[Sammelthread] Automobile

tbird

Moderator, Mr. Cheese
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
22.05.2002
Beiträge
11.949
Ort
FichtelMountains
Alter. Ich bin heute nicht auf der Höhe :fresse:
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

[W2k]Shadow

Legende
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.707
Du brauchst
ta583gaezzn.jpg
 

Violent_Saint

Enthusiast
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
1.912
Ort
Fürth

Violent_Saint

Enthusiast
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
1.912
Ort
Fürth
Ja gut, das stimmt :fresse:
 

s L i X

Urgestein
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
870
Ort
Bingen am Rhein

ClisClis

Urgestein
Mitglied seit
30.08.2011
Beiträge
2.063
Ort
Nähe Biel

hier noch ein Video zum Dakar.

Cool finde ich ja die Reifen: Pirelli Scorpion, wie auf meinem Motorrad . Habe also schon fast nen Porsche :ROFLMAO:
 

Olaf16

Legende
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
6.238
Wir sollten die 911 Dakar Diskussion in einen Thread "Öffentliche Verkehrsmittel" packen, dort passt der Bus besser rein

Zumindest ist jetzt 911er fahren nicht die niedrigste Variante, von ganz unten auf andere herabzuschauen
 

funkflix

Legende
Mitglied seit
26.07.2002
Beiträge
10.782
Ort
Forchtenberg
Endlich zurück vom Lackierer und Morgen 10:30 Uhr hab ich nen Termin beim TÜV. Könnt mir gerne die Daumen drücken! :)

Aktuell könnte ich mir aber nur nen verstelltes Licht als Problem vorstellen, ansonsten is ja alles tutti und Papiere für Felgen, Fahrwerk und ESD hab ich ja auch. We will see..
img08qfk5.jpg


img1gyegh.jpg


Natürlich miserables Wetter jetzt, wollte eigentlich noch einiges machen bzgl. Reinigung..
 

ClisClis

Urgestein
Mitglied seit
30.08.2011
Beiträge
2.063
Ort
Nähe Biel
steht schick da!
 

Fatal Justice

Enthusiast
Mitglied seit
06.06.2007
Beiträge
2.400
Aktuell könnte ich mir aber nur nen verstelltes Licht als Problem vorstellen
Die Prüfer, die ich bisher hatte, haben solch einen Mangel, wenn überhaupt vorhanden, gleich vor Ort selbst behoben.
Da würde ich mir keine Gedanken machen. Außerdem sieht er ja, dass jemand gerade für Geld auch alles wesentliche hergerichtet hat.
Das hinterlässt eh einen positiven Eindruck.
 

Equilibrium

Reihensechser
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
6.209
Ort
Hochheim bei FFM

Fatal Justice

Enthusiast
Mitglied seit
06.06.2007
Beiträge
2.400
Wenn ein Prüfer schlechten Stuhlgang hatte und was finden will, findet er immer etwas.
Klar, das habe ich selber auch schon erlebt. Das war aber eher die Ausnahme als die Regel.
Als der Wagen das letzte mal durchgefallen ist (wegen angebllich korrodierter Bremsleitung) hatte sich der Prüfer
schon im Vorwege zum Spruch hinreißen lassen, "dass ein sauberes Auto ihn nicht beeindruckt" (HU ist im Herbst und der Wagen dann nochmal aufbereitet)
2 Jahre später dann ein anderer Prüfer, "oh endlich mal jemand, der mit richtig sauberem Wagen vorbeikommt..."
 

funkflix

Legende
Mitglied seit
26.07.2002
Beiträge
10.782
Ort
Forchtenberg
Die Prüfer, die ich bisher hatte, haben solch einen Mangel, wenn überhaupt vorhanden, gleich vor Ort selbst behoben.
Da würde ich mir keine Gedanken machen. Außerdem sieht er ja, dass jemand gerade für Geld auch alles wesentliche hergerichtet hat.
Das hinterlässt eh einen positiven Eindruck.

Hab da eigentlich auch kein schlechtes Gefühl, da ja wie gesagt aus Öhringen paar Profis bzgl. Tuning entwachsen sind. :)

Hab sowohl beim Mustang, als auch beim F11 immer zum Schluß von denen nur ein "schönes Auto haben sie da" gehört. :)
 

Tzk

Sockel A Legende
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
21.641
Ort
Koblenz
Meinst zufällig den Herrn Manthey?
Der prüft mittlerweile wohl nicht mehr selbst, weil er (verdient) die Karriereleiter hochgepurzelt ist. Er müsste mittlerweile andere Prüfer in Sachen Abnahmen und Tuning schulen. Die anderen Prüfer in Öhringen sollten aber ebenso fähig sein. Wäre bei einem großen Umbau wohl auch die Prüfstelle meiner Wahl :)

der Prüfer schon im Vorwege zum Spruch hinreißen lassen, "dass ein sauberes Auto ihn nicht beeindruckt" (HU ist im Herbst und der Wagen dann nochmal aufbereitet)
2 Jahre später dann ein anderer Prüfer, "oh endlich mal jemand, der mit richtig sauberem Wagen vorbeikommt..."
Bekloppter Typ... Ich stelle meine Autos grundsätzlich gewaschen und mit sauberem Innenraum zum TÜV, schließlich geht man auch nicht mit Mundgeruch zum Zahnarzt oder mit ungewaschenen fettigen Haaren zum Frisör. Ein bisschen Respekt sollte man diesen Leuten halt zollen, sei es halt durch ein sauberes Fahrzeug oder eben geputzte Zähne...
 

TheFrozen

Urgestein
Mitglied seit
25.05.2008
Beiträge
493
Man kann sich die Prüfstelle und den Prüfer auch immer noch aussuchen... Wenn jemand einem schon bei der Begrüßung dumm kommt, fährt man halt wieder. Obwohl sie amtliche Befugnisse haben, ist es immer noch eine Dienstleistung.
 

drunkenmaster

Urgestein
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
1.221
Ort
Lazytown
Meine Erfahrung in letzter Zeit mit Prüforganisationen ist auch eher durchwachsen. Es ging um ne Eintragung von Felgen und Spurplatten ohne Tieferlegung. War in 5 unterschiedlichen Prüfstellen und hab bis heute keine Abnahme.

Aussagen waren immer: "Das ist §21, das dürfen wir nicht" "Da müssen sie in die Zentrale nach Braunschweig, der Kollege ist aber gerade sehr beschäftigt und hat keine Zeit." "Ohhh das darf bei uns nur einer und der hat 4 Monate Vorlaufzeit"

Richtig nervig. Nächsten Sommer kommen die Felgen einfach ohne Platten drauf, dann sollte das nicht so ein Akt sein.
 

Madz

Miles are my Meditation
Mitglied seit
17.12.2002
Beiträge
61.870
@drunkenmaster

Hast du in der Nähe keinen Tuner, der einen Hausprüfer hat? Ist bei mir so. Der kennt sich aus und nutzt seine Entscheidungsbefugnisse bis an die Grenzen des Machbaren, im Sinne des Kunden.
 

drunkenmaster

Urgestein
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
1.221
Ort
Lazytown
Bisher nichts gefunden, nur so shady Buden die Chiptuning, Import/Export und Aufbereitungen gleichzeitig anbieten. Nichts was mein Vertrauen gewinnen konnte.
 

bassmecke

Legende
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
5.400
Ort
Schweiz
Ihr habt so einen Luxus in DE! Ich kann hier die Prüfstelle nicht aussuchen und wenn du in CH kein sauberes Auto inklusive Motorwäsche hinstellst, schicken sie dich direkt wieder heim.
 

DDbom

Enthusiast
Mitglied seit
10.10.2016
Beiträge
3.764
Ort
Im Norden
Bezweifle das man so ein Fahrzeug jemals auf der Straße zu Gesicht bekommen wird.
Den habe ich des öfteren mal gesehen. Wenn du den "wüsten" Porsche meinst

Ein gewisser Erik Brandenburg hatte sein Bude ganz in der Nähe
 
Zuletzt bearbeitet:

Fatal Justice

Enthusiast
Mitglied seit
06.06.2007
Beiträge
2.400
Bekloppter Typ... Ich stelle meine Autos grundsätzlich gewaschen und mit sauberem Innenraum zum TÜV, schließlich geht man auch nicht mit Mundgeruch zum Zahnarzt oder mit ungewaschenen fettigen Haaren zum Frisör. Ein bisschen Respekt sollte man diesen Leuten halt zollen, sei es halt durch ein sauberes Fahrzeug oder eben geputzte Zähne...
Das sehe ich ganz genauso. Ich war gerade 2 Minuten da und da kam dieser Spruch. Zu diesem Zeitpunkt wollte ich nicht äußern, wie bescheuert und weltfremd ich seine Einstellung bzw. den Kommentar empfinde...
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten