Aktuelles

AMD A10-7800 unter die Lupe genommen

Stegan

Moderator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge
14.751
Ort
Augsburg
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="AMD Logo 2013" src="/images/stories/logos-2013/AMD_Logo_2013.jpg" height="100" width="100" /><strong>Auch wenn in den letzten Wochen schon <a href="index.php/news/hardware/prozessoren/31951-amd-carrizo-mit-hdmi-20-und-stacked-dram.html">die ersten Gerüchte zur Nachfolger-Generation</a> aufgetaucht sind, hat AMD heute noch einmal die "Kaveri"-Reihe mit neuen Modellen aufgefrischt bzw. deren Verfügbarkeit endlich dingfest gemacht, denn vorgestellt oder <a href="index.php/news/hardware/prozessoren/31793-amd-erweitert-kaveribaueihe-um-65-watt-modelle.html">auf der eigenen Homepage gelistet</a> werden die drei neuen Modelle teilweise schon seit einigen Tagen. Heute aber dürfen wir offiziell über den AMD A10-7800, den AMD A8-7600 und über den...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/prozessoren/32067-amd-a10-7800-unter-die-lupe-genommen.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Luebke

Active member
Mitglied seit
26.03.2010
Beiträge
1.944
nur mal zu den grafiken: der AMD A10-7580K soll wohl ein 7850K sein, oder? ;)
kleiner zahlendreher ^_^
 

Falx

Member
Mitglied seit
31.07.2014
Beiträge
44
TDP um 30 Watt gegenüber 7850K gesenkt.
Nur wegen 100 MHz weniger Turbotakt? oder wurde auch was am Herstellungsprozess optimiert / geändert ?
 
Mitglied seit
20.10.2008
Beiträge
710
wie schauen denn die Temperaturen bei fester Lüfterdrehzahl aus? also wieviel bringen die ~20-30W weniger Verbrauch bei der Temp?
 

Kickaha

Active member
Mitglied seit
19.09.2002
Beiträge
1.527
Ort
Erlangen
war es bisher nicht immer so, dass die TDP-Werte Grenzwerte waren:
bis 65W ? TDP 65W
darüber, z.B. 66,5W ? automatisch die nächsthöhere TDp-Klasse
 

SideWindeR

Active member
Mitglied seit
12.02.2006
Beiträge
2.429
Ich finde die Grafiken wirklich nutzlos, ohne Intel-Vergleich. Ich mein, was da raus kommt, weiß man, aber um einfach eine Übersicht zu haben, wärs schon sinnvoll...
 

pescA

Active member
Mitglied seit
14.06.2009
Beiträge
2.500
Ort
Hamburg
Ich finde es eher schade, dass der A10-7770K fehlt. Würde mich schon interessieren, wie der GPU Teil abschneidet.

Die Tabelle auf der zweiten Seite suggeriert, dass 65/45W nur bei ausgewählten Modellen eingestellt werden kann. cTDP ist jedoch ein gemeinsames Feature.
 

Luebke

Active member
Mitglied seit
26.03.2010
Beiträge
1.944
TDP um 30 Watt gegenüber 7850K gesenkt.
Nur wegen 100 MHz weniger Turbotakt? oder wurde auch was am Herstellungsprozess optimiert / geändert ?
die vcore wird bei der k-cpu höher angesetzt, damit spielraum zum übertakten ist (für noobs die keinen plan von vcore-einstellungen haben :d). beim non-k kann man die vcore niedriger und somit effizienter ansetzen, daher sparsamer.
 

Shino

Active member
Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
2.453
Ort
Neubukow
Wieso nicht es gibt genug Leute die die IGP nicht brauchen, für die waren die günstigen Athlons super, vorallem lassen sie sich meinst besser übertakten.
 

DragonTear

Well-known member
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
12.952
Ort
Im sonnigen Süden
Das hängt aber mit der Architektur und dem Konzept zusammen nicht mit irgend nem Namen...
AMD sieht im Moment IPC mäßig kein Land gegen intel.. wenn du eine billige CPU brauchst, nimm einen Pentium G3220 oder wenns unbedingt OC sein muss, diese "Aniversary Edition".
AMDs Niesche sind im Moment die APUs.
 

Merkor1982

Active member
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.726
Ort
Hobbingen
Ein Kaveri Athlon wäre trotzdem sehr interessant.

Gesendet von meinem HTC One X mit der Hardwareluxx App
 

The-Master

Member
Mitglied seit
28.01.2007
Beiträge
455
Ist man jetzt schon dazu übergegangen überhaupt keine Intel CPUs mehr in den Benchmarks zu AMD systemen aufzuführen?

Exemplarisch habe ich Cinebench mal auf verschiedenen Systemen laufen lassen, um vergleichswerte zu bekommen:

CPU11.5 (64 bit)15
i3-4330 (54W TDP)3.61338
i3-3220 (55W TDP)3.15276
i7-4770k@4,4GHz9.67859

Die leistung des Kaveri shockt mich nicht sonderlich, wenn man sie mit kleinen intels vergleicht.
 

Shino

Active member
Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
2.453
Ort
Neubukow
Vor Bordwell oder Skylake kommt mir kein Intel ins Haus dazu laufen die zu schlecht, ich hab keine Lust mich Wochen damit zu beschäftigen bis da mal was stabile läuft. Vor allem wieso schon wieder die Plattform wechseln wenn AMD ausreichend Leistung liefert damit meine Spiele auf 2560*1080 mit max Detail und 60fps laufen?
 

Luebke

Active member
Mitglied seit
26.03.2010
Beiträge
1.944
bei mir sind die gleichen geister unterwegs: i3, i5, i7, core2... die geisterhand hat bei mir viel zu tun :d

@Shino: du bis ja auch nich der einzige. wer jetzt ne neue cpu braucht und keine igp will, der kommt denke ich mit intel ganz gut klar ;)
 

emissary42

Kapitän zur See
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
35.379
Ort
Nehr'esham
System
Desktop System
Endlos-Baustelle
Details zu meinem Desktop
Prozessor
9900K, 4790K, 3770K, QX6700, A10-8750/5800K/5750M/4600M, A8-3870K, A6-3670K, R-464L
Mainboard
M11G, Z97XSOCF, Z77XUP5TH, Z77CROWNU1D, BlackOps, IX48GT3, F2A88XUP4, F2A85XUP4, A75UD4H, F1A75FS1r2
Kühler
HR-22, Silver Arrow IB-E, TRUE Black, Mega Shadow, Orochi
Speicher
G.SKILL, Corsair, Mushkin & Co
Display
5K, 4K, 2K
Netzteil
80plus Platinum
Bei mir läuft alles wie von Geisterhand out of the box... :hmm:
Es geht um Haswell Overclocking, schaut euch doch mal den passenden Thread dazu an. Dagegen ist Übertakten mit FM2+ ein Kinderspiel.
 

Mick_Foley

Active member
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
15.046
Es geht um Haswell Overclocking, schaut euch doch mal den passenden Thread dazu an. Dagegen ist Übertakten mit FM2+ ein Kinderspiel.
Kannst du mir mal das Wort "Übertakten" oder "Overclocking" in seinem Post zeigen? Mag ja ein, dass er das meinte, aber stehen tut das da nicht.
 

Luebke

Active member
Mitglied seit
26.03.2010
Beiträge
1.944
pft, wer gescheit overclocken will, dem kann ich ohnehin nur den FX empfehlen. wenns nur darum geht sind die teile erste sahne :d
 

DragonTear

Well-known member
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
12.952
Ort
Im sonnigen Süden
Doch vorhin als es um die Athlons ging sagte er dass sich diese besser übertakten ließen.
ist ja auch klar was er meinte.
Trotzdem, mit dem i7 4790K bekommt man out-of the box eine CPU die einen Sandy @5Ghz sowie einen FX @5Ghz in fast allen Belangen schlägt - was will man mehr?
 
Zuletzt bearbeitet:

k3im

Active member
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
3.759
Ort
non paged area
Die AMD Apus bieten meiner Meinung nach für 90% des normalen Consumer Marktes in jeder Hinsicht mehr als ausreichende Leistung. Die IGP ist in diesem Falle einfach ne geile Sache.
Warum die Teile aber immer nur schlechtgeredet werden entzieht sich mir total. Scheiß doch auf Cinebench, scheiß doch auf SuperPi. Die CPU Leistung der APU's ist absolut mehr als ausreichend, ich kann mich nur wiederholen.
Und man kann "Out of the box", um das auch mal zu benutzen, noch halbwegs moderat, besser als bei der Konkurrenz auf jeden Fall, damit spielen.
Immer dieses rummgekacke von Leuten "...die es aber eigentlich toll fänden wenn AMD mal wieder was bringen würde"... und es gar nicht sehen mit den Balken in den Augen.

just my II cents
 
Zuletzt bearbeitet:

DragonTear

Well-known member
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
12.952
Ort
Im sonnigen Süden
Die werden nicht schlechtgeredet und es geht auch nicht darum dass sie nicht "reichen". Es ist nur so: Brauchst du die starke IGP nicht, bist du mit einem günstigen Intel schlicht besser bedient.

EDIT: Die OCer aussen vor... die die "Leistung" brauchen, greifen auch nicht zu diesen CPUs... Der Intel Aniversary ist ja auch mehr ein Spielzeug bzw. verkauft sich nur weil er mal in der Stückzahl limitiert werden sollte, wenn ich mich recht erinnere.
 
Zuletzt bearbeitet:

emissary42

Kapitän zur See
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
35.379
Ort
Nehr'esham
System
Desktop System
Endlos-Baustelle
Details zu meinem Desktop
Prozessor
9900K, 4790K, 3770K, QX6700, A10-8750/5800K/5750M/4600M, A8-3870K, A6-3670K, R-464L
Mainboard
M11G, Z97XSOCF, Z77XUP5TH, Z77CROWNU1D, BlackOps, IX48GT3, F2A88XUP4, F2A85XUP4, A75UD4H, F1A75FS1r2
Kühler
HR-22, Silver Arrow IB-E, TRUE Black, Mega Shadow, Orochi
Speicher
G.SKILL, Corsair, Mushkin & Co
Display
5K, 4K, 2K
Netzteil
80plus Platinum
Kannst du mir mal das Wort "Übertakten" oder "Overclocking" in seinem Post zeigen?
Er hat hier im Thread genau zwei Beiträge geschrieben, da sollte es nicht so schwer sein den Zusammenhang herzustellen, DragonTear hat es ja offenbar auch geschafft.

Abgesehen davon spamme ich zwar nicht meinen lauwarmen Senf in jeden einzelnen Thread im CPU Unterforum, aber dafür pflege ich den APU OC Thread und dort ist Shino ein alter Bekannter.
 

k3im

Active member
Mitglied seit
20.10.2006
Beiträge
3.759
Ort
non paged area
Die werden nicht schlechtgeredet und es geht auch nicht darum dass sie nicht "reichen". Es ist nur so: Brauchst du die starke IGP nicht, bist du mit einem günstigen Intel schlicht besser bedient.
Und was soll das dann sein? Ein office Rechner der in der Lage ist FHD Material abzuspielen?
 

DragonTear

Well-known member
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
12.952
Ort
Im sonnigen Süden
Und was soll das dann sein? Ein office Rechner der in der Lage ist FHD Material abzuspielen?
:confused:
Was willst du damit ausdrücken?
Genau so kann ich über einen Rechner mit APU sagen: Was soll das sein, ein officerechner mit man 2-3 Jahre alte Spiele toll zocken kann? =D
Hab ja nichts gegen die APUs. Wie gesagt, ind er Marktlücke sind sie ein gutes Produkt, aber ich versteh deine Argumentation nicht...
 
Oben Unten