Aktuelles

ATI HD4850 Umbaut mod Accelero Looni

kanone

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
26.08.2006
Beiträge
1.972
Ort
Hessen
Ich stell meine Arbeit nun mal im Schnelldurchlauf vor ^^

So nun also das ist die karte selbst .... ^^






Hier sieht man das anhängsel des Kühler über den SpWa's was später dran glauben muss ^^ xD




Die Karte im Originalzustand eingebaut



1 min ATI Tool Lasttemps originalzustand , mächtig heiss da werden die Spawas oder Rams eher gewärmt wie gekühlt da ja der Kühlkörper 1 ist...



Diese OriginalPaste muss natürlich weihcen son Dreck ^^


Schaut doch schon besser aus ^^ ;>



Nun den original Kühler abnehmen










Jetzt gehts dem OriginalKühler an den Kragen ! ;)




Karte mit Ramkühlern drauf montiert .....


Haha nun musste Muttis Fleischsäge herhalten ^^ hab nix anderes und damit wurde der Kühler in der Hand zerlegt ^^


Nun das Abgesägte Stück für die SpaWas draufmontiert , passt und sitzt wunderbar nicht so wie das zeug was beim accelero dabei war ^^ was zudem total mickrig ist ;D


Nochmal zum Anschauen der Vergleich Graka Vorher im tausch zur neuen ^^




Loonie mal ohne Bilder aus seinem Gehäuse befreit damit er blasen kann xD und montiert mittels Kabelbindern :>


hier nochmal das abgesägte Stück zu sehen ;) unterm Accelero




Die Heatpipe des acceleros war da bissl im weg also musste die schere herhalten und den Ramkühler etwas schneiden ^^




Die Graka quasi wie sie Fertig ist mal zum Angucken ^^


mal prov eingebaut um zu schauen obs denn klappt was man da fabriziert ^^, Unten an den offenen Slotblechen ist von aussen noch ein 80er SilentX Ixtreme 11db befestigt der für Luftzirkulation im Unteren Teil des Cases sorgt also für die Abfuhr =)


Klappt Tempwerte sind Idle jedoch unter Last etwa 36-40°C !!



Ich entschuldige die Bildqualität das war alles nur auf die schnelle =) für Fragen , Kritik , Lob und Anregungen bin ich gerne da =D

Im PC verbaut sind somit 4 Loonies, 2 Sflex und 1 80er natürlich alle geregelt via Zalman Fan Mates ^^ , Kabel usw natürlich ordentlich verlegt usw =)



Werde vllt noch was hinzufügen, hab zZ aber wenig Zeit , Windows ist gerade frisch neu aber immerhin kann ich schonmal das vorstellen ^^ hab natürlich noch mehr Bilder

Mit freundlichen Grüßen crackhead


Grafikkarte Geizhals
Kühler Accelero Geizhals
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

AcidBurns

Semiprofi
Mitglied seit
23.06.2008
Beiträge
3.344
Ort
Herrieden
Hallo,Saubere Arbeit.Denke mal sowas in der Richtung werde ich auch machen.Wie lange haste dazu gebraucht??Ich hab ne PowerColor.Wie hast Du den Lüfter befestigt??
 

kanone

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
26.08.2006
Beiträge
1.972
Ort
Hessen
Lüfter mit 2 Kabelbindern, gebraucht hab ich in etwa mit ettlichen Fotos machen hmm 2 stunden ^^ aber ich lass mir meist noch eher Zeit bei der Sache also gemütlich anstatt zu schnell ^^ =) naja auf jeden Fall zufriedenstellendes Ergebniss =)

Gruß
 

thorsar

Semiprofi
Mitglied seit
13.10.2001
Beiträge
2.824
Ort
Heidelberg
also dazu noch die AC Powermodule und bei der Heizung ist das absolut zu empfehlen danke dafür.:hail::hail::hail:
Hinzugefügter Post:
ach ja für so Leute wie mich wäre nen Link zu Geizhals zu allem Komponenten genial.
 
Zuletzt bearbeitet:

SpanningTree

Neuling
Mitglied seit
09.05.2007
Beiträge
17
Ort
Borland
Dein Accelero sieht ja noch so gut aus, ich musste sämtliche Lamellen verbiegen, damit er auf meine GF4TI4200 passt :d
 
Zuletzt bearbeitet:

kanone

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
26.08.2006
Beiträge
1.972
Ort
Hessen
links stehen oben drin ^^ 1 Loonie etwas versetzt sitzt drauf und bei den Slotblechen sitzt aussem am Case noch ein 80er SilentX Ixtrima der die Warmluft absaugt !! reicht für mich =) will irgendwo auch noch Lautstärke reduzieren =) hab ja schon sehr viele Lüfter verbaut =) Passt =)

Gruß ^^
 

bawder

Legende
Mitglied seit
28.11.2004
Beiträge
14.325
schöne bilder, wenn du die nahaufnahmen schärfer haben willst unten und oben:

- Kurze Brennweiten
- Kleine Blendenöffnungen
 

thorsar

Semiprofi
Mitglied seit
13.10.2001
Beiträge
2.824
Ort
Heidelberg
Oh ha ich bin Blin na dann. Hast du die Pads auf dem abgesägten stück draufgelassen oder WLP drunter und dann wieder verschraubt.

Ich habe heute, selbe GraKa, nur die WLP geändert und 1ß° Temp unterschied weil die nen Kilo drauf hatten.

Wieviel höher ist denn nun das konstrukt in cm genau ??

Am besten wieviel cm steht der Kühler über die graKa

Würde auch der S2 passen?
 
Zuletzt bearbeitet:

kanone

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
26.08.2006
Beiträge
1.972
Ort
Hessen
bawde Danke hätt ich aber glaube auch hinbekommen ^^ wiegesagt qualitative naja bilder sind aus der Hand fotografiert bei schlechtem schwachem Licht und einfach auf die schnelle ^^ auch nichts nachgearbeitet =) man erkennt aber den SInn ^^ :P


die genaue Höhe gute frage moment ^^ vom lüfter zur graka oberseite etwa 6cm
 
U

Utila

Guest
Sehr schön gemacht, hoffentlich war Mutti nicht sauer, daß du die Fleischsäge benutzt hast...:haha:
 

Stegan

Redakteur
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge
15.007
Ort
Augsburg
Schöne Arbeit, nur ist das Absägen des spawa-Kühlers etwas misslungen! :fresse: ;)

Gruß
:wink:
 

Sebbe83

Enthusiast
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
5.586
Ort
Jena
Naja ich Empfehle dir mal eine billige Eisensäge und eine Metallfeile bekommst du im Baumarkt beides unter 10€ dann sieht das nicht alles so Russisch aus ;)

Aber nette Dokumentation!
 

Oyko Miramisay

Enthusiast
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
4.282
super Arbeit....jetzt noch alles ordentlich sägen und feilen....gerade Kanten.....aber super Idee mit dem Spawakühler....ist ja eigentlich ne Fehlkonstruktion....müsste man auch wenn man den Originalkühler drauflässt auch durchtrennen und wieder rauf....bläst ja trotzdem rüber

Ich hätte den Loonie ganz gelassen....mehr Kühlleistung...direkteres blasen....dann kann man ihn noch weiter runter regeln....
 
Zuletzt bearbeitet:

HHF

Neuling
Mitglied seit
21.02.2007
Beiträge
79
Schöne Arbeit. Hast Du jetzt schon mal probiert die Karte etwas höher zu takten?

Die 4850 ist ja dafür bekannt, dass sie sich praktisch nicht höher takten lässt mit Standard-Kühler. Daher würde mich doch sehr interessieren, was mit dem Accelero rauszuholen ist!

Gruß
HHF
 

Khorne

Admiral , Quietsche-Entchen
Mitglied seit
22.12.2005
Beiträge
13.641
Gute Arbeit ;)
Die WLP auf dem S1 ist afaik MX2.Also nicht umbedingt Dreckszeug.
 

kanone

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
26.08.2006
Beiträge
1.972
Ort
Hessen
^^ bin sogar MEtaller =) also von wegen feilen und sägen ^^ musst schnell gehen und hatte kein werkzeug da ;D die Küche joa ^^ somit die Fleischsäge und damit in der hand zersägen =) stört doch keinen den Grat da ^^ vergrössert sogar minimal die Kühlfläche ;)

oc kommt noch jedoch bin ich total im Stress mit Arbeit Arbeit Arbeit =(
 

Reaver1988

BIOS Bernhard
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
34.043
Ort
Celle
Schöne Arbeit. Hast Du jetzt schon mal probiert die Karte etwas höher zu takten?

Die 4850 ist ja dafür bekannt, dass sie sich praktisch nicht höher takten lässt mit Standard-Kühler. Daher würde mich doch sehr interessieren, was mit dem Accelero rauszuholen ist!

Gruß
HHF

habe nen zern drauf und aus strommangel macht die bei 720 gpu dicht bei mir, werde heute den v-mod machen. Denke auch 800 wären mit dem s1 möglich
 
G

Gelöschtes Mitglied 6314

Guest
Schön gemacht nur die Garantie kannst komplett vergessen jetzt.Und da wären mir auch 149 Euro zuviel wenn die Karte nächste Woche abraucht.
 

CBOT

Enthusiast
Mitglied seit
02.01.2005
Beiträge
8.020
Ort
GM/HW

kanone

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
26.08.2006
Beiträge
1.972
Ort
Hessen
150€ ist wirklich nicht so viel ^^ damals bei meiner 7800gt die kostete 350€ wärs mir schon eher bange gewesen bei dieser hier ganz klar :> meine CPU genauso Q6600 kostete 150€ und ich takte ihn mit angenehmer Luft auf 3,336ghz find das schon hammer !! Bis 3,25Ghz lief er mit minimaler Spannung nun glaube 0,075V+

Gruß =) Die Garantie das dies hält und klappt geb ich mir ;)
 

WhiteAvenger

Neuling
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
96
Kurze Frage, crackhead:
Wenn ich das richtig sehe, ist dein Fan so montiert, dass er Luft in den Passivkühler hineinbläst, oder? Welchen Vorteil hat das gegenüber Luft heraussaugen?
 
G

Gorgomat

Guest
Das Gehäuse wird wesentlich wärmer :fresse:

@Cbot

Normalerweise tauscht man den Kühler und spielt nicht an der Hardware rum ;) Ich hab bis jetzt nur eine Geforce 2 MX auf dem Gewissen ( Karte wurde zu heiß, hab den Popelkühler entfernt, Wärmeleitpaste aufgetragen und einen Kühlkörper von nem 486er + 50mm Lüfter befestigt ). Soweit ging die Karte ganz ordentlich, dann hatte ich nen OC Bericht gelesen, dachte ein wenig testen kann nicht schaden und dann war die Karte hin :fresse:

Seitdem übertakte ich aus Prinzip keine Grafikkarte mehr, lieber mit den Herstellerwerten laufen lassen, dafür raucht sie einem auch nicht ab :fresse:
 

CBOT

Enthusiast
Mitglied seit
02.01.2005
Beiträge
8.020
Ort
GM/HW
Das Gehäuse wird wesentlich wärmer :fresse:

@Cbot

Normalerweise tauscht man den Kühler und spielt nicht an der Hardware rum ;) Ich hab bis jetzt nur eine Geforce 2 MX auf dem Gewissen ( Karte wurde zu heiß, hab den Popelkühler entfernt, Wärmeleitpaste aufgetragen und einen Kühlkörper von nem 486er + 50mm Lüfter befestigt ). Soweit ging die Karte ganz ordentlich, dann hatte ich nen OC Bericht gelesen, dachte ein wenig testen kann nicht schaden und dann war die Karte hin :fresse:

Seitdem übertakte ich aus Prinzip keine Grafikkarte mehr, lieber mit den Herstellerwerten laufen lassen, dafür raucht sie einem auch nicht ab :fresse:

Ja aber was ist heute schon Normal bzw der Normale User kauft sich seinen PC überall dort wo er ihn Fertig für Teures Geld bekommt mit denn Billigsten Komponenten.
Also No Risk No Fun:fresse: mir ist es egal wenn was Kaputt geht, sag mir dann zwar auch :"Scheiße warum haste das jetzt wieder gemacht."
Dann ist es aber zu Spät und es wird Neu gekauft.
 

siL3x`

Neuling
Mitglied seit
06.10.2006
Beiträge
440
schöner umbau.... hat sich auch deutlich gelohnt, wenn man sich so die temps anguckt :)
 

schemmi

Enthusiast
Mitglied seit
13.03.2008
Beiträge
1.155
Ort
Hannover
schön dokumentiert..find ich richtig gut :)

überlege das auch mit meiner 4870 zu machen, oder doch unter wasser zu setzen...
 

morgessa

Semiprofi
Mitglied seit
14.10.2007
Beiträge
7.555
Ort
Käbschütztal
Bei meiner Karte (HD3850) ist der (bei der abgeschnippelte) RAM-Kühler nach ner Weile abgefallen, hat wohl beim Ein/Ausbauen Druck von der Heatpipe bekommen. In Zukunft würd ich da mehr Platz dazwischen lassen als nen halben Millimeter. :)
Naja, bei der kommenden 4850 mach ich die RAM-Kühler eh nimmer drauf, geht auch ohne.
 
Oben Unten