Aktuelles

Apacer Panther Rage Illumination DDR4-3000 im Test: RAM mit Samsung-Herz

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
20.748
apacer_panther_rage_illumination.png
Was der Tiger für den Tank ist, soll der Panther für den PC sein. Die Raubkatze soll nicht nur Gamer glücklich machen, sondern auch Freunde von LED-Beleuchtung und Modder vom Kauf überzeugen. So zumindest stellt es sich Apacer vor, wenn es um den RAM vom Typ Panther Rage Illumination DDR4-3000 geht. Doch im Test zeigt sich, dass so manches Versprechen nur im Ansatz eingehalten wird. Wer gerne übertaktet, könnte hingegen glücklich werden - möglicherweise.Die Reihe Panther Rage Illumination umfasst diverse Speichermodule und -kits, die sich nicht nur hinsichtlich der Kapazität...

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

SystemX

Urgestein
Mitglied seit
02.09.2010
Beiträge
7.472
Ort
Bergisch Gladbach
Mal nicht so ein 0-8-15 Design aber von Apacer lass ich mal die Finger zumal nur 3 Jahre Garantie. Da setz ich lieber weiter auf G.Skill, Kingston und mit ausnahme auf Corsair.
 

Henn1

Enthusiast
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
3.681
Ort
Oldenburg
Apacer hat doch kaum 0815 Design. Blade Fire oder Commando sind für mich bereits schon alles andere als konservativ. Die panther rage rgb toppen die hiergezeigten zudem auch noch optisch ;)

Btw: Welche Samsung ics sind denn konkret verbaut? Habe ich das überlesen?
 
Zuletzt bearbeitet:
L

lll

Guest
Ist ein Kompensationsverhalten mancher Hersteller das einstellen schlechter Designer, unästhetisch ist hier noch entgegenkommend ausgedrückt Anhang anzeigen 433128
Hinzukommen noch die hohen Latenzen, alles in allen ein abstoßendes Produkt, also eher etwas für junge Erstkäufer mit drang zum Geschmacklosen.
 
Zuletzt bearbeitet:

eSportWarrior

Neuling
Mitglied seit
24.12.2012
Beiträge
44
Ist ein Kompensationsverhalten mancher Hersteller das einstellen schlechter Designer, unästhetisch ist hier noch entgegenkommend ausgedrückt Anhang anzeigen 433128
Hinzukommen noch die hohen Latenzen, alles in allen ein abstoßendes Produkt, also eher etwas für junge Erstkäufer mit drang zum Geschmacklosen.

Danke für diese Rezension, wieder ein paar Bytes mehr vom Internet verschwendet :rofl:

Ne so am Rande wenn der Käufer zufrieden ist, dann passts doch. Und mehr zählt am Ende ja ned.

Aber ja dank den Latenzen ist der Riegel uninteressant.
 

schapy

Enthusiast
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
6.790
Ort
Nahe Dortmund
... puhh, ich sehne mich nach den Zeiten wo crucial ballistix tracer oder Corsair xpert, das spacigste war was es an Designs & blinkblink gab :fresse:
 
L

lll

Guest
Danke für diese Rezension, wieder ein paar Bytes mehr vom Internet verschwendet :rofl:

Ne so am Rande wenn der Käufer zufrieden ist, dann passts doch. Und mehr zählt am Ende ja ned.
Anhang anzeigen 433219
Ohoho, jemand der sich ästhetisch angesprochen fühlt, das erklärt den pubertierend personenbezogenen angriff, dahingehend kann ich leicht darüber stehen, weil ich erfahren habe welche Käuferschicht diese Produkte anziehen.
Wenn du keine kritischen Ansichten über von dir bevorzugte Produkte lesen möchtest, empfehle ich dir "sie nicht zu lesen!", wenn dich Meinungen anderer derart verunsichern ist ein Forum womöglich nicht das richtige Umfeld für dich.
 
Oben Unten