal was anderes sein als VAG. Bin auch vom Service bei denen einfach enttäuscht. Serviceberater wollte sich um Dinge kümmern und sich melden, mittlerweile 2 Monate her. Nix mehr gehört, hat der Typ sich einfach aus dem Staub gemacht. Arbeitet jetzt woanders.
 
Bei dem Motor geht's mir tatsächlich nicht um die Fahrleistungen - die 241 bzw 250ps können mir nix geben, wenn ich 300 aufgeladene PS fahre. Aber der Sound war für mich schon immer DER Sound. Kriege ich Gänsehaut wenn ich den Motor höre.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh