Alienware AW3423DW im Test: Quantum-Dot-OLED-Gamer

FirstAid

Profi
Mitglied seit
02.06.2018
Beiträge
825
Oder das Handbuch lesen und den Eco Modus anlassen wie schon sehr häufig wiederholt
Wann wurde es hier schon einmal erwähnt?

Ich finde in den Beiträgen der anderen nichts oder habe ich es übersehen?

Ändert aber nichts daran, dass ein Lüfter bei Monitoren nichts zu suchen hat!

Will nicht wissen, wie viel Dreck sich im laufe der Zeit durch den Lüfter in das Monitorgehäuse kommt!🤮
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

sayer

 Super Moderator   Random cool Title
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
6.991
Ort
Köln
Stimmt im Test und diesen Thread wurde es nicht erwähnt. Im größeren Thread zum Monitor war es aber schon häufig Thema. Ebenso in dem Test und Thread aus dem Test der anderen Seite die diese These zuerst aufgestellt und dann wieder korrigiert hat ;)

Und in dem Monitor sind sogar zwei Lüfter, nicht nur einer :heul:
 

FirstAid

Profi
Mitglied seit
02.06.2018
Beiträge
825
Und in dem Monitor sind sogar zwei Lüfter, nicht nur einer :heul:
Wirklich?! Da habe ich das überlesen.

Oh weia, dann will ich mal hoffen, dass da ein Staubfilter vorhanden ist oder man anderweitig den Monitor öffnen kann, um es sauber zu saugen!

Dann warte ich eben etwas länger für nen neuen Monitor, habs ja nicht eilig mit nem Neukauf!
 

ratrax

Profi
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
506
Nur mehr mühsam…
Ist noch nicht mal 1 Woche am Markt und dauernd liest man nur von Negativen dingen…
Hier im Forum haben gerade mal 10 oder 11 Leute Ihren Monitor erhalten aber überall liest man vom Lüfter, Rohrkrepierer, etc.
 

sayer

 Super Moderator   Random cool Title
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
6.991
Ort
Köln
Wirklich?! Da habe ich das überlesen.

Oh weia, dann will ich mal hoffen, dass da ein Staubfilter vorhanden ist oder man anderweitig den Monitor öffnen kann, um es sauber zu saugen!

Dann warte ich eben etwas länger für nen neuen Monitor, habs ja nicht eilig mit nem Neukauf!
Ich empfehle dir neben dem Test den Nachbarthread. Da gibt es viele Berichte von Nutzern, die ihn seit letzte Woche haben auch wenn es ggf. etwas mühsam ist sich durch die vielen Seiten der letzten Tage zu kämpfen. Die Bilder zu den Lüftern habe ich heute morgen gepostet
 

Shariela

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
6.016
Immer dieses rumgeheule sorry, aber jeder zockt eh mit Kopfhörer oder Headet was interessiert mich da der Lüfter sofern es kein GRX480/580 Lüfter ist mit 40DB.

Aktuell der beste Monitor auf dem Markt, wer weiter IPS mit einen Kontrast von 1000 und Graue Farben anstelle von echtem Schwarz nutzen möchte viel Spaß damit. 😂👍
 

ssj3rd

Urgestein
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
2.665
Ort
Hannover / Seelze
Immer dieses rumgeheule sorry, aber jeder zockt eh mit Kopfhörer oder Headet was interessiert mich da der Lüfter sofern es kein GRX480/580 Lüfter ist mit 40DB.
Jeder zockt mit Headset? Jeder?
Einfach mal so festgelegt? Huh

Ich zb habe noch nie mit Headset gezockt und es auch nicht vor…
am liebsten zocke ich sogar im Wohnzimmer mit meiner Dolby Atmos Anlage.

Und das einem ein Lüfter bei einem Monitor stört halte ich jetzt auch nicht für rumgeheule, sondern ist eine ganz normale Reaktion.
Soo oft kommt das ja nun net vor, gibt nicht mal ne Handvoll Modelle mit Lüfter am Markt (zum Glück).
Soll sich bitte auch nicht etablieren der Quatsch.
 

unleashed4790

Experte
Mitglied seit
12.12.2014
Beiträge
1.668
Dass jeder mit Headset zockt halte ich auch für quark.. kommt mal vor, wenn man mit nem Kumpel zusammenspielt, klar. Aber 90% der Zeit laufen die Boxen und nicht der Kopfhöhrer.
 

ratrax

Profi
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
506
Jeder zockt mit Headset? Jeder?
Einfach mal so festgelegt? Huh

Ich zb habe noch nie mit Headset gezockt und es auch nicht vor…
am liebsten zocke ich sogar im Wohnzimmer mit meiner Dolby Atmos Anlage.

Dann wirst du die leisen Lüfter auch nicht wahrnehmen, außer sie sind defekt.
 

ssj3rd

Urgestein
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
2.665
Ort
Hannover / Seelze
Dann wirst du die leisen Lüfter auch nicht wahrnehmen, außer sie sind defekt.
Das kann man ja auch nicht einfach pauschalisieren, jeder ist da ja anders unterwegs, gibt ja viele Spiele mit sehr vielen stillen Momenten etc.
Dazu gibts ja auch Momente wo man gar nicht zockt (ja tatsächlich 😉), sondern arbeitet, im Web unterwegs ist etc etc.

Und auch bei den Lüftern gibt es ja wohl eine Serienstreuung.
 

FirstAid

Profi
Mitglied seit
02.06.2018
Beiträge
825
Dann wirst du die leisen Lüfter auch nicht wahrnehmen, außer sie sind defekt.
Weshalb sollte man die Lüfter nicht mehr wahrnehmen?

Nicht jeder Mensch ist Disco geschädigt!

Als Gamer bevorzugt man aus dem Boxen einen klaren Ton, der nicht zwangsweise laut sein muss und da hört man sehr wohl andere Geräuschkulissen heraus!

Jeder Mensch ist da anders, was das Gehör betrifft!
 

sayer

 Super Moderator   Random cool Title
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
6.991
Ort
Köln
Weshalb sollte man die Lüfter nicht mehr wahrnehmen?

Nicht jeder Mensch ist Disco geschädigt!

Als Gamer bevorzugt man aus dem Boxen einen klaren Ton, der nicht zwangsweise laut sein muss und da hört man sehr wohl andere Geräuschkulissen heraus!

Jeder Mensch ist da anders, was das Gehör betrifft!

Bei meinen Modell ist der Lüfter aber ehrlich gesagt auch so leise, dass selbst leichteste Hintergrundmusik mit Lautsprechern diesen überdecken. Wer geschlossene, oder vlt. auch halb offene KH benutzt wird allein durch die Dämpfung den Lüfter nicht mehr hören können. Natürlich ist das Ganze sehr subjektiv und ich bin da auch sehr empfindlich und pingelig, deswegen muss man da etwas aufpassen von welchen Standpunkt jemand etwas als Laut/Leise einstuft. Passiv wäre natürlich trotzdem in jedem Fall der bevorzugte Weg
 

FirstAid

Profi
Mitglied seit
02.06.2018
Beiträge
825
... . Passiv wäre natürlich trotzdem in jedem Fall der bevorzugte Weg
Für mich persönlich der einzige Weg! Nicht das dieser Unsinn noch zum Standdard wird!

Danke noch mal für Deine Bilder zum Lüfter, mich beschleicht das Gefühl. dass nach zehn Jahren Gebrauch die Lüfter möglicherweise anfangen zu stören,

da das Schmierfett nicht mehr sein Job machen wird.
 

_Artemis_

Profi
Mitglied seit
24.09.2020
Beiträge
435
Ich würde mir niemals einen Monitor mit Lüfter kaufen - was für ein Unsinn...
Gerade die kleinen Lüfter werden mit der Zeit immer lauter und neigen zu Lagerschäden.
Ich erinnere mich noch an die Lüfter auf den Chipsätzen - was für ein Chaos - davon hab ich mit der Zeit mehrere tauschen müssen...
 

X Cellence

Enthusiast
Mitglied seit
04.07.2012
Beiträge
2.399
Ich würde mir niemals einen Monitor mit Lüfter kaufen - was für ein Unsinn...
Gerade die kleinen Lüfter werden mit der Zeit immer lauter und neigen zu Lagerschäden.
Ich erinnere mich noch an die Lüfter auf den Chipsätzen - was für ein Chaos - davon hab ich mit der Zeit mehrere tauschen müssen...
Mein X570 Chipsatzlüfter ist seit Inbetriebnahme durch mich abgeschaltet, auch im Hochsommer ohne Probleme.
Eventuell ist das am Monitor auch möglich
 
Zuletzt bearbeitet:

FirstAid

Profi
Mitglied seit
02.06.2018
Beiträge
825
Ich würde mir niemals einen Monitor mit Lüfter kaufen - was für ein Unsinn...
Gerade die kleinen Lüfter werden mit der Zeit immer lauter und neigen zu Lagerschäden.
Ich erinnere mich noch an die Lüfter auf den Chipsätzen - was für ein Chaos - davon hab ich mit der Zeit mehrere tauschen müssen...
Das erinnert mich an die ganzen Diskussionen, wo viele den AMD X570 Chipsatz wegen dem Lüfter kritisiert haben,

hier auf einmal soll alles anders sein, obwohl man sogar zwei der gleichen hat:wall:
 

ssj3rd

Urgestein
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
2.665
Ort
Hannover / Seelze
Verstehe die Diskussion nicht wirklich..
Jeder, auch die Besitzer, hätten doch wohl gerne den Monitor ohne Lüfter gehabt, oder?

Einigen wir uns doch alle darauf:
Lüfter in einem Monitor sind Scheisse, Punkt. :bigok:
(Das muss doch nun wirklich niemand verteidigen)

Alle einverstanden? :coffee3:
 
Zuletzt bearbeitet:

ratrax

Profi
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
506
Weshalb sollte man die Lüfter nicht mehr wahrnehmen?

Nicht jeder Mensch ist Disco geschädigt!

Als Gamer bevorzugt man aus dem Boxen einen klaren Ton, der nicht zwangsweise laut sein muss und da hört man sehr wohl andere Geräuschkulissen heraus!

Jeder Mensch ist da anders, was das Gehör betrifft!

Wenn du meinen ganzen Beitrag zitiert hättest würde da stehen dass mit Kofphörer oder Lautsprechern im Hintergrund nichts mehr zu hören ist...

Freut mich das DU den Monitor schon abschreiben kannst obwohl noch nicht mal in echt gesehen oder gehört offensichtlich und bei mir steht er am Schreibtisch...
 

ratrax

Profi
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
506
Danke noch mal für Deine Bilder zum Lüfter, mich beschleicht das Gefühl. dass nach zehn Jahren Gebrauch die Lüfter möglicherweise anfangen zu stören,

da das Schmierfett nicht mehr sein Job machen wird.

Mir wäre passiv auch lieber da es Ausfallsicherer ist als solche Lüfter, aber 1. hab ich noch nie einen Monitor 10 Jahre verwendet und 2. wird nach 10 Jahren der Lüfter bei einem OLED das kleinste Problem sein.
Wenn alles funktioniert wie es soll ist die Lösung im Alienware aber keinesfalls störend außer im komplett lautlosen Raum für Leute die absolute Stille haben möchten.
 

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
26.398
Ort
Laupheim
Und auch hier bitte wie im moni thread Streitereien per pm...thx 👍
 

Scoty

Enthusiast
Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.482
Ort
Erde
Finde denn Monitor recht interessant, aber warum nicht in 27"? Dieser Größen Wahn bei Monitoren verstehe ich nicht. Wie viele User haben einen Schreibtisch das sie denn richtigen Sitzabstand haben bei der Größe? Der normale Schreibtisch oder Arbeitsplatte hat eine Tiefe von ca. 60 cm bis 70 cm. Bei 34" müsste diese aber mind. 80cm bis 100cm haben. Von daher eine solche Größe ergibt überhaupt keinen Sinn aus meiner Sicht, aber die Leute kaufen es. Hoffe die kommenden OLED Monitore wird es auch in 27" geben.
 

Clonemaster

Urgestein
Mitglied seit
02.09.2010
Beiträge
7.188
Ort
Deutschland
Es ist ein UltraWide, deshalb ist der Sitzabstand nicht viel anders, als bei einem 27" 16:9
 

Scoty

Enthusiast
Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.482
Ort
Erde
Eben weil UltraWide, es zählt die Breite und nicht die Höhe, diese wäre in etwa wie bei 27" aber die Höhe ist irrelevant dabei.
 

ratrax

Profi
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
506
Warum muss man bei einem breiteren Bild weiter Weg sitzen?

Musste man bei den TV´s beim Wechsel von 4:3 auf 16:9 auch weiter weg?
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
46.569
Ort
Ladadi
Immer dieses rumgeheule sorry, aber jeder zockt eh mit Kopfhörer oder Headet was interessiert mich da der Lüfter sofern es kein GRX480/580 Lüfter ist mit 40DB.

Aktuell der beste Monitor auf dem Markt, wer weiter IPS mit einen Kontrast von 1000 und Graue Farben anstelle von echtem Schwarz nutzen möchte viel Spaß damit. 😂👍
ehm nein. wenn ich alleine zuhause bin zocke ich mit meinen lautsprechern. warum soll ich mir fürn SP game nen headset aufziehen?^^

dann switcht man mal aus dem spiel raus, der ingame sound geht aus, die auslastung der gpu sakt ab, das coilwhine verstummt und übrig bleibt das gebläse
Beitrag automatisch zusammengeführt:

sofern man ein modell erwischt hat was ungewöhnlich laut ist natürlich. ich warte auf durchgehende lieferbarkeit.
 
Zuletzt bearbeitet:

Clonemaster

Urgestein
Mitglied seit
02.09.2010
Beiträge
7.188
Ort
Deutschland
Eben weil UltraWide, es zählt die Breite und nicht die Höhe, diese wäre in etwa wie bei 27" aber die Höhe ist irrelevant dabei.

Ich würde genau anders herum sagen, deine Augen sind ja zum Glück nebeneinander und nicht übereinander :fresse2:
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten