[Sammelthread] Asus 4090 ROG Matrix Platinum / Asus 4090 Strix ROG LC OC Edition Sammelthread + FAQ

Willkommen zum Sammler für diese beiden RTX 4090 Aio Grafikkarten von Asus:

Ein Leben ohne Matrix ist möglich, macht aber keinen Sinn :bigok:

ROG.png


Willkommen in der Matrix :bigok:

Die Asus ROG Matrix Platinum:


Die ASUS Republic of Gamers Matrix RTX 4090 Platinum wurde entwickelt, um die beste Grafikkarte zu sein, die man kaufen kann. Die GeForce RTX 4090 ist bereits die schnellste Gaming-Grafikkarte auf dem Markt, aber die ROG Matrix hat sich zum Ziel gesetzt, ihre Out-of-the-Box-Leistung auf ein Niveau zu bringen, das wir normalerweise von einer neuen NVIDIA-SKU wie der RTX 4090 Ti erwarten würden, wenn sie jemals auf den Markt kommt.
Für wen ist diese Karte?
Sie ist für PC-Enthusiasten, die die beste Hardware wollen, egal um welchen Preis. Für Übertakter bietet die Karte eine gebündelte RTX 4090-GPU, die auf einer erstklassigen Platine sitzt, mit einem starken VRM und erweiterten Überwachungsfunktionen. Das Leistungslimit ist mit 600 W auch ziemlich hoch, so dass man die Karte auseinandernehmen und unter extreme Kühlung setzen könnte, um Spitzenplätze in Benchmarking- und Übertaktungs-Bestenlisten zu erreichen.

Die ASUS ROG Matrix RTX 4090 Platinum kommt mit den höchsten werkseitig übertakteten Geschwindigkeiten aller verfügbaren RTX 4090-Karten daher und erreicht 2700 MHz Boost, was einer Steigerung von 9 % gegenüber den Referenzgeschwindigkeiten von 2520 MHz entspricht. Während die RTX 4090 Founders Edition (De-facto-Referenzdesign) mit einem Leistungslimit von 450 W auskommt, hat ASUS dieses auf 500 W angehoben, die per Software bis zu 600W angehoben werden können.

Die Matrix hat einige besondere Leckerbissen zu bieten:

- Flüssigmetall zw. Die und Coldplate
- Daisy-Chain-Lüfter lassen sich mit einem magnetischen Anschluss verbinden, der die Lüfter miteinander verbindet und Steuersignale und Strom überträgt.
So wird die Installation und das Kabelmanagement zum Kinderspiel, ganz ohne störende Kabel.
- Einzigartiges Design mit RGB/LED Ambiente Beleuchtung.
- Eingebettete Sensoren in den VRMs, Spulen und Speicherchips sammeln Daten in der Thermal Map, die es dir ermöglicht, die Temperaturen in jedem Bereich in Echtzeit zu überprüfen und die Systemeinstellungen für eine optimale Leistung einfach anzupassen.
- Limitation auf ca. 2000 Stück weltweit, jeder will sie, kaum einer wird sie bekommen.

Impressionen der Karte:


matrix.png



Matrix2.png


Main Specs:


marix specs.png



Tests/Media:


"Overclockers Dream"
"fastest card in the galaxy"








Die Matrix ist wohl auf ca. 2000 Stück limitiert worden und bei uns in Deutschland vermutlich nur über Casking zu beziehen sein, genaue Stückzahl für Deutschland sind unbekannt, der Preis beträgt aktuell 3.299 EUR, die Verfügbarkeit ist noch ungewiss :


Für alle, die sich dieses beeindruckende Stück Hardware sichern wollen, sollten also nicht lange zögern.

Das Bios beider Karten ist bereits erhältlich:






Die Asus ROG LC Edition:

Es ist die erste Wasser gekühlte (AIO) 4090 von Asus, die nochmal taktmäßig einen drauf legt zur bekannten 4090 Strix in der luftgekühlten Variante.
Die Asus ROG Strix LC Geforce RTX 4090 und ROG Strix LC Geforce RTX 4090 OC basieren auf dem PCB der Asus ROG Strix Geforce RTX 4090 und kombinieren dieses mit einer lediglich 2,6 Slot hohen Hybrid-Kühllösung inklusive eines Radiators mit einer Kantenlänge von 240 mm sowie nochmals höheren Taktfrequenzen. Aktuell taktet am Markt keine Nvidia Geforce RTX 4090 im Boost höher als die OC-Edition der neuen Grafikkarte von Asus. Das Overclocking beträgt werkseitig 150 MHz, was im Direktvergleich zur ROG Strix OC noch einmal 30 MHz mehr sind.

Zusätzlich wird die OC Edition im OC Mode: 2640MHz Boost Clock bieten.
Dies ist der höchste Boostclock der ohne manuelles Übertakten bisher erreicht wurde.

Impressionen der Karte:


card.png













radi.png


Main Specs:

specs.png

Viele werden sich an diese Stelle sicher fragen, ob die LC auch über das bekannte Strix 600 Watt Bios verfügt, dies kann bereits als bestätigt angesehen werden:

Zum Thema Wasserkühlung, sei erwähnt, dass es bisher noch keinen Hersteller gibt, der Wasserblöcke für die LC anbietet.



Tests/Media:

Asus.com:

ROG Global Channel:

"It is insane how quite the card is" "overclockability far beyond 3GHZ"

Ankündigung via Tech Power UP:

"Mit der ROG Strix LC GeForce RTX 4090 stellen wir sicher, dass jeder Gamer die Chance hat, der Beste zu sein."


Bisher sind noch keine Test der Karte veröffentlicht worden, diese werden dann später noch hier ergänzt werden.

Die Karte ist bereits Verfügbar, zu folgenden Preisen:



Hier im Sammler kann alles zur Karte diskutiert werden, vor allem auch eure Ergebnisse der Übertaktung.

PS
Fanboys willkommen, bitte last Nichts aus.
a040.gif


Dieser Sammler wird Ihnen präsentiert mit freundlicher Unterstützung von Armory Crate :bigok:
 
Zuletzt bearbeitet:
weil es noch bessere autos als porsche gibt. somit ist die fahnenstange noch nicht erreicht

zumal bei der matrix der preis zu 90% nichts mit der 4090 zu tun hat. sondern mit der wahnsinnigen aio und dem angeblichen binning.

Ich sag euch ganz ehrlich ich hab bei der 4090 so viel gebinnt und umgebaut und getestet das ich einfach genervt bin, was für mich den Preis irgendwie noch rechtfertigen würde.

@cHio
Ich verstehe dich absolut. Und wie gesagt du hast recht die Karte ist zu teuer und sollte auch deutlicheren technische Mehrwert haben der in Relation zum Aufpreis steht. Ich denke falls sich jemand erinnert … viel mehr Asus Strix als ich haben wenige getestet. Ich hab auch aktuell eine die deutlich leiser ist als einige die ich schon hatte. Trotzdem bin ich immer wieder bereit weiter zu optimieren, da geht es eben manchmal um kleinste Details.

Ich sehe es entspannt Versuch mein Glück und wenn’s nichts gebracht hat .. i dont blame on anyone else than me an Asus ;-)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
@Holzmann
Wie ist das Binning denn so bei der Strix LC und wie hoch kommst du mit dem Takt maximal??
Gibt gerade leckere Angebote bei eBay & Kleinanzeigen.

Eine Gigabyte RTX 4090 Waterforce fände ich allerdings wegen der 360er AiO noch geiler aber extrem schade, dass 0,0 RGB an dem Gehäuse hat. Das ist ein dickes Minus für mich.

Deshalb bleibe ich lieber am Ende sowieso happy mit meiner Gaming OC, die extrem gut in meinem Show Case aussieht.
 

Anhänge

  • PXL_20230922_111836484.jpg
    PXL_20230922_111836484.jpg
    869,2 KB · Aufrufe: 73
  • PXL_20230929_230938400.jpg
    PXL_20230929_230938400.jpg
    671,2 KB · Aufrufe: 71
Und täglich grüßt das Murmeltier., wie oft hast du die Fotos schon gepostet ? :fresse2:
Auf diese Frage habe ich gewartet und genau von dir.
Ist geil oder? Mach dir auch mal so ein Setup, wirst dann auch so happy drauf sein wie ich und nicht immer so negativ und abwertend 🤪
Und um dich NOCH happier zu machen, das wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein 🤫
Außerdem habe ich denjenigen erwähnt, an wen der Post gerichtet war. 😌
 
Zuletzt bearbeitet:
Auf diese Frage habe ich gewartet und genau von dir.
Ist geil oder? Mach dir auch mal so ein Setup, wirst dann auch so happy drauf sein wie ich und nicht immer so negativ und abwertend 🤪

Und das am Tag der Deutschen Einheit … irgendwie viele auf Krawall gebürstet.

Habt euch lieb … piep.
 
@Holzmann
Wie ist das Binning denn so bei der Strix LC und wie hoch kommst du mit dem Takt maximal??
Gibt gerade leckere Angebote bei eBay & Kleinanzeigen.

Eine Gigabyte RTX 4090 Waterforce fände ich allerdings wegen der 360er AiO noch geiler aber extrem schade, dass 0,0 RGB an dem Gehäuse hat. Das ist ein dickes Minus für mich.

Deshalb bleibe ich lieber am Ende sowieso happy mit meiner Gaming OC, die extrem gut in meinem Show Case aussieht.
Vll. kann ich dazu auch bald etwas schreiben ;).
 
@Brandur
Dat wär genial!!!
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Und das am Tag der Deutschen Einheit … irgendwie viele auf Krawall gebürstet.

Habt euch lieb … piep.

Glaub mir den hab ich ganz besonders lieb 😁
Wäre ja echt langweilig ohne den❤️🙌
 
Zuletzt bearbeitet:
@IronAge
Jetzt hör aber schon auf du Charmeur 🫢🤗
Genau so muss das sein 👍

Hättest du denn überhaupt Interesse an der 4090 Matrix? Wie viel dürfte sie deiner Meinung nach höchstens kosten und wie würdest du die verwenden? Meist OC, stock oder eher undercolred und was für ein Case würdest du dafür verwenden wollen?
 
Zuletzt bearbeitet:
@Holzmann
Wie ist das Binning denn so bei der Strix LC und wie hoch kommst du mit dem Takt maximal??
Gibt gerade leckere Angebote bei eBay & Kleinanzeigen.

Eine Gigabyte RTX 4090 Waterforce fände ich allerdings wegen der 360er AiO noch geiler aber extrem schade, dass 0,0 RGB an dem Gehäuse hat. Das ist ein dickes Minus für mich.

Deshalb bleibe ich lieber am Ende sowieso happy mit meiner Gaming OC, die extrem gut in meinem Show Case aussieht.
Wie oft willst du das eigentlich noch posten?
Hab das jetzt schon 20x in gefühlt jedem Topic gesehen, geltungsbedürfnis? :ROFLMAO:
 
@Sladen wahrscheinlich 🤣
Quatsch. Ich überlege halt immer wieder, ob ich das so behalten soll oder doch lieber auf eine Asus ROG Strix umsteige. Ich hatte ja vorher diese als RX 6900 XT Strix LC und tue mich etwas schwer, ob ich es so lassen soll oder nicht. War ja an @Holzmann gerichtet also alles cool.
Wie soll ich es denn besser darstellen, wenn nicht bildlich?
 
Wie ist das Binning denn so bei der Strix LC und wie hoch kommst du mit dem Takt maximal??
In 3dmark geht so bis ca. 3070mhz in gaming auch über 3100 hatte ich auf den ersten Seiten ein screen gepostet hier....
 
@Holzmann
Wie hast du die denn bei dir verbaut horizontal, vertikal? Ist die gut zu sehen im Case?
 
Vertikal sind Bilder hier im thread:)
 
@Holzmann
Ja die Bilder von der GPU/den GPUs kenne ich ja alle aber dein persönliches Setup? Hab es nicht gefunden :/
 
Das auch gesehen?

Ach du meinst die Einstellung, ich lass die immer Prinzip nur Stock laufen mit UV hab ich immer noch nicht rumgefummelt....
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja genau, die meinte ich.
Wegen UV wäre ich echt gespannt, was die hergibt und wie gut der Chip so gebinnt ist vs Stock 4090 bzw Matrix.
Und wie kühl die so läuft.

Macht sie 240er AiO denn überhaupt gute Arbeit vs Luftkühler Versionen?
Ist immerhin deutlich kleiner usw. Vor allem wäre der Vergleich zu einer Gigabyte 4090 mit der 360er AiO mal interessant.
Hat wer so eine hier und hat ein paar Daten? 🙌

Ich liebe ja irgendwie GPUs mit einer AiO aber natürlich geht nichts über einen Custom Loop und MoRa!🤤
Wobei es halt auch wieder mega unnötig ist, da die handelsüblichen Versionen echt super gute Temperaturen haben und mit UV sowieso ein Träumchen.
 
Hier gibt es auch noch Videos von Holzi ... man beachte den "Man in the Mirror". 8-)


Netterweise hat er sich ja die Mühe gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier gibt es noch ein Video von Holzi ... man beachte den "Man in the Mirror". 8-)

Das Ding hat dermaßen coilwhine
Wie immer beim strix kreissägen pcb mit den "hochqualitativen Spulen"
:kotz:
 
Hier gibt es auch noch Videos von Holzi ... man beachte den "Man in the Mirror". 8-)


Netterweise hat er sich ja die Mühe gemacht.

Um Himmelswillen 😱

Da hab ich ne Aktuelle Strix mit weniger Rasseln.

Na ja mir hat auch nen Member hier mal gemeint ne 4090 zu verkaufen mit angeblich ohne Spulenfiepen die hörte sich genau so an 😂 Aber wir konnten uns dann einigen ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Noch 2-3 Jahre dann höre ich es vermutlich eh nicht mehr, mit +55 Lenzen bin ich dann bereit für JEDE Strix. :LOL:
Bei mir ist es mit 60 -2 Jahren schon eingetroffen. Daher blieb die Strix nach dem Kauf auch im Rechner und wurde nicht retourniert. :d
 
Die Argumente für die Strix LC waren von Holzmann so gut, dass ich sie selbst mal testen wollte :). Umbau wird aber etwas dauern, da noch andere Komponenten im System ausgetauscht werden. Melde mich nochmal mit dem Ersteindruck, wenn alles läuft.

Edit: Nochmal großes Lob an Caseking, die Verpackung war wirklich einwandfrei. Es war sogar noch der Umkarton von Asus um die Karte und alles perfekt gepolstert.
 

Anhänge

  • 4B6D0827-E90F-4D9B-8A2B-11C5C1044C29.jpeg
    4B6D0827-E90F-4D9B-8A2B-11C5C1044C29.jpeg
    806,2 KB · Aufrufe: 55
Zuletzt bearbeitet:
Sagt mal, wäre es denn nicht theoretisch möglich eine 4090 Strix LC zu nehmen und eine 360 oder 420mm AiO dran zu bauen? Oder ist die interne Pumpe nur für eine 240er ausgelegt und würde bei einer größeren Wassermenge zusammenbrechen?
 
Sagt mal, wäre es denn nicht theoretisch möglich eine 4090 Strix LC zu nehmen und eine 360 oder 420mm AiO dran zu bauen? Oder ist die interne Pumpe nur für eine 240er ausgelegt und würde bei einer größeren Wassermenge zusammenbrechen?
Da wäre es glaube ich schlauer direkt eine Alphacool Eiswolf 2 auf eine Strix zu schrauben.
 
Nee ich will doch das geile Strix PCB Gehäuse behalten und nicht die GPU in eine Wasserpistole verwandeln 🔫

Mich stört diese mickrige 240mm AiO unheimlich!! Man hätte doch wenigstens eine 280er nehmen können.💩😝
 
Zuletzt bearbeitet:
Theoretisch wäre das möglich müsstest halt die anschlüße am Radiator abmachen oder evtl abscheiden und dann versuchen g 1/4 zoll anschlüße zu verbauen und am schlauch befestigen und dann kannst du locker einen 360 radiator verbauen und musst ihn halt nur vor befüllen bevor du alles zusammen baust die pumpe sollte das mitmachen

Lohnt sich das? Nein maximal für OC

Hat man bock zu basteln dann auf jedenfall aber kosten nutzen stehen halt in keinem zusammenhang :LOL: 🙈
 
Jup da lohnt es sich schon eher das Gehäuse so auf dem "Flohmarkt" zu kaufen und auf die eigene 4090 zu setzten mit einer 420er AiO oder direkt auf MoRa. Wäre eh Traum eine MoRa so groß wie ein Kühlschrank oder so nur an die GPU 😆🙌
 
Zuletzt bearbeitet:
Gerade aus Holland für 1380 Netto ne 4090 Inno3D Ultra geschossen.
Da hab ich glatt überlegt die Matrix zu stornieren.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh