Aktuelles

Analogsticks des PS5-Controllers sollen nur 400 Stunden halten

Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
10.618
Ort
Nähe Köln/Bonn
... und jetzt mal der Reality-Check: Wer hat in der Vergangenheit ernsthaft quartalsweise einen neuen Controller gebraucht?
ich habe die PS4 erst seit 2 Jahren und schon 3 Controller durch, alles originale PS4 Controller und auf garantie getauscht--> Drift auf den Sticks.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
5.933
Ort
Ubi bene, ibi patria
Vor allem, wenn sie dann plötzlich, weil ja die HSK höher sind, 70€ und aufwärts verlangen können :) (ka was die Controller momentan kosten)
 

Wounder

Enthusiast
Mitglied seit
05.11.2010
Beiträge
691
autokauf neu
nach 4 wochen alle stoßdämpfer defekt - boykott des händlers/automarke? ne die lemminge kaufen einfach die ersatzteile und freuen sich wen der händler anstatt 3 arbeitsstd. nur 2 aufschreibt...
 
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
10.618
Ort
Nähe Köln/Bonn
autokauf neu
nach 4 wochen alle stoßdämpfer defekt - boykott des händlers/automarke? ne die lemminge kaufen einfach die ersatzteile und freuen sich wen der händler anstatt 3 arbeitsstd. nur 2 aufschreibt...
Wenn bei der Marke nach 4 Wochen immer die Stoßdämpfer kaputt gehen mit Sicherheit...

Was soll der dämliche Autovergleich? Es gibt die Driftende Poti Problematik seit der PS3 bei Sony, also kann man darüber doch Mal reden oder?
 

Wounder

Enthusiast
Mitglied seit
05.11.2010
Beiträge
691
richtig, ps3 ps4 jetzt ps5 ---- also 3 Generationen wo der Selbe "Design/Kostenfehler" auftaucht..... aber kauft ruhig weiter. ich hab mein gamepad am pc und bin glücklich
 

Wounder

Enthusiast
Mitglied seit
05.11.2010
Beiträge
691
PS3/Xbox360 verwendet auch selben Teile.

audi&vw bzw jaguar&range/land rover haben auch die selben teile, trotzdem zahlst du bei Audi x2,1 faktor und bei jaguar ebenso, Haltbarkeit ist bei Audi höher als bei VW - obwohl gleiches Rohmaterial....Rücksitze Jaguar gleiche wie LandRover, nur anders bestickt macht den Unterschied im Preis&Haptik

warum haben manche Smartphones schlechteren Empfang als andere? Sind doch die gleiche Bauteile drin? Frage ist halt wie sind sie verbaut, wie sind die Fertigungstoleranzen, und sind es WIRKLCIH exakt die gleichen oder doch minimal andere CHemische Zusammensetzung....
frange über fragen ....
für mein teil kaufe ich mir jedenfalls keine konsole,bestärkt mich nochmal diese "Bricks" , zuviel Geld/Kosten fürs ChiChi und Prestige
 

Blaz

Enthusiast
Mitglied seit
24.05.2010
Beiträge
17
Ich würd jetzt nicht sagen dass Sony und co. sich die paar cent sparen. ALPS teile werden sehr gerne unter Markenherstellern verwendet sind schon im hohen Fertigungsqualitätsbereich und fast Goldstandart bei so allem was sie produzieren. Ich hab teils 20 jahre alte Potentiometer und 30 jahre alte Tastatur switches wovon alle noch funktionieren. Auch meine Playstation Pads der PS1- PS4 era (auch traditionell alle ALPS) sind zwar optisch extrem gebraucht, aber funktionieren dennoch einwandfrei. Ich würd jetzt eher davon ausgehen das die Zielgruppe Gamer mit allen ihren Essangewohnheiten/Fingerhygiene/Verschleiß in den letzten Jahren deutlich zugenommen hat.
 

Daggy820

Experte
Mitglied seit
17.10.2014
Beiträge
50
Echt? Welche Maus/Tastatur/Joystick hält nur 400h?
Logitech G502 SE, absolutes Müllteil. Meine wurde inerhalb eines Jahres zweimal getauscht wegen Doppelklicks usw. nach kurzer Zeit. Zwei weitere im Bekanntenkreis haben das gleiche Problem damit.
Meine hat das jetzt wieder angefangen und jetzt liegt die im Müll, bin jetzt auf eine Maus eines anderen Herstellers gewechselt.
 

Merkor1982

Experte
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.760
Ort
Hobbingen
Logitech G502 SE, absolutes Müllteil. Meine wurde inerhalb eines Jahres zweimal getauscht wegen Doppelklicks usw. nach kurzer Zeit. Zwei weitere im Bekanntenkreis haben das gleiche Problem damit.
Meine hat das jetzt wieder angefangen und jetzt liegt die im Müll, bin jetzt auf eine Maus eines anderen Herstellers gewechselt.

Das Problem hatte ich bisher mit alle meine Logitech Mäuse (sicher 10 verschiedene in 2 Jahrzehnten), daher kaufe ich nun schon seit paar Jahren nichts mehr von der Firma, meine Asus Gladius z.b oder die aktuelle (zumindest für mich) Cougar sind bisher unauffällig.
 

Daggy820

Experte
Mitglied seit
17.10.2014
Beiträge
50
Das Problem hatte ich bisher mit alle meine Logitech Mäuse (sicher 10 verschiedene in 2 Jahrzehnten), daher kaufe ich nun schon seit paar Jahren nichts mehr von der Firma, meine Asus Gladius z.b oder die aktuelle (zumindest für mich) Cougar sind bisher unauffällig.
Geht mir genauso, immer mal wieder im guten glauben was von denen gekauft da ich damals einer der zufriedenen MX510/518 Besitzer war, aber seit ein paar Jahren bauen die echt nur Schrott.
Ich habe noch eine Tastatur von denen, die "noch" funktioniert, sollte die auch irgendwann das zeitliche segnen hat sich das für mich auch mit der Firma mit dem G erledigt.
 

Silberfan

Semiprofi
Mitglied seit
07.04.2017
Beiträge
341

Der Konsolenmarkt ist angeblich ach ja soooo groß.
Da will man ja auch mit den Sachen Geld verdienen.
Also kauft der Ahnungslose Kunde den Kram wundert sich dann wenn es nicht lange hält und ärgert sich über das Raus-geschmissene Geld.
Da ist der Asia Markt Mit Ihren "Klone" Produkten sogar besser.
Selbst der Popel Elite Joysick aus den 1980er bzw. 1990er Jahren den man damals für 5-10 D-Mark gekauft hat , hatte sogar Cherry Kontakte drin !


Damals konntest die Dinger noch länger betreiben. Ist mal ein Kontakt Defekt gegangen , Metallzunge etwas geradegebogen fertig.
Und wenn der Kontakt mal definitiv defekt ging ,das große Blaue C hatte genug davon. Aufschrauben, Kontakt austauschen ,zumachen ,weiterspielen.
Das waren noch Zeiten.
Jetzt müssen die Dinger Vibrationseffekte vorweisen, Gyro Stabilität , Ergonomisches Design,mehre Tasten und ein schönes großes Akkufach damit der Funksender lange hält.
Früher war maximal ein Taktgeber Ne555 im Gerät drin für die Abfrage,Eurocent Teil. Die Leitung war auch nicht selten auf 2 Meter Begrenzt. Verlängerungen gab es bis zu 7 Meter !
In manchen Bereichen sollte man echt überlegen was einem wichtig ist.
Wenn man ( siehe Link) so was kauft ,kann und darf man sich nicht wundern.
Billig = Billig ,auch wenn die Hersteller zu tricksen versuchen und etwas teurer anbieten als es ist.
 
Oben Unten